Sehbehinderter Fahrgast klagt an: "Die LVB zocken Blinde ab!" 18.815
Frontal-Unfall mit Laster: Frau stirbt in brennendem Auto Top
Umstrittener AfD-Politiker als Vorsitzender von Rechtsausschuss abgewählt Top
Alles muss raus: Euronics in Ahaus verkauft Technik bis zu 44% günstiger! 1.613 Anzeige
Venedig versinkt im Hochwasser: Zwei Tote Top
18.815

Sehbehinderter Fahrgast klagt an: "Die LVB zocken Blinde ab!"

Im Interview: Blinder Mann erhebt schwere Vorwürfe gegen die Leipziger Verkehrsbetriebe

Es sind schwere Vorwürfe, mit denen Jürgen T. aus Leipzig die LVB konfrontiert. Er wirft den Verkehrsbetrieben vor, blinde Fahrgäste abzuzocken. Was ist dran?

Von Saskia Weck

Leipzig - Als wir Jürgen T. (43) vor der Zentrale der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) am Georgiring treffen, ist er immer noch aufgebracht. Seit Wochen schlägt er sich mit Mahnungen des Unternehmens herum. Angefangen hatte alles mit einer unauffindbaren Wertmarke in seinem Behindertenausweis.

Um diese Zahlungsaufforderung geht es: Jürgen T. (43) sollte bereits kurz nach der Straßenbahnfahrt 22 statt der ursprünglich angesetzten sieben Euro zahlen.
Um diese Zahlungsaufforderung geht es: Jürgen T. (43) sollte bereits kurz nach der Straßenbahnfahrt 22 statt der ursprünglich angesetzten sieben Euro zahlen.

Am 18. Mai wollte der stark sehbehinderte Leipziger mit der Straßenbahn von West-Schönefeld nach Sellerhausen fahren, um einen Freund zu besuchen. Die Route ist für Jürgen (Behinderungsgrad 100 Prozent) ungewohnt, er stieg in die falsche Tram und landete in der Linie 7, die in Richtung Innenstadt fährt.

Zu allem Überfluss wurde der blinde Mann um 12.54 Uhr auch noch von einer Ticketkontrolleurin aufgefordert, sein Ticket beziehungsweise seinen Schwerbehindertenausweis samt Wertmarke vorzuzeigen. Diese Marke ermöglicht es Schwerbehinderten, die öffentlichen Verkehrsmittel kostenfrei zu nutzen. "Ich hatte alles in meinem Rucksack und konnte die Marke auf die Schnelle nicht finden", erzählt Jürgen T. im Gespräch mit TAG24.

Die Kontrolleurin schrieb den "Schwarzfahrer" auf. Jürgens Anmerkung, dass er nach Vorlage seiner Wertmarke vor einigen Jahren im Servicecenter im LVB-System gespeichert sei, habe ihm die LVB-Mitarbeiterin nicht geglaubt, beschwert sich der 43-Jährige.

Um den Sachverhalt aus der Welt zu räumen, ging Jürgen direkt zum Servicecenter in den Hauptbahnhof und erklärte dort, was geschehen war. "Da sagte man mir, ich sei nicht mehr gespeichert, da sich die Datenschutzbestimmungen geändert haben. Ich müsste die sieben Euro trotzdem zahlen. Kulanz? Leider Fehlanzeige!", ärgert er sich.

Seinen Schwerbehindertenausweis samt Wertmarke hat Jürgen immer dabei. Doch in der Aufregung bei der Fahrscheinkontrolle konnte der blinde Mann die Marke einfach nicht in seinem Rucksack finden.
Seinen Schwerbehindertenausweis samt Wertmarke hat Jürgen immer dabei. Doch in der Aufregung bei der Fahrscheinkontrolle konnte der blinde Mann die Marke einfach nicht in seinem Rucksack finden.

Jürgen sah es nicht ein für etwas zu zahlen, das ihm seiner Meinung nach kostenfrei zusteht. Und so flatterten bereits mehrere Mahnungen in sein Haus. Aus dem ursprünglichen Betrag von sieben Euro wurden so erst 14,50 Euro und schließlich 22 Euro. "Vorgerichtliche Kosten" inklusive.

Jürgens Plan: Er möchte persönlich bei den Verkehrsbetrieben vorsprechen, um "Kulanz und Verständnis zu ernten". "Falls das nicht funktioniert, begleiche ich die sieben Euro, allerdings nicht die Mahngebühren."

TAG24 begleitete den Uni-Absolventen.

Die zuständige LVB-Mitarbeiterin reagierte äußerst verständnisvoll auf die Situation von Jürgen T. Sie nahm sich des Falles an und sagte ihm zu, sich darum kümmern zu wollen, dass ihm jegliche Strafe erspart bleibe.

Doch wozu die ganze Aufruhr, wenn schwerbehinderte Fahrgäste sowieso kostenfrei mitfahren dürfen? Ist es dann überhaupt zulässig, sie beim "Schwarzfahren" mit einer Geldstrafe zu belangen? TAG24 hat bei LVB-Konzernsprecher Marc Backhaus nachgehakt.

Diese Marke wird Jürgen T. von nun an immer in greifbarer Nähe haben.
Diese Marke wird Jürgen T. von nun an immer in greifbarer Nähe haben.

"Mobilitätseingeschränkte Menschen, die auf Grund einer schwerwiegenden Behinderung beeinträchtigt sind, werden im öffentlichen Personennahverkehr kostenlos befördert. Voraussetzung dafür ist, dass sich der mobilitätseingeschränkte Mensch im Besitz eines Schwerbehindertenausweises und einer maximal für ein Jahr gültigen Wertmarke für die Nutzung des ÖPNV befindet", antwortet Backhaus.

Als Fahrtberechtigung sei der Behindertenausweis nur in Verbindung mit der Wertmarke gültig. "Darüber hinaus erfassen die Verkehrsbetriebe keinerlei Informationen von SGB-Berechtigten."

Der LVB-Kontrolleurin sei nichts vorzuwerfen, sie habe Jürgen T. bei der Kontrolle bereits eine Aufforderung zur Zahlung ausgehändigt. Das schließt der blinde Leipziger nicht aus, jedoch kann er sich nicht an solch ein Schriftstück erinnern. So vermutete er, dass der Betrieb ohne Vorankündigung Mahnungen samt Gebühren verschickt.

Diesen Vorwurf kann LVB-Sprecher Marc Backhaus entkräftigen: "Im geschilderten Fall konnte der Kunde bei einer Kontrolle seine Fahrtberechtigung nicht nachweisen und wurde deswegen darum gebeten, die Berechtigung nachträglich nachzuweisen. In solchen Fällen verzichten die Verkehrsbetriebe auf das volle erhöhte Beförderungsentgelt von 60 Euro, sondern berechnet nur die Bearbeitungsgebühr von sieben Euro. Die Aufforderung zur Zahlung erhielt der Kunde bei der Kontrolle selbst. Da dieser Zahlungsaufforderung nicht nachgekommen wurde, erhielt der Kunde zwei weitere Aufforderungen mit je einer Gebühr von 7,50 Euro."

Jürgen T. stieß auf die erhoffte Kulanz, die Fahrt am 18. Mai wird für ihn ohne Folgen sein. Trotzdem ärgert sich der blinde Mann aus Leipzig über das Vorgehen der Verkehrsbetriebe. Eines steht fest: Seine Marke wird er jetzt immer in greifbarer Nähe bei sich tragen.

Fotos: Saskia Weck

In Hamburg startet bald ein Mega-Event für alle Gamer! 21.196 Anzeige
Horoskop: Das sagen die Sterne über Deinen Tag! Top
Welcher Promi-Nachwuchs macht denn hier ein Cockpit unsicher? Neu
Diese Mega-Summe befindet sich am Freitag im EuroJackpot Anzeige
Vergewaltigung in Ulm: Mindestens drei junge Männer sollen 14-Jährige missbraucht haben Neu
Nach Diebstahl: Security-Mitarbeiter erpresst Mädchen mit Sex-Deal Neu
Dieser 40-Zoller ist bei Conrad gerade 26% billiger 1.252 Anzeige
Familienbetrieb in 9. Generation: Ist das die älteste Dachdeckerei Deutschlands? Neu
Frau (20) erwürgt: Ex-Freund soll Tat geplant haben! Neu
So einfach kriegst Du raus, wie hoch Dein Risiko für Diabetes ist 1.681 Anzeige
Einsturzgefahr! Brand zerstört komplette Halle Neu
Terroranschlag geplant? Mann (24) muss vor Gericht! Neu
Hündin an Zaun festgebunden: Hat sie ein Wanderzirkus zum Sterben zurückgelassen? Neu
Hast Du Lust auf einen Job als Kundenberater? Diese Firma hat freie Stellen! 3.625 Anzeige
Laster steht in Flammen: A4 voll gesperrt! Neu
Schwule "Prince Charming"-Kandidaten beschimpfen sich als "F*tze" und "Schl*mpe" Neu
Pisten-Gaudi beginnt! Saison startet an der Zugspitze Neu
Inzest-Horror: Bruder und Schwester bringen ihre gemeinsamen Kinder um Neu
Freiburg-Coach Streich sorgt auf DFB-Event wieder für viele Lacher Neu
Macao-Comeback nach Horror-Unfall: Sophia Flörsch ist von Strecke besessen 405
Hund versteht nicht, warum sich der Lieblingsball nicht bewegen lässt 1.043
Caitlyn Jenner will sich die Dschungel-Krone schnappen 674
Vater verkauft seine Tochter, weil er Geld für erotische Live-Streams braucht 930
"Wir schulden ihnen Milch": Feuerwehrleute retten Haus und hinterlassen netten Brief 802
Busen-Duell gegen Heidi Klum: Motsi Mabuse lässt tief blicken! 1.960
Bayern-Rückzug von Uli Hoeneß: Das denkt Dietmar Hopp über Schritt 583
bigFM-Lola rutscht im Schwimmbad, dann der Schock 1.374
Zoff bei "Bachelor in Paradise": Spielt Filip ein falsches Spiel? 986
Mord auf Norderney! Falke und Grosz ermitteln für neuen NDR "Tatort" 25
Nach Halle-Attentat mit zwei Toten: Betroffener Dönerladen öffnet wieder 436
Sexsüchtige erklärt, was viele Männer im Bett falsch machen 5.267
Pferdebesitzer installiert Kamera in Stall und ist geschockt, was Einbrecher mit seiner Stute treibt 2.490
Mädchen verheimlicht Stichwunde vor Eltern und stirbt wenig später 3.079
Hund fährt allein mit dem Zug durch Deutschland 549
Unfall-Drama auf A2: Kurierdienst kracht auf Sattelschlepper, Fahrer sofort tot 2.099 Update
Frau geht zu ihrem Auto und ist völlig überrumpelt, was darin gerade geschieht 4.399
Horror-Crash: Dacia-Fahrer kracht frontal in VW, Fahrer stirbt an Unfallort 329
Gute Nachrichten für Autofahrer: Maut-Befreiung in Österreich kommt 248
Mann stirbt bei Schiffsunfall auf dem Rhein 142
"Aktenzeichen XY" soll ungelöste Frauenmorde aufklären! 676
Tolles Werk! Junge baut Olympiastadion mit Lego nach 1.436
Auto-Hammer! Tesla-Boss will Fabrik in Berliner Umland bauen 1.129
Hochrangiger Militärchef getötet: Dschihad feuert aus Rache 190 Raketen auf Israel ab 1.350
Wegen Quagga-Muscheln! Trinkwasserrohre aus Bodensee werden erneuert 275
Baby-Glück! Chryssanthi Kavazi und Tom Beck sind zum ersten Mal Eltern geworden 3.921
Fast 30 Jahre verschollen: Seltenes Tier tappt Forschern in Fotofalle 5.142
Diät und Sport brachten nichts: Wie schaffte sie es trotzdem, heute schlank zu sein? 8.691
Junge mit Leinensack erstickt? Zeugin packt über Sekten-Chefin aus 1.862
Facebook überträgt Kamerabilder: Diese Handys sind betroffen und das könnt Ihr dagegen tun! 3.779
Auto gerät auf Bundesstraße in Gegenverkehr: ein Toter, vier Schwerverletzte 7.314
Mädchen (14) an Halloween vergewaltigt? Fünf junge Männer unter Verdacht 9.366