Terroranschlag in New York: Explosion am Times Square in Manhattan
Top
Update
Tauwetter und Dauerregen: Droht in Deutschland jetzt die große Flut?
Top
War Prinz Harry heimlich in Deutschland jagen?
Neu
War es Mord? Eltern entdecken tote Tochter
Neu
4.307

Böhmermann jetzt unter Polizeischutz! ZDF-Sendung abgesagt

Hamburg/Berlin - Die kommende ZDF-Sendung "Neo Magazin Royal" ist abgesagt. Oliver Kalkofe fürchtet im Fall Böhmermann um die Meinungsfreiheit. Die Mehrheit ist gegen Ermittlungen in Böhmermann-Affäre. Medienrechtler Stefan Engels meint, Böhmermann könnte Fall fürs Verfassungsgericht werden.
"Staatsaffäre" Jan Böhmermann (35, li.) in aller Munde... Oliver Kalkofe (50, re.).
"Staatsaffäre" Jan Böhmermann (35, li.) in aller Munde... Oliver Kalkofe (50, re.).

Hamburg/Berlin - Die kommende ZDF-Sendung "Neo Magazin Royal" ist abgesagt... Außerdem erhält der Moderator Polizeischutz... Oliver Kalkofe fürchtet im Fall Böhmermann um die Meinungsfreiheit... Medienrechtler Stefan Engels meint, Böhmermann könnte Fall fürs Verfassungsgericht werden.

Aufgrund der hohen medialen Frequenz nimmt Jan Böhmermanns Schmähgedichts-Fall immer größere Ausmaße an: Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hatte am Montag Strafantrag gegen Jan Böhmermann wegen dessen Gedicht gestellt.

Nun sagt die "Neo Magazin Royale"-Produktionsfirma "Bildundtonfabrik" auf Facebook die kommende Sendung ab: "Die Produktionsfirma btf GmbH und Jan Böhmermann haben entschieden, die für Donnerstag geplante nächste Ausgabe von Neo Magazin Royale nicht zu produzieren. Grund ist die massive Berichterstattung und der damit verbundene Fokus auf die Sendung und den Moderator. Die Entscheidung erfolgte in Abstimmung mit dem ZDF."

Auch Satiriker Oliver Kalkofe (50) macht sich wegen der Diskussion um die Strafverfolgung Jan Böhmermanns Sorgen um das Recht auf Meinungsfreiheit. "Diese ganze vollkommen absurde Staatsaffäre um die kleine poetische Verbal-Entgleisung des dünnen blassen Jungen weitet sich gerade zu einer der bizarrsten, erschreckendsten und für unsere Meinungs- und Redefreiheit auch gefährlichsten Diskussionen seit langem aus", schrieb Kalkofe auf Facebook.

Man müsse die Aktion von Böhmermann nicht mögen, man dürfe sie sogar komplett misslungen finden.

Gestrichen zumindest für diese Woche: Die ZDF-Sendung "Neo Magazin Royale".
Gestrichen zumindest für diese Woche: Die ZDF-Sendung "Neo Magazin Royale".

Wichtig sei, dass man den Fall Böhmermann deshalb nicht zur Staatsaffäre machen dürfe. Denn bei einem Prozess stände das Recht auf Satire und Meinungsfreiheit an sich vor Gericht. "Es ist vollkommen egal, was der einzelne von Böhmermanns Gedicht hält. Es ist ebenso egal, ob es Satire ist oder nicht. Denn ja: es ist bewusst verletzend, böse und qualitativ kein Stabhochsprung", schreibt Kalkofe.

"Sollte es aber auch niemals sein. Denn die satirische Plattform der ganzen Geschichte war niemals das unsinnigerweise immer wieder rezitierte und vollkommen unwichtige Gedicht, sondern die Aktion darum herum."

Was gerade passiert, sei einfach unfassbar, traurig und so unendlich dumm und nicht durchdacht. "Eigentlich ist es in seiner Absurdität fast schon wieder lustig... aber darf man darüber lachen, wenn das Recht auf Satire getötet wird?"

Laut einer Umfrage ist die Mehrheit in Deutschland übrigens gegen Ermittlungen der Staatsanwaltschaft. 54 Prozent der Befragten finden laut einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov die Ermittlungen gegen den Satiriker "ganz und gar nicht angemessen". Lediglich sechs Prozent befürworten diese.

Ist die Affäre ein Fall fürs Bundesverfassungsgericht? Der Hamburger Medienrechtler Stefan Engels meint: "Mit Sicherheit. Ich habe einen Fall in dieser Zuspitzung noch nicht erlebt. Wie Böhmermann Grenzen aufzeigt, ist hochpolitisch und macht die Intervention zum Teil der Satire.

Am Ende des Tages muss Karlsruhe hier möglicherweise Grenzen neu definieren."

Update 17.05 Uhr: Die Hamburger Morgenpost berichtet, dass bei der Kölner Polizei Experten der Abteilung für Staatsschutz eine Gefährde-Analyse durchgeführt haben. Ergebnis: Ab sofort wird der Erdogan-Kritiker unter Polizeischutz gestellt.

Demnach bestätigte ein Polizeisprecher, dass Böhmermann nun „rund um die Uhr“ bewacht werde. Ein Streifenwagen steht jetzt ständig vor seiner Wohnung, da man zum jetzigen Zeitpunkt nicht ausschließen könne, dass der Satiriker und TV-Moderator Opfer eines Angriffs wird.

Fotos: imago

Schock in Leipzig! Mann fährt mit "Maschinenpistole" Richtung Weihnachtsmarkt
Neu
Kinder mit Backstein und Messer ermordet: Staatsanwaltschaft fordert 13 Jahre Haft
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
96.493
Anzeige
Zugbegleiterin aus Wagon gestoßen und zusammengetreten
Neu
Busfahrer will die Tür nicht öffnen, Schülerin bricht zusammen!
Neu
Darum tragen immer mehr Männer Strapse
Neu
Seit drei Monaten vermisst! Vanessa wollte einen Freund besuchen, kam aber nie an
Neu
100 Meter Bungee Jumping: Lass Dich fallen !
2.791
Anzeige
Frau vom Ex-Mann verprügelt: Wenige Tage später ist sie tot
Neu
Kurz vor Weihnachten: Kaufland macht Schluss
Neu
Terror-Hauptmann wird in Deutschland der Prozess gemacht
Neu
AfD-Politiker drohen bis zu zehn Jahre Knast
Neu
Passanten schockiert: Gänse mitten in der Innenstadt geschlachtet
Neu
Alkoholisierter Mann sticht im Streit auf Nachbar ein
Neu
"Ich kotze": Marcus von Anhalt bleibt auf 500er-Scheinen sitzen
Neu
Erneutes Verbrennen von Israel-Flaggen: "Man muss sich schämen"
Neu
RB Leipzig muss sich warm anziehen! Bullen bekommen Hammerlos in der Europa League
Neu
Warum tragen diese Schüler einen Sarg durch die Stadt?
Neu
Liebes-Aus! Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli gehen getrennte Wege
Neu
Schöne Bescherung! Darum feierten Janni und Peer jetzt schon Weihnachten
Neu
Minderjährige Schauspielerin im Flieger sexuell belästigt
Neu
Perverser Tierquäler hackt Hasen Köpfe und Beine ab
1.243
Polizist schießt auf Mann, der ihn mit Axt und Messer bedroht
2.178
Bahnstrecke gesperrt, weil Leichenteile neben den Gleisen entdeckt werden
3.488
Update
Mann ins Gleisbett geprügelt: Wer kennt diese brutalen U-Bahnschubser?
2.736
Doku zu Anis Amri deckt auf: Er war kein Einzeltäter!
1.023
Banner in ganz Deutschland! Das halten die Fußballfans von der Razzia bei Dynamo
16.383
Stalker-Terror im Alltag: Neues Gesetz soll Opfern helfen
327
Kader Loth vermisst "wilde Sex-Partys"
2.936
Lebensmüde Schlägerei! Männer prügeln sich im Autobahntunnel
2.481
Diskogast ballert mit Knarre vor den Türstehern rum
1.375
Anwältin soll mit Drogen und Sex Häftlingen das Knast-Leben versüßt haben
3.950
Man-City-Spieler bewerfen Mourinho mit Milch und Wasser
1.012
Kaufen wir unsere Schlitten demnächst nicht mehr im Autohaus?
352
Schockierendes Video: Eisbär verhungert auf der Suche nach Nahrung
1.432
Mädchen wird mit 24 Zentimeter langem Holzstab vergewaltigt und stirbt
8.354
Tochter entführt: Vater kämpft um seine Lara
1.456
Nach "Mister Germany"-Pleite: Denise Temlitz macht ihren Pascal zum Gewinner
805
Mutter und Kinder unter Schock: Auto verliert während der Fahrt einen Reifen
1.499
Magische Nacht! Am Mittwoch hagelt es Sternschnuppen
791
Abgefahren! Diese Frau will nur noch mit Geistern bumsen
5.621
Fahrplanwechsel sorgt für bundesweites Bahn-Chaos
1.603
Wie herzlos! Während Beerdigung wird Familie ausgeraubt
1.143
Frau will aussehen wie Porno-Stars, die ihrem Freund gefallen
3.247
Junge bricht in Tränen aus, weil er gehänselt wird, doch mit dieser Reaktion hat er nicht gerechnet...
4.970
Brandenburger Bayern-Fanclub begrüßt neuestes Mitglied, doch was ist daran so besonders?
1.778
Forscher warnen: Diese dramatischen Folgen hat ungesundes Essen
835
Hier landen die Briefe an den Weihnachtsmann wirklich
982
Mann vergewaltigt und schwängert seine Ex-Freundin
9.017
Kannst Du demnächst bei Netflix das Ende selbst bestimmen?
465
Deshalb machen sich Fans jetzt Hoffnung auf ein Comeback von Beate
923
Kostenexplosion von Stuttgart 21: Aufsichtsrat der Bahn berät
729
Alarm in Tiefgarage unter Moschee: Mieter findet Munition, Polizei sichert Weihnachtsmarkt
4.581
Großeltern verbrennen! Enkel soll Wohnung von Oma und Opa angezündet haben
4.875
Schnee, Eis und Hunderte Unfälle! So chaotisch war die Winternacht in Deutschland
3.634