Macht TV krank? Was ist nur mit Hanka los?

Top

"Erschreckend!" Journalist besucht 13 Moscheen in Deutschland

Top

Teilnehmer für Studie zu Rheuma in Berlin gesucht!

1.415
Anzeige

Leiche bei Obduktion erwacht

Top

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

12.628
Anzeige
4.259

Böhmermann jetzt unter Polizeischutz! ZDF-Sendung abgesagt

Hamburg/Berlin - Die kommende ZDF-Sendung "Neo Magazin Royal" ist abgesagt. Oliver Kalkofe fürchtet im Fall Böhmermann um die Meinungsfreiheit. Die Mehrheit ist gegen Ermittlungen in Böhmermann-Affäre. Medienrechtler Stefan Engels meint, Böhmermann könnte Fall fürs Verfassungsgericht werden.
"Staatsaffäre" Jan Böhmermann (35, li.) in aller Munde... Oliver Kalkofe (50, re.).
"Staatsaffäre" Jan Böhmermann (35, li.) in aller Munde... Oliver Kalkofe (50, re.).

Hamburg/Berlin - Die kommende ZDF-Sendung "Neo Magazin Royal" ist abgesagt... Außerdem erhält der Moderator Polizeischutz... Oliver Kalkofe fürchtet im Fall Böhmermann um die Meinungsfreiheit... Medienrechtler Stefan Engels meint, Böhmermann könnte Fall fürs Verfassungsgericht werden.

Aufgrund der hohen medialen Frequenz nimmt Jan Böhmermanns Schmähgedichts-Fall immer größere Ausmaße an: Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hatte am Montag Strafantrag gegen Jan Böhmermann wegen dessen Gedicht gestellt.

Nun sagt die "Neo Magazin Royale"-Produktionsfirma "Bildundtonfabrik" auf Facebook die kommende Sendung ab: "Die Produktionsfirma btf GmbH und Jan Böhmermann haben entschieden, die für Donnerstag geplante nächste Ausgabe von Neo Magazin Royale nicht zu produzieren. Grund ist die massive Berichterstattung und der damit verbundene Fokus auf die Sendung und den Moderator. Die Entscheidung erfolgte in Abstimmung mit dem ZDF."

Auch Satiriker Oliver Kalkofe (50) macht sich wegen der Diskussion um die Strafverfolgung Jan Böhmermanns Sorgen um das Recht auf Meinungsfreiheit. "Diese ganze vollkommen absurde Staatsaffäre um die kleine poetische Verbal-Entgleisung des dünnen blassen Jungen weitet sich gerade zu einer der bizarrsten, erschreckendsten und für unsere Meinungs- und Redefreiheit auch gefährlichsten Diskussionen seit langem aus", schrieb Kalkofe auf Facebook.

Man müsse die Aktion von Böhmermann nicht mögen, man dürfe sie sogar komplett misslungen finden.

Gestrichen zumindest für diese Woche: Die ZDF-Sendung "Neo Magazin Royale".
Gestrichen zumindest für diese Woche: Die ZDF-Sendung "Neo Magazin Royale".

Wichtig sei, dass man den Fall Böhmermann deshalb nicht zur Staatsaffäre machen dürfe. Denn bei einem Prozess stände das Recht auf Satire und Meinungsfreiheit an sich vor Gericht. "Es ist vollkommen egal, was der einzelne von Böhmermanns Gedicht hält. Es ist ebenso egal, ob es Satire ist oder nicht. Denn ja: es ist bewusst verletzend, böse und qualitativ kein Stabhochsprung", schreibt Kalkofe.

"Sollte es aber auch niemals sein. Denn die satirische Plattform der ganzen Geschichte war niemals das unsinnigerweise immer wieder rezitierte und vollkommen unwichtige Gedicht, sondern die Aktion darum herum."

Was gerade passiert, sei einfach unfassbar, traurig und so unendlich dumm und nicht durchdacht. "Eigentlich ist es in seiner Absurdität fast schon wieder lustig... aber darf man darüber lachen, wenn das Recht auf Satire getötet wird?"

Laut einer Umfrage ist die Mehrheit in Deutschland übrigens gegen Ermittlungen der Staatsanwaltschaft. 54 Prozent der Befragten finden laut einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov die Ermittlungen gegen den Satiriker "ganz und gar nicht angemessen". Lediglich sechs Prozent befürworten diese.

Ist die Affäre ein Fall fürs Bundesverfassungsgericht? Der Hamburger Medienrechtler Stefan Engels meint: "Mit Sicherheit. Ich habe einen Fall in dieser Zuspitzung noch nicht erlebt. Wie Böhmermann Grenzen aufzeigt, ist hochpolitisch und macht die Intervention zum Teil der Satire.

Am Ende des Tages muss Karlsruhe hier möglicherweise Grenzen neu definieren."

Update 17.05 Uhr: Die Hamburger Morgenpost berichtet, dass bei der Kölner Polizei Experten der Abteilung für Staatsschutz eine Gefährde-Analyse durchgeführt haben. Ergebnis: Ab sofort wird der Erdogan-Kritiker unter Polizeischutz gestellt.

Demnach bestätigte ein Polizeisprecher, dass Böhmermann nun „rund um die Uhr“ bewacht werde. Ein Streifenwagen steht jetzt ständig vor seiner Wohnung, da man zum jetzigen Zeitpunkt nicht ausschließen könne, dass der Satiriker und TV-Moderator Opfer eines Angriffs wird.

Fotos: imago

18-Jährige verkauft Jungfräulichkeit für 2,3 Millionen

Neu

Nathalie Volks Mutter entgeht Gefängnis-Strafe

Neu

Neues Standbein? Melanie Müller hantiert jetzt mit Würsten auf Malle!

Neu

Dicke Frau beim Eis essen fies gemobbt

Neu

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

12.357
Anzeige

Dumm "gelaufen"! Hunde stehlen den GNTM-Models die Show

Neu

Aus Angst vor Amt! Menschliche Knochen auf Wiese versteckt

Neu

Gauner krallen sich halbe Million Euro von Rentnerin

Neu

Mit diesem Sex-Geständnis überrascht uns Michelle

3.929

Mann in Bademantel auf Dach löst Großeinsatz aus

1.480

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

Anzeige

Arbeiter gerät mit Kopf zwischen zwei Walzen: Lebensgefährlich verletzt

2.163

Tod durch Böllerkanone: Anklage gegen Schützen erhoben

186

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

18.132
Anzeige

Getötete Frau auf Gelände von Tagungsstätte gefunden

3.840

Frau läuft mit fast fünf Promille gegen S-Bahn

2.218

Umstrittenes Bus-Denkmal zieht jetzt von Dresden nach Berlin

6.268

Hier soll das neue Hertha-Stadion gebaut werden

2.658

Sie wollten ein Selfie auf der Landebahn machen: Jetzt sind die beiden tot

2.544

Spielmanipulation: Muss dieser KSC-Profi für zwei Jahre in den Knast?

1.311

Britischer Hubschrauber mit fünf Menschen abgestürzt

1.859
Update

Das ist doch... Polizei fahndet nach Bushido-Doppelgänger

1.497

Skelett im Brunnen: Anklage gegen besten Freund des Toten

2.536

Schmeißt AfD-Chefin Frauke Petry hin?

3.180

Er wollte zur Oma: Polizei entdeckt Fünfjährigen allein im Morgengrauen

3.038

Radfahrer finden verkohlte Leiche am Straßenrand

6.583

Als die Mutter dieses Foto von ihrer Tochter schießt, ist diese in Lebensgefahr

9.215

Deutscher wegen tödlicher Schlägerei auf Bali festgenommen

2.984

Mit diesem Rockstar macht Sophia Thomalla rum

8.321

Rammte er einem Polizisten ein Messer in die Brust?

2.602

Anwalt sicher: Beate Zschäpe ist schuldunfähig

2.898

Mann befreit Mutter und zwei Kinder aus diesem Auto

4.470

Verletzungsschock! Neuer fällt nach Fuß-OP aus

2.618

Warum liegt hier ein Penis auf dem U-Bahn-Sitz?

5.060

Defekte Airbags: Toyota ruft fast drei Millionen Autos zurück

1.161

Pilot stirbt während Landeanflug im Cockpit

9.365

Mehr als 50 Verletzte bei Zugunglück in Nordindien

512

Online-Petition fordert Lügen-Detektor-Test für Eltern von verschwundener Maddie

4.271

Wie eklig! In diesen Rocher-Kugeln tummeln sich Würmer

5.725

Angestellt beim Papa: Nun zieht Ivanka Trump ins Weiße Haus

1.348

Sechsjährige von Tram erfasst. Doch sie hatte einen Schutzengel

390

So viel verdient YouTube-Star Bibi im Monat wirklich

13.941

Gottestlästerer darf weiter auf "Spruchtaxi" gegen Kirche hetzen

4.263

Berliner Politikerinnen stehen auf Erdogans Spionage-Liste

307

Reichsbürger-Vorwurf: Will die AfD diesen Politiker los werden?

1.304

So gruselig ist der Trailer vom neuen Horrorfilm von Stephen King

5.569

Bus und Truck krachen frontal zusammen: 13 Tote bei Busunfall

2.556

Riesiger Truthahn kracht durch Autoscheibe und verletzt Familie

4.018

Zweite trotz "Rücken"! Savchenko und Massot auf Medaillenkurs

1.220

Geheime Sitzung! War Bundeswehr in verheerenden Syrien-Luftschlag involviert?

2.480

52 Jahre Knast für Vergewaltigung und Tötung einer Siebenjährigen

8.804

Unfassbar! Krankenschwestern verspotten nackten Patienten

19.113

Beim Perfekten Dinner! Er versteckt seiner Freundin Heiratsantrag

3.280

Premiere: So sieht Samsungs neues Galaxy S8 aus

4.168