BöFis greifen nach dem Radiopreis!

Sind wegen ihrer Nominierung ganz aus dem Häuschen: die R.SA-Moderatoren Thomas Böttcher (50), Lena Mengler (33) und Uwe Fischer (46, v.l.).
Sind wegen ihrer Nominierung ganz aus dem Häuschen: die R.SA-Moderatoren Thomas Böttcher (50), Lena Mengler (33) und Uwe Fischer (46, v.l.).

Von Katrin Koch

Dresden - Das ist die Krönung ihrer 20-jährigen Karriere! Die R.Sa-Morgenmoderatoren Thomas Böttcher (50) und Uwe Fischer (46) haben schon viele regionale Preise abgeräumt. Aber jetzt sind sie für den „Deutschen Radiopreis 2015“ nominiert.

Die Jury des renommierten Grimme-Institutes schlug die „Böfis“ gemeinsam mit Co-Moderatorin Lena Mengler (33) für die Kategorie „Beste Morgenshow“ vor.

Und das war das erste Mal, dass den Böfis die Spucke wegblieb.

„Ich war völlig sprachlos und überrascht. Wollte das Ganze nicht glauben“, so Böttcher.

Sie schmeißen wochentags ab 5 Uhr die Sachsen aus den Betten: Thomas Böttcher (50, l.), Lena Mengler (33) und Uwe Fischer (46).
Sie schmeißen wochentags ab 5 Uhr die Sachsen aus den Betten: Thomas Böttcher (50, l.), Lena Mengler (33) und Uwe Fischer (46).

„Wir dachten immer, nur unsere sächsischen Hörer sind so verrückt wie wir. Aber wenn die Grimme-Jury uns nominiert, dann sind jetzt wohl alle verrückt geworden.“

Fischer verspricht: „Egal ob wir den Preis am 3. September in Hamburg tatsächlich mit nach Hause nehmen oder nicht: Wir sind stolz. Sollten wir gewinnen, lassen wir es einen Tag später beim Tag der Sachsen in Wurzen so richtig krachen.“

Lena gesteht: „Mir ist die Kinnlade runtergeklappt! Ich hab nur darauf gewartet, dass jemand um die Ecke kommt und sagt: ,War ein Scherz …‘“

Ist aber keiner, deshalb wird’s ernst in puncto Kleiderfrage. Lena ist sich sicher: „Ich hab nischt anzuziehn!“ Die Böfis fragen: „Was sollen wir anziehen?“ Egal, gut aussehen sollten sie.

Denn der Radiopreis wird nicht nur in elf Kategorien vergeben, die Gala ist auch ab 20.05 Uhr als Live-Stream in Internet zu sehen.

Foto: PR/Eric Kemnitz, Petra Hornig


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0