Das will Blümchen fürs große Comeback an ihrem Körper ändern!

Hamburg - Seit einigen Wochen schon ist es offiziell: Blümchen kommt zurück! Jasmin Wagner (38) will Ende März wieder die 90er Jahre mit ihren Fans aufleben lassen (TAG24 berichtete).

Dabei kann sich die 38-jährige auch jetzt schon sehen lassen.
Dabei kann sich die 38-jährige auch jetzt schon sehen lassen.  © Screenshit Instagram/jasminwagnerofficial

Dafür bereitet sich die heute 38-Jährige nun intensiv vor - und zwar nicht nur stimmlich. Auch körperlich möchte die Hamburgerin noch etwas an sich arbeiten.

Das verriet sie jetzt in einem Interview mit der Bild-Zeitung. Denn auf der Bühne ist natürlich auch körperliche Fitness gefragt. Doch ihr Training hat auch noch einen weiteren ganz praktischen Aspekt: "Ich mache gerade extra viele Bauchübungen, damit ich bauchfrei auftreten kann", erklärt sie. "Bauchfrei ist 90er!"

Ein Teil des Bühnenoutfits steht damit wohl auch schon mal fest - ihre Fans wird's freuen: Vor mehr als 60.000 Menschen will Blümchen bei der Party-Reihe "90er live" am 30. März in der Arena auf Schalke in Gelsenkirchen auftreten.

Nach vier Monaten Funkstille: Laura Müller meldet sich zurück und zeigt den Nachwuchs!
Laura Müller Nach vier Monaten Funkstille: Laura Müller meldet sich zurück und zeigt den Nachwuchs!

Inzwischen zählt die 38-Jährige bereits die Tage bis zum Auftritt. Erst vor Kurzem zeigte sie sich bei Instagram entsprechend emotional: "Es überwiegt krasse Vorfreude, denn es ist ein spannender und energetisierender Prozess alles frisch zu denken!", schrieb sie.

"Schon jetzt möchte ich meinen Wegbegleitern danken, denn Eure Leidenschaft, Kreativität und Liebe für die 90er katapultieren alles ins HEUTE!", so Jasmin Wagner, die in letzter Zeit auch wieder häufiger im TV zu sehen war.

Jasmin Wagner bei der Fashion Week in Berlin.
Jasmin Wagner bei der Fashion Week in Berlin.  © DPA

In den letzten Jahren hatte sich der einstige Teenie-Star eher auf ihre Schauspiel-Karriere konzentriert. Nach ihrer Blümchen-Blitzkarriere ging Jasmin Wagner nach Amerika, studierte Schauspiel an der American Academy of Dramatic Arts in New York und in Los Angeles.

Sie wurde Moderatorin für Radio und Fernsehen und übernahm mehrere Rollen in deutschsprachigen Soaps.

2007 folgte dann der Schritt zur Theaterbühne, an der sie bis heute festhält. "Seit zehn Jahren bin ich auf der Theaterbühne und durfte durch viele verschiedene Genres", sagte sie in einem TV-Interview (TAG24 berichtete).

Zuletzt tauchte sie aber auch wieder vermehrt in TV-Shows wie "Das große Promibacken" bei Sat.1 oder den "ProSieben Wintergames" auf.

Jetzt geht es für die 38-Jährige auch endlich wieder zurück auf die große 90er-Bühne - bauchfrei, versteht sich.

Mehr zum Thema Promis & Stars: