Favoritensieg beim ESC: Publikum straft Deutschland ab Top "Game of Thrones" ist bald Geschichte: So soll es jetzt weitergehen Top SATURN in Dortmund verkauft Top-Technik jetzt enorm günstig! 2.582 Anzeige Feuer auf Autobahn: Wohnmobil von "Bares für Rares"-Star ausgebrannt Top Für nur 1 Euro: So günstig kannst Du jetzt durch ganz Hessen reisen! 3.928 Anzeige
3.038

Anwohnerin geschockt, als Mega-Blitz vor ihren Augen mehrmals einschlägt

Frau filmt Blitz-Einschlag in Florida

Eine Anwohnerin hat in den USA gefilmt, wie ein Blitz vor ihrem Augen mehrmals in die Erde einschlug.

Boynton Beach (USA) - Jeder, der schon einmal einen Blitz-Einschlag miterlebt hat, weiß wie schockierend das sein kann. Wie es aber aussieht, wenn sich ein sogenannter "Positiver Blitz" entlädt, zeigt ein krasses Video aus Florida.

Der Blitz schlägt mit krasser Wucht gleich mehrmals ein.
Der Blitz schlägt mit krasser Wucht gleich mehrmals ein.

Erica Hite hatte genau im richtigen Moment ihr Smartphone gezückt, um das heftige Gewitter in ihrem Wohnort in Boynton Beach zu filmen.

Denn kurz nachdem sie das Rollo vor ihrem Fenster hochgezogen hat, schlägt ein Mega-Blitz vor ihren Augen scheinbar in eine Hecke am Nachbargrundstück ein.

Doch es bleibt nicht bei einem Einschlag: Um die zehnmal entlädt sich der Blitz an der Hecke. Im Video klingt es fast so, als würde jemand mit einer Waffe mehrmals abfeuern.

Erica hinter der Kamera ist deutlich der große Schrecken anzumerken, den die Funkenentladung bei ihr ausgelöst hat. "Oh my God", ruft sie entsetzt.

Gegenüber einer lokalen Zeitung erklärt sie im Nachhinein: "Es war total verrückt. Sehr beängstigend, sehr laut." Trotzdem ist sie stolz auf ihr kurzes Video. "Sowas erwische ich nie wieder in meinem Leben", meint Erica laut Metro.

Der Blitz war keine gewöhnliche Funkenentladung!

Den Blitz, den die US-Amerikanerin dort aufgenommen hat, ist laut Experten etwas Besonderes.

Der nationale Wetterdienst erklärt, dass es sich dabei um einen sogenannten "positiven Blitz" handelt, der bis zu zehnmal stärker ist als ein normaler Blitz. Laut Wikipedia erfolgt die Entladung dabei aus dem oberen, positiv geladenen Teil der Wolke.

Gefährlich bei solchen Blitzen ist, dass sie auch kilometerweit von der Gewitterwolke entfernt einschlagen können.

Dadurch, dass solch eine Funkenentladung auch länger dauert also normal, richten derartige Blitze mehr Schaden wie Waldbrände oder Zerstörungen an Stromleitungen an. Ihr Donner ist zudem deutlich lauter.

Fotos: Youtube/ PalmBeachPost

"Anne Will" im Ersten: Können Deutschland und die EU Klimaschutz? Top Neuzugang für Schalke! Reschke soll's bei den Königsblauen richten Top Norma in Neustadt eröffnet neu und überrascht mit tollen Gewinnen! 1.643 Anzeige Payten (3) sitzt in Scherbenhaufen: Spielerfrau fordert mehr Umsicht Neu "Lass mich nicht sterben": Mädchen liegt im Arm der Mutter, sechs Minuten lang ist es tot Neu Kein Durchkommen in der Bautzener Innenstadt: Das steckt dahinter! 1.985 Anzeige Ausbeutung: So bringt Milch die Bauern ins Grab Neu Schwer kranker Junge sitzt im Rollstuhl, doch dann passiert ein Wunder Neu Schüsse am Kottbusser Damm in Berlin: Täter auf der Flucht Neu 5 Dinge, die Du vor Deinem Besuch im Tierheim wissen musst Neu Verona Pooth sauer: Sohn Diego stellt sie bei "Grill den Henssler" bloß 11.024
GNTM: Gewinnt Theresia im Finale den "Personality Award"? 467 Arnold Schwarzenegger brutal von hinten in den Rücken getreten 3.837 Kurioser Prozess: Sperrte ein Raser zwei Polizisten in seinem Keller ein? 1.336 Bayern-Coach Kovac überzeugt: Werde "Vertrag erfüllen"! 242
Bonhof wütet gegen Schiri Gräfe: "Solange ich was zu sagen habe, wird er uns nicht mehr pfeifen!" 2.006 Ohne fühlt sie sich verloren: Danach ist die schöne Penélope Cruz süchtig 609 Fünf Tipps für Euren perfekten Kleingarten 882 Oliver Pocher speckt bei Let's Dance enorm ab und teilt aus 1.962 Schock für GZSZ-Alex! Jetzt macht auch er ihm das Leben schwer 1.447 Es geht um diesen Zaun: Protest an der deutsch-dänischen Grenze 271 Triple! Manchester City dominiert englischen Fußball weiter nach Belieben! 747 Tragischer Motorrad-Crash: 20-Jähriger tot! 1.278 Braunkohle statt Kirche: Dieses Gotteshaus samt Dorf wird platt gemacht 1.120 Bittere Tränen nach plötzlichem "GNTM"-Ausstieg: ProSieben bestraft Vanessa 23.188 So süß gesteht Loris Karius Sophia Thomalla seine Liebe! 3.024 Horror-Abschied für Nagelsmann: TSG verspielt in Mainz nach Führung die Europa League! 542 Krönung in der Allianz Arena! FC Bayern schlägt Frankfurt und ist Deutscher Meister 1.520 Gespräche sollen schon laufen! Wann kehrt Anne Wünsche zu "Berlin - Tag & Nacht" zurück? 1.669 "Jung und modern"? FDP-Politikerin irritiert mit Video zur Europawahl 704 Luxuskarre brennt vollständig aus, weil Leute keine Rettungsgasse bilden 3.297 Kleiner Dealer? Fünfjähriger bringt Kokain in den Kindergarten mit 6.419 Video geht viral: Unfassbar, was die Mutter ihrer Tochter zu trinken gibt 4.330 Nächste royale Hochzeit, doch wo ist Meghan? 4.034 Ladenbesitzerin ist schockiert, als sie sieht, was Kundin hinterlässt 5.561 Auto rollt völlig fahrerlos durch Ort und zerstört Blumenladen 1.968 Schreckliches Unglück: Mann will in den 5. Stock klettern und stürzt ab 2.481 Österreich-Diss: Böhmermann kannte Strache-Skandalvideo! 2.784 Sideboob-Alarm! Wer lässt denn hier tief blicken? 4.618 Mit "Axel" bleibt's warm und feucht, doch schwere Unwetter drohen 3.380 Das große GNTM-Finale: Heidi Klum bekommt Besuch von etlichen Promis 655 Bayern auch dank Ribery und Robben Deutscher Meister, BVB trotz Sieg nur Vize 4.369 Update Krise in Österreich: Vizekanzler zieht Konsequenzen aus Video-Affäre 820 Dieser deutsche Schauspieler will "Vereinigten Staaten von Europa" statt EU 718 Mutter schüttet Wodka in Magensonde ihres behinderten Sohnes, weil er quengelt 12.866 "Immer dümmer?" Cathy Hummels sorgt mit neuem Instagram-Post für Diskussion 8.409 Anne Wünsche verbringt den Tag mit ihren Kindern und kassiert Shitstorm 2.793 Fallschirmspringer stoßen in der Luft zusammen: Beide sterben 4.454 Update Jana Ina Zarrella verrät, wer ihr Traummann ist: Es ist nicht Giovanni ...? 2.577