Schnappschuss: Alle schauen dieser Frau zwischen die Beine

NEU

Kasalla! Jetzt steigt Legat als Wrestler in den Ring

NEU

Rettungswagen fährt neunjähriges Mädchen an

NEU

Schönheitswahn? "Miami Vice"-Star Don Johnson in Leipziger HNO-Klinik gesichtet

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
9.241

Böse Weihnachts-Überraschung: Flüchtlingshelfer verlieren Jobs

Obwohl Weihnachten so kurz vor der Tür steht, verlieren rund 200 Flüchtlingshelfer in den kommenden Wochen ihren Job.
Tatkräftig und flexibel engagieren sich Flüchtlingshelfer. Für viele ist ihre Arbeit mehr als nur ein Job.
Tatkräftig und flexibel engagieren sich Flüchtlingshelfer. Für viele ist ihre Arbeit mehr als nur ein Job.

OWL - Schlechte Nachrichten für Flüchtlingshelfer in Ostwestfalen-Lippe so kurz vor Weihnachten! In den nächsten Wochen sollen viele in der Region ihren Job verlieren.

Die Bezirksregierung Detmold hatte für insgesamt sieben Unterkünfte neue Dienstleister ausgeschrieben. Der Grund: Die Verträge mit den bisherigen Organisationen liefen aus. Eine Neuausschreibung ist gesetzlich vorgeschrieben.

In den Landesunterkünften in Bielefeld, Bad Driburg und Oerlinghausen steht jetzt der Wechsel bevor, wie die Bezirksregierung mitteilte. Mit der Übernahme müssen laut WDR gut 200 Helfer das aufgeben, was für sie mehr als nur ein Job ist!

Der Dank von Regierungspräsidentin Marianne Thomann-Stahl an die scheidenden Helfer für ihre gute Arbeit ist da wohl nur ein schwacher Trost. Über lange Zeit bewiesen die Helfer als Flexibilität und Tatkraft und unterstützen die Bezirksregierung, zahlreiche ankommende Schutzsuchende aufzunehmen und zu beherbergen.

Vor allem im vergangenen Jahr gab es viel zu tun. "Durch diesen Einsatz haben sie es uns ermöglicht, die in Ostwestfalen-Lippe ankommenden Menschen vor der Obdachlosigkeit zu bewahren", sagt Thomann-Stahl.

Abteilungsleiter Rüdiger Most von der Bezirksregierung erklärt die turnusmäßige Neuausschreibung so, dass öffentliche Verwaltungen dazu verpflichtet seien, "mit Steuergeld verantwortungsvoll umzugehen und effizient zu wirtschaften." Alles entspreche den Anforderungen der Vergabe durch die öffentliche Hand.

Im Gegensatz zu vielen Angestellten soll sich für die ehrenamtlichen Helfer nur wenig ändern. "Die Bezirksregierung stellt sicher, dass bestehende Angebote weiter geführt werden können", stellt Dezernatsleiter Jörg List klar.

Es besteht immerhin noch die Hoffnung, dass einige Flüchtlingshelfer bei den neuen Dienstleistern einen Job finden. Allerdings wird ein Großteil seine Arbeit verlieren.

Fotos: Imago

Paukenschlag! Top-Torjäger verlässt Union Berlin

NEU

Hat diese Teenagerin einen jungen Mann vergewaltigt?

NEU

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE

Mann erhängt sich selbst bei Sexspiel

NEU

Zugführer lässt 30 Kinder bei minus sieben Grad stehen

NEU

Münchener Tagesmutter nach versuchtem Totschlag eines Säuglings in Haft

1.017

Ex-VW-Chef Winterkorn darf Aussage verweigern

321

Politikerin fordert Überwachung von Höcke und AfD-Leuten

1.245

Notarzt kommt 40 Minuten zu spät: Mutter rettet ihre Tochter selbst

3.857

Nächstes Sommermärchen? DFB bewirbt sich um EM 2024

412

Echt heiß: Diesen Schnappschuss postete Ex-Bachelor-Siegerin Katja Kühne

5.860

Drei Tote! Auto wird 150 Meter von Zug mitgeschleift

3.746

Retter finden acht Überlebende in von Lawine verschüttetem Hotel in Italien

3.593
Update

Diese heißen College Babes sorgen für Zulauf an amerikanischen Unis

3.079

Diebe rauben Goldhändler aus! Fuhr Profiboxer-Schützling das Fluchtauto?

1.686

Drei Festnahmen: Lambada-Sängerin offenbar Opfer eines Raubüberfalls

1.698

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

974

Hawaii: Zuckerberg will keine Einheimischen auf seinem Grundstück

2.895

Lob von Hitzfeld: RB Leipzig "eine Bereicherung für die Liga"

945

Drei Meter lang: Monster-Krokodil tötet Mann

2.900

Neue Show: Michelle Hunziker wieder im deutschen Fernsehen

1.008

Comeback im TV: Takeshi's Castle ist zurück

8.350

Männer versuchen Mithäftling in JVA Leipzig zu erhängen

7.950

Dieser Tweet von Donald Trump wird zum Hit im Netz

8.355

Kunde entdeckt und fotografiert Mäuse in deutschem Burger King

5.107

Teenie-Fotos veröffentlicht! So sah Daniela Katzenberger mit 19 Jahren aus

8.072

Schauspieler Miguel Ferrer ist tot - Clooney trauert um Cousin

4.556

Video aufgetaucht! Hier greifen Nazis das Kamerateam des MDR an

9.021

Mann rast mit Auto durch Fußgängerzone: Drei Tote

7.328
Update

"Freiheit für Europa": Petry und Le Pen treffen sich in Deutschland

2.898

Spurlos verschwunden! Wurde Michaela nach Sachsen entführt?

3.661

Hanka endlich erleichtert! Nun kommt alles raus

17.920

Das macht Frauen Lust auf einen Blowjob

26.581

Dumm gelaufen! Autofahrer zeigt Vorladung statt Führerschein

4.338

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

3.201

TV-Doku über Actionfilm-Dreharbeiten auf Nordumgehung

388

Letzte Reihe, Einzelplatz! So muss Ex-CDU-Steinbach sitzen

7.017

Das war's mit der Kippe danach! Rauchverbot in Tschechien

25.205

Sicherheitslücke: Raubkopierer veröffentlichen Pornos auf YouTube

20.930

Hier erzählt ein 19-Jähriger, wie er eine brutale Messerattacke überlebte

3.378

Im Auto verbrannt: Lambada-Sängerin tot aufgefunden

8.976

Beate: So traurig war die Beisetzung ihrer Mutter Irene

10.203

Informatiker warnen: Darum solltet ihr bei Selfies kein Peace-Zeichen machen

13.010