Naddel wird 24 Stunden am Tag überwacht!
Top
Dramatischer Appell: Lasst eure kranken Kinder zu Hause
Top
Frank Richter am Sonntag wieder bei Anne Will
Top
Kinder finden "Gefahrgutbox" beim Spielen!
116
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
10.239
Anzeige
2.168

Schwule dürfen jetzt Blut spenden, müssen davor aber auf Sex verzichten

Die neuen Blutspenderichtlinien und die ungeahnten Folgen. #Berlin
Die Bundesärztekammer samt der veröffentlichten Richtlinien für Blutspenden erntet aus der homosexuellen Szene herbe Kritik. (Symbolbild)
Die Bundesärztekammer samt der veröffentlichten Richtlinien für Blutspenden erntet aus der homosexuellen Szene herbe Kritik. (Symbolbild)

Berlin - Die Bundesärztekammer (BÄK) veröffentliche am Montag neue Blutspenderichtlinien die vor allem in der homosexuellen Gemeinde für Unmut sorgen.

Die größte Neuerung: Schwule Männer dürfen künftig dann Blut spenden, wenn sie ein Jahr lang keinen Sex mit anderen Männern hatten, heißt es in den neuen Richtlinien.

Demnach werden homosexuelle Männer nicht mehr ein Leben lang von der Blutspende ausgeschlossen. Was zunächst wie ein Fortschritt klingt, sorgt im Kleingedruckten für Empörung.

Eine neuformulierte Bedingung ist der Anlass: Dort heißt es, dass die Zulassung zur Blutspende erst zwölf Monate nach Beendigung des sexuellen Risikoverhaltens (Sex eines Mannes mit einem anderen Mann) möglich sei, da es "nicht zu einer Erhöhung des Risikos für die Empfänger von Blut und Blutprodukten" führt.

Die neuen Richtlinien könnten durchaus ein Fall für den Europäischen Gerichtshof (EuGH) werden, die vor zwei Jahren die EU-Regelungen zum Blutspendeverbot für Homosexuelle präzisiert haben.
Die neuen Richtlinien könnten durchaus ein Fall für den Europäischen Gerichtshof (EuGH) werden, die vor zwei Jahren die EU-Regelungen zum Blutspendeverbot für Homosexuelle präzisiert haben.

Die Bedingung und die Formulierung ist in den Augen der Berliner Aids-Hilfe eine Frechheit.

Zudem empfindet die Geschäftsführerin, Ute Hiller, die einjährige Frist als erneute Diskriminierung der Homosexuellen. "Mit heutigen Testmethoden kann eine HIV-Infektion bereits nach sechs Wochen ausgeschlossen werden", so Hiller zu rbb|24.

So sei die festgesetzte Einjahresfrist für Männer, die Sex mit Männern haben, willkürlich und diskriminierend, zudem schließe sie nach wie vor schwule und bisexuelle Männer vom Blutspenden weiterhin aus. "Deutschland reiht sich mit dieser Regelung etwa bei Polen ein, also orientiert sich an einem Land, das nicht gerade für eine homefreundliche Politik steht", so der Sprecher der Berliner Aids-Hilfe, Jens Petersen.

Bislang hat die BÄK - basierend auf Studien und Befragungen - Menschen als Risikogruppe eingestuft, die unter bestimmten chronischen Erkrankungen leiden, die regelmäßig Drogen konsumieren, sich prostituieren, häufig wechselnde Partner haben oder eben homosexuell sind.

Fotos: dpa (Symbolbild)

Nach fast 500 Fällen: Polizei erhöht Kopfgeld auf Reifenstecher
1.541
Umfrage zeigt: Dünnes Eis für GroKo - zumindest in Berlin
924
Pfarrer mit Regenschirm ermordet: Gemeinde trauert um Papa Alain
1.361
Ohne Schuhe am Steuer: LKW-Fahrer muss blechen!
417
So frieren Eure Haustiere bei der Kältewelle nicht
2.381
Mutter gibt ihr Kind ins Heim: Muss die Tochter trotzdem für ihre Raben-Mutter aufkommen?
3.652
Sonderstab weist etliche gefährliche Ausländer aus
2.774
Experte befürchtet Kollaps des Lotto-Systems
3.733
Das war's! Melina Sophie macht Schluss mit "scheiß Videos"
1.776
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
135.306
Anzeige
Mann hält Model sieben Jahre als Sex-Sklavin und zeugt mit ihr zwei Kinder
5.999
Angreifer rammt 22-Jährigem Messer in den Hals und flüchtet
3.175
Unfall im Stadion: Zwei Schalke-Fans verletzt
295
Arktische Kälte auch in Italien! Fahrverbote in Rom
2.592
Lehrerin schnupft Drogen vor zahlreichen Schülern
1.249
"Sie kloppten sich auf dem Boden": Zwei Frauen liefern sich wüste Schlägerei
2.719
Ex-Dschungelkönig Marc Terenzi hat mal wieder Geld-Probleme
2.343
Mann lässt sich ganzes Gesicht schwarz tätowieren, sogar seine Augen!
4.594
Von Wind-Böe erfasst! Ballonführer schwebt in Lebensgefahr
203
Das stinkt zum Himmel! Hier laufen 70.000 Liter Gülle aus
1.221
Das sollen die künftigen Minister an Merkels Seite sein
1.345
Update
"Jetzt geht was los!" Robert Geiss rastet auf Instagram aus
9.436
Adé Singledasein: Rockröhre Martin Kesici fand neue Liebe im Spam-Ordner
1.666
Heftige Drogen-Beichte von Sophia Wollersheim
1.743
Angesehener Top-Anwalt hat mehrfach Sex mit seinem Hund
5.773
Verlobung aufgelöst: Kylie Minogue erleidet Nerven-Zusammenbruch
2.146
Wilde Verfolgungsjagd! Chrysler kracht in Streifenwagen
2.822
Nach Aufnahmestopp für Ausländer: Essener Tafel beschmiert!
1.933
Herzstillstand! Bollywood-Star stirbt auf Hochzeit
4.601
Toter Opa hinterlässt geheime Botschaft hinter Tapete, die das Netz begeistert
10.423
Am Abhang: So knapp entging der Fahrer dem Tod!
2.462
Nach dem Bi-Outing: Neues Geständnis von Felix Jaehn
2.308
Wieder Präsident! Neues Amt für Ex-Staatsoberhaupt Christian Wulff
2.450
Schimmel-Alarm am Pannen-BER: Mitarbeiter müssen gerettet werden
1.973
Junge (3) aus unfassbarem Grund brutal getreten
5.169
Erst zehn Monate alt: Ella stiehlt Mama Isabell Horn die Show
1.672
AfD-Chef Meuthen: "SPD macht es uns wirklich leicht"
1.563
Eiseskälte bedeutet Lebensgefahr für Obdachlose! Diese Menschen helfen
201
"Notting Hill“-Star Emma Chambers mit 53 Jahren gestorben
3.975
Polizei warnt: Die Scheiben müssen frei sein - und zwar rundrum!
1.798
Passantin verhindert Schlimmeres: Mehrere Verletzte bei Schmorbrand!
71
Brüder retten 13 Menschen aus Flammenhölle
7.752
Unterleib aufgefressen! Frau vom Krokodil zerfleischt
2.663
Juso-Vorsitzender glaubt an Minderheitsregierung
759
Obdachloser crasht Party, klaut Auto des Gastgebers und fährt es kaputt
181
Mysteriös! Wem gehört der Fiat an der B95?
10.291
Schauspielerin Josefine Preuß lästert über ihre Generation
2.201
Zwei Mädchen von Auto erfasst und durch die Luft geschleudert
423
Hier schmieden Hooligans Schlachtplan für WM in Russland
18.386