Jetzt stellt Arbeitsagentur Strafanzeige wegen Betrugs

Top

Unfassbar! Krankenschwestern verspotten nackten Patienten

Neu

Beim Perfekten Dinner! Er versteckt seiner Freundin Heiratsantrag

Neu

Premiere: So sieht Samsungs neues Galaxy S8 aus

Neu
696

Blackout! Stundenlanger Stromausfall in den Niederlanden

Amsterdam - Nichts geht mehr: Kein Zug, keine Metro, kein Telefon, kein Computer. Ein kleiner Defekt legt das Herz der Niederlande rund um Amsterdam und Utrecht lahm.

Amsterdam - Nichts geht mehr: Kein Zug, keine Metro, kein Telefon, kein Computer. Ein kleiner Defekt legt das Herz der Niederlande rund um Amsterdam und Utrecht lahm.

Der Freitag wurde für viele Holländer zum schwarzen Tag.

Ein Defekt in einer Hochspannungsstation in Diemen bei Amsterdam war der Auslöser des großen Stromausfalls in Teilen der Region Holland.

Die Ursache ist auch für Stromnetzbetreiber Tennet ein Rätsel. Nach gut einer Stunde war zwar alles repariert - doch bis zum Abend waren die Folgen zu spüren.

Es dauerte Stunden, bis der Strombetrieb im Ballungsgebiet um Amsterdam, Utrecht sowie im nördliche Flevopolder wieder normal lief.

Auch der Flughafen Schipohl in Amsterdam wurde lahmgelegt.
Auch der Flughafen Schipohl in Amsterdam wurde lahmgelegt.

Über eine Million Haushalte waren betroffen. Züge stoppten auf offener Strecke. Drei Stunden lang saß etwa Bernhard fest.

"Zum Glück ist es warm und das Internet funktioniert", twitterte er munter. Da hatte er Glück. Denn in weiten Teilen der Region war auch das Mobilfunknetz ausgefallen.

Die Feuerwehr befreite Dutzende Menschen aus Fahrstühlen. Über dem internationalen Flughafen Amsterdam Schiphol drehten Dutzende Flugzeuge ihre Runden - sie konnten nicht landen.

Krankenhäuser, Radio und Fernsehen stellten den Betrieb auf Notstromaggregate um.

Vor den Schaltern standen lange Schlangen. Panik kam vor allem bei ausländischen Geschäftsleuten und Touristen auf.

Die meisten Leute aber blieben gelassen - typisch holländisch: "Niets aan te doen" (Nichts zu machen), was aber so viel heißt wie: Was soll's, das kann ich doch nicht ändern.

Es blieb ihnen ja auch nichts anderes übrig. In diesem Jahr war es der dritte große Stromausfall allein in Amsterdam.

Der Blackout legte aber die Verletzlichkeit des Landes offen. Denn diese Region ist das wirtschaftliche Herz des Landes.

Dort ist der internationale Flughafen, das Finanzzentrum, alle landesweiten Medien sitzen hier. Und Utrecht ist der zentrale Knotenpunkt für den gesamten Zugverkehr des Landes.

Die meisten Niederländer nahmen es jedoch mit Humor. "Schade", sagte der 42 Jahre alte Unternehmer Jeroen, als auf einmal in Amsterdam die Ampeln und das Licht in den Schaufenstern wieder angingen. "Es war so schön ruhig im Büro."

Fotos: dpa, imago

Berliner Starfriseur hinter Gittern!

Neu

Keine Lust mehr auf Bühne? Mario Barth wird jetzt Radiomoderator

Neu

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

15.394
Anzeige

Das soll wirklich Cristiano Ronaldo sein?

672

Großalarm in Washington: Schüsse in Nähe des Kapitols

2.214

Wettskandal: Fünf Fußball-Profis festgenommen

1.967

Wildpinkler verliert Gleichgewicht und stürzt in die Elbe

1.626

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

12.228
Anzeige

Nacktes Überleben im TV! Kandidaten müssen alles abgeben

2.127

Verschwörung am Himmel? Wissenschaftler erklären Chemtrails offiziell zu Wolken

2.980

Berliner U-Bahn-Fahrer soll Frauen über Lautsprecher beleidigt haben

2.372

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

11.698
Anzeige

Weitere Leichenteile in Havel-Oder-Kanal entdeckt

477

Dauereinsatz! 25 Skiunfälle innerhalb von eineinhalb Stunden

2.253

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

18.021
Anzeige

Schüler rasieren sich aus Solidarität mit krebskrankem Freund Glatze

3.107

Neuer Ärger um die Fürstin! Diesmal geht's um Steuerbetrug

2.386

Fahrrad am Bahnhof gefunden: Wo ist Lucy S.?

3.290

Schwere Kopfverletzung? Was ist nur mit David Beckham passiert?

9.883

Busfahrer brutal von 19-Jährigem verprügelt: Fahrgäste schreiten ein

1.664

Angst vor Dynamo-Fans: Stuttgart fährt erstmals seit 2010 Wasserwerfer auf

9.035

Boxer Marco Huck darf Samstag um WBC-Titel kämpfen

111

Rechtsstreit geht weiter: Kunde will VW zurückgeben

463

Jetzt kommen die Kugeln in die Waffel: Poldi eröffnet Eisdiele

1.328

Mann will mit Ehefrau in den Urlaub und merkt erst in Spanien, dass sie fehlt

2.366

Familienfehde: Mordkommission hat Ermittlungen aufgenommen

2.549

Leipziger Bloggerin entlarvt platte Flirt-Tipps

1.337

Zieht mit dem AfD-Politiker ein Reichsbürger in den Bundestag?

1.762

Mit diesem Nikab-Bild sorgt Alicia Keys für riesige Empörung

2.480

Er ist todkrank und braucht eure Hilfe!

3.109

Bruno hat Rücken! Kann unser Eislauf-Traumpaar dennoch WM-Medaille holen?

494

TV-Show vergisst Kandidaten in der Wildnis

17.899

Wie viele Opfer des Horror-Paars von Höxter gibt es noch?

2.144

Taucher suchen in der Elbe weiter nach vermisstem Philipp (17)

7.801
Update

Polizei erwischt 15-jährigen am Steuer: Der zeigt seine Krankenkarte

4.043

Berliner Münzdiebe wurden in der Vergangenheit gevierteilt

2.842

Er klebte einem Hund die Schnauze zu: Tierquäler kommt hinter Gitter

5.821

Neu-Auswanderer wollen "Krümels Stadl" Konkurrenz machen

2.020

Mann geht auf Polizeiwache und fragt, ob er gesucht wird

3.358

Frau stürzt Böschung hinab und bleibt mit Kopf in Felsspalte stecken

5.884

Männer schneiden Schlange auf und finden ihren vermissten Freund darin

16.792

Ab April im Umlauf: So sieht der neue 50-Euro-Schein aus

4.818

"Fußballgott!": Fans bereiten Schweini heldenhaften Empfang in Chicago

1.551

Flugzeug kommt von Landebahn ab und geht in Flammen auf

3.820

Innenminister Jäger als Zeuge geladen: Was sagt er über Anis Amri?

491

Muslime protestieren gegen schwulen Kita-Erzieher

11.987

Rentner rammt Laterne - die kracht direkt auf Kinderwagen

6.373

Familienfehde eskaliert: Messerstecherei in Herford

15.961
Update

So fies wird GZSZ-"Jule" im Netz gemobbt

16.622

Sie wollte nur ein Selfie machen: 14-Jährige von Baumstamm begraben - tot!

7.459

So spektakulär lief der 100-Kilo-Münzraub wirklich ab

8.410

Lebensgefahr! Aldi Nord ruft diese Puppen zurück

8.748

Ehefrau am Flughafen vergessen! Rentner wird erst in Spanien stutzig

9.035

Echte Helden! Halbmarathon-Läufer helfen kollabierender Frau ins Ziel

1.977

Unister-Betrug: Fast 4 Jahre Knast für "rechte Hand" des Mafia-Phantoms

2.056