Sommerferien: Tolle Ausflugs-Ideen, die nicht viel kosten

Neu

Hier löst ein AfD-Stand einen Großeinsatz der Polizei aus

Neu

Neonazis schlagen Mann bei Saufgelage fast tot

Neu

Nach London! Erstes Hochhaus in Deutschland wird geräumt

Neu
Update
7.629

120 Festnahmen! Tagebau-Demo eskaliert

Welzow - Der Protest von Braunkohlegegnern in der Lausitz hat zu gewaltsamen Zusammenstößen mit dem Wachpersonal des Energiekonzerns Vattenfall und der Polizei geführt. 120 Menschen wurden festgenommen.
Mit Gleisblockaden wollten die Aktivisten den Nachschub zum Kraftwerk stoppen.
Mit Gleisblockaden wollten die Aktivisten den Nachschub zum Kraftwerk stoppen.

Welzow - Der Protest von Braunkohlegegnern in der Lausitz hat zu gewaltsamen Zusammenstößen mit dem Wachpersonal des Energiekonzerns Vattenfall und der Polizei geführt.

Laut Polizei verschafften sich am Samstagnachmittag rund 300 Teilnehmer eines sogenannten Klimacamps und des Bündnisses "Ende Gelände" Zugang zum Kraftwerk Schwarze Pumpe bei Cottbus, indem sie Zäune niederrissen. Damit hätten sie schweren Landfriedensbruch begangen, erklärte die Polizei.

Es seien rund 120 Menschen vorläufig festgenommen worden, deren Identität festgestellt werde, sagte eine Sprecherin. Zwei Umweltaktivisten wurden den Angaben zufolge verletzt und kamen zur Behandlung ins Krankenhaus.

Eine Sprecherin von "Ende Gelände" sprach hingegen von einer "Einzelgruppe", die auf das Kraftwerksgelände vorgedrungen sei und dementierte, dass Gewalt angewendet wurde.

120 Menschen wurden vorläufig festgenommen.
120 Menschen wurden vorläufig festgenommen.

Die Gruppe habe sich auch selbstständig wieder zurückgezogen. Vattenfall erstattete einer Mitteilung zufolge Strafanzeige und stellte Strafantrag.

"Es ist eine absolut neue Qualität, dass durch gewaltsamen Druck ein Kraftwerk gezwungen werden soll, seine Produktion einzustellen und damit direkt in das deutsche Stromversorgungssystem einzugreifen", sagte der Vorstandsvorsitzende von Vattenfall Europe Mining, Hartmuth Zeiß.

Mit Gleisblockaden hatten bereits zuvor Umweltaktivisten das große Braunkohlekraftwerk Schwarze Pumpe zeitweise vom Nachschub abgeschnitten.

Kohlezüge konnten am Samstagnachmittag das Werk nicht erreichen, wie der Betreiber Vattenfall und das Protestbündnis "Ende Gelände" übereinstimmend berichteten.

Teilweise kam es zu Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Aktivisten.
Teilweise kam es zu Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Aktivisten.

Um vorerst mit den Reserven auszukommen, wurde die Leistung des Kraftwerks vorsorglich heruntergefahren, wie ein Sprecher des Energiekonzerns sagte.

Die dort produzierte Wärme wird unter anderem für die Versorgung der nahen Städte Hoyerswerda und Spremberg genutzt. An der Gleisblockade beteiligten sich laut Polizei rund 200 Menschen.

Bereits am Freitag waren rund 1.600 Braunkohlegegner auf den nahegelegenen Tagebau Welzow geströmt. Sie besetzten Bagger, Gleise und Förderbänder. Vattenfall hatte den Betrieb auf dem Gelände schon am Donnerstag unterbrochen.

Bis zu 1.000 Menschen aus verschiedenen europäischen Ländern hielten sich laut Polizei am Samstag auf dem Betriebsgelände auf; 500 Aktivisten hatten laut Vattenfall im Tagebau übernachtet. "Ende Gelände" kündigte an, dass die Braunkohlegegner eine weitere Nacht ausharren würden.

Vattenfall erstattete Strafanzeigen unter anderem wegen Hausfriedensbruchs und Nötigung und forderte die Polizei wiederholt zum Einschreiten auf. Diese teilte am Samstag mit, die Staatsanwaltschaft sehe in dem Eindringen der Demonstranten keinen Hausfriedensbruch, weil das riesige Gelände nur zum Teil umzäunt sei.

Die Aktivisten hätten sich im Tagebau nach erster Prüfung auch nicht der Nötigung schuldig gemacht, da der Betrieb seit Donnerstag ruhe.

Drei Menschen hatten sich am Freitag auf einem Betriebsgleis der Kohlebahn in Roggosen einbetoniert. Sie wurden am Samstag durch Spezialisten der Polizei von der Gleisanlage getrennt.

Fotos: imago, dpa

AfD-Petry erfreut über Merkels "Ehe"-Umschwung

Neu

An dieser deutschen Uni geht's nur um Sex

Neu

Unbekannte randalieren auf Friedhof

Neu

Diese Beichte von Jens Büchners Daniela schockt die Zuschauer

Neu

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

8.087
Anzeige

Der Brexit könnte Frankfurt zum neuen London machen

Neu

Vater will Tochter vor Betrunkenen schützen und wird verletzt

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

29.077
Anzeige

Eintracht Frankfurt leiht Offensiv-Juwel Luka Jovic

Neu

15-Jährige in Falle gelockt und vergewaltigt

4.603

Skandal-Rapperin Schwesta Ewa legt Revision ein

90

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

47.604
Anzeige

Laschet zum neuen Ministerpräsidenten von NRW gewählt

56

Grausam! Hündin getötet und mit Betonblock versenkt

1.537

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

16.048
Anzeige

Im Suff! Nackter durchradelt Kleinstadt

1.104

Neuer Fitnesstrend? Vaginal Kung Fu

2.110

Alles Gülle! Allgäu-Bauer startet Ekel-Attacke auf Badegäste

1.377

21-Jährige an ihrem Geburtstag mit Säure überschüttet

1.670

Böse Überraschung: Onlineflirt endet im Krankenhaus

2.309

Weil er ihm einen schönen Tag wünschte: Mann sticht Friseur mit Messer nieder

2.186

Wie in einem Horrorfilm: Jesus-Figur komplett in Flammen

1.025

Mann wird vom Bus überfahren und geht dann in den Pub, als wäre nichts

1.343

"Träumchen" und "Schätzchen" erkunden neues Wohnzimmer in Berliner Zoo

101

47-Jähriger läuft auf Gleisen und wird von S-Bahn gerammt

897

Krank! Brutaler Tierquäler verletzt Pferde an den Genitalien

1.119

Korruption, Erpressung und Betrug: MDR-Skandal kommt vor Gericht

4.333

Bundesweite Razzia! Polizei gelingt Schlag gegen Rockerbande

2.815

Reichsbürgerin klaut Prozessakte aus Gericht: Haft!

2.602

Video: 14-Jährige fällt aus Seilbahn und wird unten von Mann aufgefangen

1.989

Berliner Seen auf dem Prüfstand: Hat sich die gefährliche Blaualge weiter ausgebreitet?

101

Frau hängt fünfjährige Pflegetochter an Balken auf, weil sie Milch klaute

3.170

Huch, zeigt uns Katja Krasavice hier alles??

7.957

Schwangere Frau landet nach Orgasmus im Rollstuhl

6.307

Party statt Protest: Hamburg schickt Berliner Suff-Polizisten zurück

4.099
Update

Jugendlicher im Rhein vermisst

174

EU verhängt Rekordstrafe gegen Google

1.426

36-Jähriger aus Restaurant geworfen, Obdachloser rettet ihn

2.114

Noch in dieser Woche: Martin Schulz fordert Abstimmung über Homo-Ehe

389

Revolution? Facebook will jetzt auch Serien zeigen

205

Hier fackelt ein Auto in der Garage ab

192

Traurig! Seltenes Nashorn stirbt ausgerechnet bei der Paarung

2.215

SPD verliert im Osten an Boden, während CDU und Linke zulegen

146

Schock für Fußballfans: 45 Bundesliga-Spiele nächste Saison nur noch im Netz?

2.508

Eine Million Euro Schaden: Lehrerin fälscht Medikamenten-Rezepte

1.313

Autsch! Sophia Wollersheim hat sich mal wieder operieren lassen

5.781

17-Jährige stirbt bei Bungee-Sprung, weil sie Anweisungen falsch verstand

19.140

"Adolf Hitler" ruft bei der Polizei an und beleidigt Beamte

835

Atemstillstand! Transporter erfasst Mädchen, Polizisten leisten erste Hilfe

499

Ich bin die Nackte vom Robbie-Williams-Konzert!

36.320

G20-Gipfel in Hamburg: Berliner Polizei verstärkt Kollegen

338

Suff-Fahrer rammt Pkw und lässt schwer verletzte Fahrerin auf Bundesstraße liegen

2.931

81-Jährige übersieht Rettungswagen im Einsatz: Crash!

4.840

Leiche auf Autobahn-Parkplatz: Woran starb der Mann?

4.445

Gefahrgut-Unfall: Autobahn komplett gesperrt

5.329
Update