Krasse Veränderung! Das wird bald neu bei GZSZ

Top

Versuchter Mord? Mutmaßlicher Täter manipuliert Gasleitung

Top

Ex-Polizist sicher: Maddie wurde an reiche Familie in Afrika verkauft

11.808

Hauptrolle in Roma-Film: Sido wird Schauspieler

593
2.268

Das erfolgreichste Flugzeug der Welt wird 50

Die Boeing 737 ist das erfolgreichste Flugzeug der Welt - und hätte beinahe nie das Licht der Welt erblickt... #Boeing737
Die in Dresden entwickelte „152“ war der erste deutsche Passagier-Jet.
Die in Dresden entwickelte „152“ war der erste deutsche Passagier-Jet.

Seattle/Dresden - Das Konzept für ein Kurzstreckenpassagierflugzeug der Boeing-Designer in Seattle war längst in den Schubladen verschwunden und vergessen.

Keiner der Experten glaubte an einen Erfolg. Lediglich ein Technik-Chef der damals gar nicht so bedeutenden Deutschen Lufthansa nervte immer wieder. Und dann wurde die Boeing 737 das mit Abstand erfolgreichste Flugzeug der Welt. Genau heute vor 50 Jahren erfolgte der Jungfernflug des „Bobby“.

Pro Monat verlassen derzeit 47 Maschinen des Typs 737 die Werkhallen. In den letzten 50 Jahren wurden 22 verschiedene Varianten der 737-Familie gebaut, weitere sind in Planung. Von den 13.800 bestellten Maschinen wurden bereits 9500 ausgeliefert - ein Erfolg aus Versehen?

Hätte man Luftfahrt-Experten der frühen 60er-Jahre vertraut, hätte es dieses Flugzeug niemals geben dürfen. Zwar hatten die Ingenieure bereits 1958 Designstudien für ein zweistrahliges Kurzstreckenflugzeug (60 Passagiere) entworfen.

Doch die Amerikaner stießen auf wenig Interesse bei den Kunden - die Pläne wurden auf Eis gelegt.

In Seattle wurden durch den Lufthansa-Auftrag tausende dauerhafte 
Arbeitsplätze initiiert.
In Seattle wurden durch den Lufthansa-Auftrag tausende dauerhafte Arbeitsplätze initiiert.

Selbst bei Boeing glaubte keiner an das Produkt. Dabei wäre der Zeitpunkt günstig gewesen. Die meisten Fluggesellschaften mussten ihre veraltete Propeller-Flotten ersetzen. Und der Bedarf an wirtschaftlichen Kurzstrecken-Maschinen wuchs - schließlich brauchte man Zubringerflieger für die entstehenden internationalen Luftdrehkreuze.

Allerdings war die Konkurrenz - zumindest in den Ankündigungen - längst davongeflogen. Denn Douglas (DC-9), British Aerospace (BAC 1-11) und die französische Sud Aviation (Caravelle III) wurden bereits eingesetzt oder waren in der Genehmigungsphase.

Nachdem sich in Europa Swissair und KLM für die DC-9 entschieden, tendierte auch die Lufthansa zu Douglas. Allerdings: Die bisherige Kölner Strahltriebwerk-Flotte bestand vornehmlich aus Boeing-Maschinen - die 707 für Langstrecken und die 727 für Mitteldistanzen.

Soll man Technikern und Piloten wirklich so viele Umschulungen zumuten?

Mit dem Flieger begann auch eine neue Ära für die Lufthansa-Stewardessen, die 
ab 1970 diese blauen und gelben Kostüme erhielten.
Mit dem Flieger begann auch eine neue Ära für die Lufthansa-Stewardessen, die ab 1970 diese blauen und gelben Kostüme erhielten.

Lufthansa-Technik-Vorstand Gerhard Höltje düste mehrfach nach Seattle und nervte bei Boeing, die alten Pläne doch noch einmal zu überarbeiten. Er wollte 82 Passagiere mit Gepäck wirtschaftlich über 900 Kilometer befördern. Er nervte so lange, bis im Mai 1964 zwei Ingenieurteams an dieses Projekt gesetzt wurden. Im Februar 1965 bestellte Lufthansa die ersten 22 der insgesamt 30 Maschinen mit der Bezeichnung 737-100.

Die Konkurrenz war noch immer skeptisch, aber neugierig. Immerhin war der Innenraum genauso komfortabel wie in Boeings Langstrecken-Fliegern. Aber kann das wirtschaftlich sein? Die Länge überragte die Spannweite kaum!

Am 9. April 1967 hob Pilot Brien Wygle erstmals mit einer 737 ab. Er brauchte keine 1000 Meter für den Start. Weitere Testflüge ergaben in Bezug auf Wirtschaftlichkeit und Sicherheit ausgezeichnete Werte - viel besser, als vorher berechnet. Als die Lufthansa ihre Piloten zur Demonstration vorbeischicken wollten, meldeten sich bereits Kollegen von 19 anderen Fluggesellschaften an.

Mit der 737 positionierte sich die Lufthansa schon bald als eine der führenden Fluggesellschaften in Europa. Und für Boeing war sie der „versehentliche“ Schritt zur Weltmarktführerschaft - Douglas wurde später aufgekauft.

Am Sonntagnachmittag feiert man in Seattle gemeinsam mit dem Erstpiloten Brien Wygle (mittlerweile 92 Jahre alt) den 50. Geburtstag.

Fotos: DPA, ddp/Sebastian Willnow

Denkt Nathalie Volk über eine Trennung von Frank nach?

5.769

Fans in Sorge: Sophia Thomalla schockt erneut mit Skinny-Körper

4.757

Frau auf offener Straße angeschossen und schwer verletzt

5.501

Fassanstich versaut: Ganze Sportmannschaft nimmt unfreiwillige Bierdusche

373

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

11.737
Anzeige

Dieser neue Trend sieht ziemlich eklig aus

6.353

Rechte, Linke, Ausländer begehen so viele politische Straftaten wie noch nie

2.007

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

13.868
Anzeige

So geht es in Deutschlands wohl verrücktester Schule zu

2.410

Frau wirft sich auf Streifenwagen und verletzt Polizistin im Gesicht

2.923

TV-Mobbing und Morddrohungen! Steht Honeys Karriere vor dem Aus?

3.902

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

2.637
Anzeige

So krass rastet Shakira beim Fußball-Spiel ihres Mannes aus

2.673

Gefasster Ladendieb ist offenbar ein Doppelmörder

7.792

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

2.256
Anzeige

Im Bett mit Micaela Schäfer: Nacktschnecke gibt es bald zum Anfassen

2.491

Bei Mc Donald's gibt's jetzt auch heiße Würstchen!

3.681

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

21.756
Anzeige

Familie mit drei Kindern landet mit drei Tagen Verspätung auf Gran Canaria

6.464

Auf dem Weg zu "Fast & Furious 8": Polizei stoppt Rowdys auf der Autobahn

2.153

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

3.658
Anzeige

Betrunkener Mann geht mit Armbrust auf Polizisten los

1.835

Große Ehre für Conchita Wurst: Dieser Modezar entwirft ihre Kostüme

648

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

16.006
Anzeige

Linksradikale wollen mitten durchs Myfest marschieren

645

Verfahren gegen "Bürgerwehr" wegen geringer Schuld eingestellt!

11.528

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

Anzeige

Mann spaziert mit 3,3 Promille über die Gleise

3.064

Leiche in verbranntem Auto: Identität aufgeklärt

4.463
Update

Mutmaßlicher Mörder von Thu T. geschnappt

10.344

Polizei findet blutüberströmtes Baby in Wohnung: Mutter gesteht Mord

11.558

1,80 Meter hoher Zaun soll Schule vor Junkies und Huren schützen

3.602

Loveparade-Katastrophe kommt jetzt doch vor Gericht!

2.631

Shitstorm! Rihanna setzt sich den Kopf der Queen auf

961

Migranten treten auf Lesbos in Flüchtlingslager in Hungerstreik

2.040

Exklusiv! Peter Neururer und Hans Sarpei hautnah

933

So lernte Jennifer Lopez ihre neue Liebe Alex Rodriguez kennen

1.263

YouTube-Skandal: Krasavice und Co. fordern Nacktfotos minderjähriger Fans!

7.943

Was machen denn diese Ziegen im Polizeiauto?

1.544

Irgendetwas fehlt doch auf diesem Foto von den Victoria's Secret-Models

11.236

Edeka bringt Einhorn-Klopapier mit Zuckerwatte-Duft auf den Markt

3.141

Mit diesen sieben Tipps verhinderst Du stinkende Fürze

11.545

Banden sie einen Flüchtling an einen Baum? Heute stehen diese Männer vor Gericht

5.826
Update

Diese Promis vernaschten Melanie Müllers Malle-Wurst

3.688

Ehemaliger Bundesliga-Profi und Nationalspieler erhängt sich in seinem Haus

35.398

Krebskranke 20-Jährige hatte nur einen Wunsch: Schön zu sterben

7.026

Großfahndung! Mann weiß nach Crash nicht mehr, wie viele Leute in seinem Auto saßen

18.402

Wagenknecht bedauert Erfolg Macrons bei der Frankreich-Wahl

6.408

Mann schleudert Ast auf fahrendes Auto: 7-Jährige verletzt

2.575

Internationaler Haftbefehl! Wo steckt der Mörder von Thu T.?

5.213

Frankreich-Wahl: Macron liegt knapp vor Le Pen

2.969

Säure-Attacke! Freund von schwangerem Model verhaftet

5.871

Bei "Grill den Henssler" läuft's mal wieder nicht gut für Honey

7.504

Sarah Lombardi: So wachsen ihre Ex-Affäre Michal und Alessio zusammen

9.962

19-Jährige macht per Spotify Schluss

5.205