Menno! Ehrlich Brothers scheitern an dürren Models

3.117

Im DDV-Stadion: Der Kaiser kommt zum Höhepunkt!

7.180

37-Jähriger soll Frauen zur Prostitution gezwungen haben

420

Für eine "weihnachtliche Stimmung": Terrorsperren als Geschenke

1.890
2.355

Das erfolgreichste Flugzeug der Welt wird 50

Die Boeing 737 ist das erfolgreichste Flugzeug der Welt - und hätte beinahe nie das Licht der Welt erblickt... #Boeing737
Die in Dresden entwickelte „152“ war der erste deutsche Passagier-Jet.
Die in Dresden entwickelte „152“ war der erste deutsche Passagier-Jet.

Seattle/Dresden - Das Konzept für ein Kurzstreckenpassagierflugzeug der Boeing-Designer in Seattle war längst in den Schubladen verschwunden und vergessen.

Keiner der Experten glaubte an einen Erfolg. Lediglich ein Technik-Chef der damals gar nicht so bedeutenden Deutschen Lufthansa nervte immer wieder. Und dann wurde die Boeing 737 das mit Abstand erfolgreichste Flugzeug der Welt. Genau heute vor 50 Jahren erfolgte der Jungfernflug des „Bobby“.

Pro Monat verlassen derzeit 47 Maschinen des Typs 737 die Werkhallen. In den letzten 50 Jahren wurden 22 verschiedene Varianten der 737-Familie gebaut, weitere sind in Planung. Von den 13.800 bestellten Maschinen wurden bereits 9500 ausgeliefert - ein Erfolg aus Versehen?

Hätte man Luftfahrt-Experten der frühen 60er-Jahre vertraut, hätte es dieses Flugzeug niemals geben dürfen. Zwar hatten die Ingenieure bereits 1958 Designstudien für ein zweistrahliges Kurzstreckenflugzeug (60 Passagiere) entworfen.

Doch die Amerikaner stießen auf wenig Interesse bei den Kunden - die Pläne wurden auf Eis gelegt.

In Seattle wurden durch den Lufthansa-Auftrag tausende dauerhafte 
Arbeitsplätze initiiert.
In Seattle wurden durch den Lufthansa-Auftrag tausende dauerhafte Arbeitsplätze initiiert.

Selbst bei Boeing glaubte keiner an das Produkt. Dabei wäre der Zeitpunkt günstig gewesen. Die meisten Fluggesellschaften mussten ihre veraltete Propeller-Flotten ersetzen. Und der Bedarf an wirtschaftlichen Kurzstrecken-Maschinen wuchs - schließlich brauchte man Zubringerflieger für die entstehenden internationalen Luftdrehkreuze.

Allerdings war die Konkurrenz - zumindest in den Ankündigungen - längst davongeflogen. Denn Douglas (DC-9), British Aerospace (BAC 1-11) und die französische Sud Aviation (Caravelle III) wurden bereits eingesetzt oder waren in der Genehmigungsphase.

Nachdem sich in Europa Swissair und KLM für die DC-9 entschieden, tendierte auch die Lufthansa zu Douglas. Allerdings: Die bisherige Kölner Strahltriebwerk-Flotte bestand vornehmlich aus Boeing-Maschinen - die 707 für Langstrecken und die 727 für Mitteldistanzen.

Soll man Technikern und Piloten wirklich so viele Umschulungen zumuten?

Mit dem Flieger begann auch eine neue Ära für die Lufthansa-Stewardessen, die 
ab 1970 diese blauen und gelben Kostüme erhielten.
Mit dem Flieger begann auch eine neue Ära für die Lufthansa-Stewardessen, die ab 1970 diese blauen und gelben Kostüme erhielten.

Lufthansa-Technik-Vorstand Gerhard Höltje düste mehrfach nach Seattle und nervte bei Boeing, die alten Pläne doch noch einmal zu überarbeiten. Er wollte 82 Passagiere mit Gepäck wirtschaftlich über 900 Kilometer befördern. Er nervte so lange, bis im Mai 1964 zwei Ingenieurteams an dieses Projekt gesetzt wurden. Im Februar 1965 bestellte Lufthansa die ersten 22 der insgesamt 30 Maschinen mit der Bezeichnung 737-100.

Die Konkurrenz war noch immer skeptisch, aber neugierig. Immerhin war der Innenraum genauso komfortabel wie in Boeings Langstrecken-Fliegern. Aber kann das wirtschaftlich sein? Die Länge überragte die Spannweite kaum!

Am 9. April 1967 hob Pilot Brien Wygle erstmals mit einer 737 ab. Er brauchte keine 1000 Meter für den Start. Weitere Testflüge ergaben in Bezug auf Wirtschaftlichkeit und Sicherheit ausgezeichnete Werte - viel besser, als vorher berechnet. Als die Lufthansa ihre Piloten zur Demonstration vorbeischicken wollten, meldeten sich bereits Kollegen von 19 anderen Fluggesellschaften an.

Mit der 737 positionierte sich die Lufthansa schon bald als eine der führenden Fluggesellschaften in Europa. Und für Boeing war sie der „versehentliche“ Schritt zur Weltmarktführerschaft - Douglas wurde später aufgekauft.

Am Sonntagnachmittag feiert man in Seattle gemeinsam mit dem Erstpiloten Brien Wygle (mittlerweile 92 Jahre alt) den 50. Geburtstag.

Fotos: DPA, ddp/Sebastian Willnow

Fußballstar Robinho: Neun Jahre Haft wegen Vergewaltigung

4.061

"Es wird dein Leben ruinieren!" Wer tut sich diese Tattoos an?

16.470

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

90.837
Anzeige

Kronprinzessin Victoria von Schweden scherzt sich durch Leipzig

1.152

Wuff! Darum leben Hundehalter länger

829

Katastrophen-Alarm nach Großbrand in Waffelfabrik

3.097

Atlantis für Zug-Fans: Nun soll die vor 165 Jahre versunkene Dampflok geborgen werden

268

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

88.028
Anzeige

14-Jähriger brennt beinahe Sporthalle nieder!

147

Bei neuer Bundesregierung: So teuer könnte der Diesel werden

3.932

Syrerin erleidet Totgeburt: Wachmann soll dafür 7 Jahre in den Knast

7.484

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

16.815
Anzeige

In Leipzig können Kinder bald auch abends zur Tagesmutti

1.997

Promis unterstützen diese Mörderin

2.981

Fiese Masche! Achtung vor falschen Polizisten

90

"Auspeitschen, fesseln!" TV-Sternchen schockt mit Sexbeichte

4.069

Tödlicher Unfall auf A6! War der Fahrer abgelenkt?

1.763

Würg! Einbrecher hinterlässt etwas unglaublich Widerliches

1.876

Harte Strafen nach Raubüberfall mit Millionenbeute

1.015

Betrunkener liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei und rammt Einsatzfahrzeug

144

Die verwahrlosten "Ritters"! Stadt plant nun Renovierung ihres Hauses

14.067

Kontrolleure ziehen dicken Fisch aus dem Verkehr

4.228

100.000 Euro! Für ihren großen Traum geht sie gerne anschaffen

4.116

Mitten auf Feldweg! Schizophrener sticht auf Spaziergänger ein

3.091

Junkie bricht in Schule ein und geht mit Eisenstange auf Beamte los

1.024

Kinder entdecken Frauenleiche im Wald

4.028
Update

Dönermann schlägt zu, weil Kunde seinen Spieß eklig findet

4.547

Strafanzeige gegen Berliner Stadtrat: Mit 1,44 Promille im Auto erwischt

229

Vermieter kündigt Höcke-Gegnern den Vertrag

9.918
Update

Schrecklicher Unfall: Rollstuhlfahrer von Truck erfasst

8.579

Olympia kann kommen! Franzose Bruno wird Deutscher

802

39 Jahre zu Unrecht im Gefängnis: 70-Jähriger frei

3.162

Neue verstörende Details: Ehemann schlägt Frau blutig und zündet sie an

1.218

Oma drückt Enkelin unter Rollator: "Schlimmer als ein Tier behandelt!"

3.256

Mama und Papa wollen nicht für Sohn bezahlen: Knast!

2.772

Irres Video: Deswegen wird David Alaba für schwul gehalten

1.664

In dieser Stadt fühlt sich ein seltener Speisepilz offenbar wohl

2.535

Mann tötet Ex, springt danach in den Tod

2.774

Wer in Shisha-Bars abhängt, muss mit heftigen Risiken rechnen

1.378

Mit einem Tor schafft Union Berlins U16, woran Thomas Müller scheiterte

1.165

Vor allem zu Weihnachten: Immer mehr Plagiate im Umlauf

539

49-Jähriger versenkt Luxusauto in See und flüchtet

1.722

Wolfsähnliche Kreatur springt aus Gebüsch und fällt Hund an

23.818

Ist die Wende schuld am Nazi-Terror?

2.103

Ach du Scheiße! Forscher verwandeln Hühnerkot in Kohle

579

War es Mord? Leiche von Vermisstem entdeckt

2.625

Wo ist Kai? Deutscher seit Monaten auf Mallorca verschwunden

2.316

Mord an Joggerin: Angeklagter hat Alkoholproblem

929

Weitere Mängel am Chaos-Flughafen BER bekannt geworden

1.468

14-Jähriger sticht Mann nieder und macht eiskalte Aussage bei der Polizei

5.929

Meint er das ernst? Jens Büchner postet Nacktfoto

5.277

Gerade noch gerettet: Baby auf Flüchtlings-Schlauchboot geboren

1.392

Blutige Selbstjustiz? 49-Jährige sticht Bekannten nieder

1.413

Geldstrafe für Muslim, weil er nicht für Richterin aufstehen wollte

3.793

Kurios: Trainer erfährt aus der Zeitung, dass er gefeuert wurde

2.357