Denn sie wissen, was sie schlucken...

TOP

Hat Trump in seiner Rede bei Batman-Bösewicht geklaut?

TOP

Festnahme! Terroranschlag in Wien verhindert

3.223

Deutsche Handballer weiter im Siegesrausch

1.024

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
1.127

Blatter und Platini: Das Fifa-Kartenhaus zerfällt endgültig

Zürich - Nach Eröffnung eines Strafverfahrens gegen Joseph Blatter geht das Beben in der Fußball-Welt weiter. Der FIFA-Präsident steht vor dem Aus, UEFA-Chef Michel Platini muss sich zumindest unangenehme Fragen gefallen lassen.

Nach Eröffnung eines Strafverfahrens gegen Joseph Blatter geht das Beben in der Fußball-Welt weiter. Der FIFA-Präsident steht vor dem Aus, UEFA-Chef Michel Platini muss sich zumindest unangenehme Fragen gefallen lassen.

Im Skandal um Korruption beim Fußballweltverband FIFA wird bislang gegen 15 Personen ermittelt - allen voran seit Freitag FIFA-Chef Joseph Blatter. Ihnen wird unter anderem organisiertes Verbrechen, Überweisungsbetrug und verschwörerische Geldwäsche sowie die Teilnahme an Korruption im internationalen Fußball zur Selbstbereicherung zur Last gelegt.

Die wichtigsten Figuren im Korruptionsskandal um den Weltverband im Überblick:

Im Korruptionsskandal um Joseph Blatter bleiben viele Fragen offen.
Im Korruptionsskandal um Joseph Blatter bleiben viele Fragen offen.

BLATTER

Zumindest die erste Reaktion seiner Anwälte deutete nicht auf einen kampflosen Verzicht auf das Amt als FIFA-Präsident hin. Der von der Schweizer Bundesanwaltschaft beanstandete Vertrag für Übertragungsrechte für die WM in Südafrika sei "von den Mitarbeitern korrekt vorbereitet und verhandelt worden", ließ Blatters Rechtsvertreter verlauten. Gegen den 79 Jahre alten Schweizer wird wegen "Verdachts der ungetreuen Geschäftsbesorgung" und Veruntreuung ermittelt.

Vor allem muss Platini (r.) aber erklären, warum er für Dienste zwischen Januar 1999 und Juni 2002 knapp neun Jahre später im Februar 2011 von seinem früheren Intimus bezahlt wurde.
Vor allem muss Platini (r.) aber erklären, warum er für Dienste zwischen Januar 1999 und Juni 2002 knapp neun Jahre später im Februar 2011 von seinem früheren Intimus bezahlt wurde.

PLATINI

Für diese Wahl galt bislang eigentlich Michel Platini als großer Favorit. Doch auch wenn der Franzose aufgrund einer Zahlung von Blatter in Höhe von zwei Millionen Schweizer Franken an ihn nur als Auskunftsperson gehört wurde, ist Platini ins Zwielicht geraten. "Dieser Betrag steht in Bezug zu meiner Arbeit, die ich unter einem Vertrag mit der FIFA geleistet habe und ich bin froh, dass ich diese Angelegenheit mit den Behörden klarstellen konnte", teilte Platini mit.

Vor allem muss er aber erklären, warum er für Dienste zwischen Januar 1999 und Juni 2002 knapp neun Jahre später im Februar 2011 von seinem früheren Intimus bezahlt wurde. In diesem Jahr unterstützten die UEFA-Verbände Blatter im Wahlkampf gegen den Katari Mohamed bin Hammam.

Issa Hayatou aus Kamerun(r.).
Issa Hayatou aus Kamerun(r.).

HAYATOU

Sollte Blatter vorzeitig seines Amtes enthoben werden, würde satzungsgemäß vorerst der FIFA-Vizepräsident Issa Hayatou aus Kamerun den Posten übernehmen. Vom Internationalen Olympischen Komitee war er 2011 wegen Zahlungen einer Marketingfirma sanktioniert worden. Mehrfache Anschuldigungen, dass Hayatou von Katar vor der Vergabe der Weltmeisterschaft 2022 1,5 Millionen Dollar für seine Stimme bekommen habe, wurden nie bewiesen.

Mit der Karibischen Fußball-Union, deren Präsident Jack Warner damals war, soll Blatter 2005 einen für die FIFA ungünstigen Vertrag abgeschlossen haben.
Mit der Karibischen Fußball-Union, deren Präsident Jack Warner damals war, soll Blatter 2005 einen für die FIFA ungünstigen Vertrag abgeschlossen haben.

WARNER

Mit der Karibischen Fußball-Union, deren Präsident Jack Warner damals war, soll Blatter 2005 einen für die FIFA ungünstigen Vertrag abgeschlossen haben. Warner selbst steht im FIFA-Skandal unter Korruptionsverdacht. Der 72-Jährige aus Trinidad ist derzeit gegen eine Kaution von 2,5 Millionen Dollar auf freiem Fuß. Die US-Justiz hatte im Juli offiziell um seine Auslieferung ersucht. Darüber wird die Justiz in Trinidad und Tobago aber nach einer Entscheidung am Freitag erst im Dezember entscheiden.

Fotos: dpa, imago

Frau geht duschen und entdeckt im Abfluss etwas Ekelhaftes

6.714

Prozess! Mann schießt durch Haustür auf eigene Familie

1.453

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE

Der Amtseid: Donald Trump ist der 45. US-Präsident

3.318

Schnappschuss: Alle schauen dieser Frau zwischen die Beine

16.852

Kasalla! Jetzt steigt Legat als Wrestler in den Ring

2.117

Rettungswagen fährt neunjähriges Mädchen an

3.569

Schönheitswahn? "Miami Vice"-Star Don Johnson in Leipziger HNO-Klinik gesichtet

2.796

Paukenschlag! Top-Torjäger verlässt Union Berlin

501

Hat diese Teenagerin einen jungen Mann vergewaltigt?

5.060

Mann erhängt sich selbst bei Sexspiel

6.782

Erwischt! Dreiste Geldfälscher wollten Porsche kaufen

409

Zugführer lässt 30 Kinder bei minus sieben Grad stehen

898

Hat die Tagesmutter versucht ein Baby zu töten?

2.745

Ex-VW-Chef Winterkorn darf Aussage verweigern

660

Politikerin fordert Überwachung von Höcke und AfD-Leuten

2.108

Notarzt kommt 40 Minuten zu spät: Mutter rettet ihre Tochter selbst

7.653

Nächstes Sommermärchen? DFB bewirbt sich um EM 2024

604

Echt heiß: Diesen Schnappschuss postete Ex-Bachelor-Siegerin Katja Kühne

10.157

Drei Tote! Auto wird 150 Meter von Zug mitgeschleift

5.276

Retter finden acht Überlebende in von Lawine verschüttetem Hotel in Italien

4.612
Update

Diese heißen College Babes sorgen für Zulauf an amerikanischen Unis

4.394

Was hat Profiboxer Rocky mit Berliner Goldraub zu tun?

2.646

Drei Festnahmen: Lambada-Sängerin offenbar Opfer eines Raubüberfalls

2.408

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

1.498

Hawaii: Zuckerberg will keine Einheimischen auf seinem Grundstück

4.146

Lob von Hitzfeld: RB Leipzig "eine Bereicherung für die Liga"

1.302

Drei Meter lang: Monster-Krokodil tötet Mann

3.856

Neue Show: Michelle Hunziker wieder im deutschen Fernsehen

1.340

Comeback im TV: Takeshi's Castle ist zurück

11.394

Männer versuchen Mithäftling in JVA Leipzig zu erhängen

9.868

Dieser Tweet von Donald Trump wird zum Hit im Netz

10.241

Kunde entdeckt und fotografiert Mäuse in deutschem Burger King

6.242

Teenie-Fotos veröffentlicht! So sah Daniela Katzenberger mit 19 Jahren aus

11.175

Schauspieler Miguel Ferrer ist tot - Clooney trauert um Cousin

5.562

Video aufgetaucht! Hier greifen Nazis das Kamerateam des MDR an

10.164

Mann rast mit Auto durch Fußgängerzone: Drei Tote

8.089
Update

"Freiheit für Europa": Petry und Le Pen treffen sich in Deutschland

3.827

Spurlos verschwunden! Wurde Michaela nach Sachsen entführt?

4.230

Hanka endlich erleichtert! Nun kommt alles raus

19.465

Das macht Frauen Lust auf einen Blowjob

28.964

Dumm gelaufen! Autofahrer zeigt Vorladung statt Führerschein

4.959

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

3.365