Schwerer Unfall: BMW kracht gegen Gerüst und reißt dreistöckigen Balkon um

Bobingen - Bei einem Unfall in Bobingen im Landkreis Augsburg krachte ein BMW-Fahrer gegen ein Balkon-Gerüst und brachte es zum Umkippen.

Das dreistöckige Balkon-Gerüst krachte nach vorne auf einem Fußweg.
Das dreistöckige Balkon-Gerüst krachte nach vorne auf einem Fußweg.  © News5/ Bruder

Im Bereich einer Rechtskurve kam der 51-jährige BMW-Fahrer am Sonntag nach links von der Straße ab, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Nachdem das Auto über einen Grünstreifen gerast war, endete die Fahrt an einem Balkon-Gerüst eines Mehrfamilienhauses.

Durch die Wucht des Zusammenpralls lösten sich die Schrauben der Verankerung im obersten Stock. Die ganze Konstruktion begann zu schwanken und stürzte dann nach vorne auf einen Fußgängerweg.

Glücklicherweise befand sich zum Unfallzeitpunkt niemand auf einem der drei Balkone oder auf dem Weg vor dem Haus.

Der BMW-Fahrer wurde lebensgefährlich verletzt. Er musste von der Feuerwehr auf dem Auto befreit werden und kam dann mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus.

Nach aktuellen Angaben soll er nicht mehr in Lebensgefahr schweben.

Warum der 51-Jährige die Kontrolle über sein Auto verlor, ist noch nicht bekannt.

Der Fahrer des BMW wurde schwer verletzt und musste aus seinem Auto befreit werden.
Der Fahrer des BMW wurde schwer verletzt und musste aus seinem Auto befreit werden.  © News5/ Bruder

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0