Im Bombenhagel 1945 versanken Hunderte Gebäude in Schutt und Asche: Das wurde aus ihnen! 18.038
Polizei sicher: Rebecca Reusch hat am Morgen noch gelebt Top
FC Bayern München: Niklas Süle kann endlich wieder "Gras riechen"! Top
5 Tage Rom mit Direktflug! Hier geht's zur Buchung! 1.344 Anzeige
Tödliches Autorennen: Raser wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt Top
18.038

Im Bombenhagel 1945 versanken Hunderte Gebäude in Schutt und Asche: Das wurde aus ihnen!

Auferstanden aus Ruinen

In Dresden wurden bei Bombenabwürfen am 13. Februar 2019 zahlreiche Gebäude zerstört. TAG24 zeigt, wie sie damals aussehen und wie sie heute wieder glänzen.

Von Torsten Hilscher

Dresden - Die Zerstörung Dresdens wirkt bis heute nach. In den Köpfen der Menschen, aber auch sichtbar im Stadtbild.

Das Japanische Palais heute und im Bombenhagel von 1945.
Das Japanische Palais heute und im Bombenhagel von 1945.

Überall gibt es Narben und Lücken, erkennbare Lückenbebauungen und informative Gedenktafeln.

Doch neben den Verlusten finden sich viele wiederhergestellte Gebäude, deren mächtigstes Symbol die Frauenkirche ist.

Ihre verkohlten Mauern mahnten bis Anfang der Neunziger Jahre.

Darüber hinaus gibt es bekannte Ensemble, deren Trümmer-Zustand heute gar nicht mehr vorstellbar ist.

Hygiene-Museum

Das Haus war erst 15 Jahre alt, als es am 13. Februar 1945 getroffen wurde.

Der Südflügel und das Atrium - weg. Auch Ausstellungsflächen, Werkstätten, Büros und die Bibliothek gab's tags darauf nicht mehr. West- und Nordflügel wurden schwer beschädigt. 80 Prozent des Baukörpers galten als zerstört.

Nur das Erdgeschoss im Haupthaus blieb fast heil, ebenso das Direktorenzimmer.

Eine Woche später startete die Enttrümmerung. Der Wiederaufbau begann 1946, 1958 war Wiedereröffnung. Die erste Sanierung ab 1995 wurde 1996 gestoppt. Die zweite wurde 2011 erfolgreich beendet.

Das Hygiene-Museum wurde komplett zerstört...
Das Hygiene-Museum wurde komplett zerstört...
... und wieder erfolgreich neu aufgebaut.
... und wieder erfolgreich neu aufgebaut.

Residenzschloss

Es wird wohl noch drei Jahre dauern, bis der Wiederaufbau des Residenzschlosses abgeschlossen ist. Dann sind rund 380 Millionen Euro ausgegeben.

Inzwischen eröffnen unter anderem noch die Gewehrgalerie und das Restaurant. Auch ein riesiges buntes Fresko im Altan des Großen Schlosshofes soll dann neu erstrahlen. Eine Dauer-Ausstellung zum Wiederaufbau selbst ist geplant. Begonnen worden war die Rekonstruktion 1985 noch zu DDR-Zeiten. Jahrelange Planungs- und Forschungsarbeit lagen davor.

Auch genutzt wurde es: Mitte der Sechziger zog die Bauleitung für den Kulturpalast ein.

Das Schloss fiel den Bomben zu weiten Teilen zum Opfer. Heute steht es wieder fast komplett.
Das Schloss fiel den Bomben zu weiten Teilen zum Opfer. Heute steht es wieder fast komplett.

Hauptbahnhof

Besonders schlimm, und absichtlich, trifft es die Bahnhöfe.

Hier werden Truppentransporte umgeschlagen, hier kommen Flüchtlinge an. Von hier werden jüdische Bürger deportiert, was selbst noch für Mitte Februar 1945 anberaumt ist.

Den Hauptbahnhof erschüttern beide Angriffswellen, dann nochmal am 17. April. Die Schutzräume in den Kellern sind für Hunderte eine Todesfalle. Der Wiederaufbau beginnt 1945, ist aber erst Anfang der 60er abgeschlossen. Die Modernisierung wird zwischen 2000 und 2006 nach Plänen von Norman Foster in Angriff genommen.

Zur Zeit wird die Haupthalle erneut saniert.

Vom Bahnhof blieb 1945 nicht viel übrig.
Vom Bahnhof blieb 1945 nicht viel übrig.
Die Struktur des Bahnhofs konnte im Wesentlichen beibehalten werden.
Die Struktur des Bahnhofs konnte im Wesentlichen beibehalten werden.

Kreuzkirche

Die Kreuzkirche kommt relativ glimpflich davon, brennt aber aus. Die Pfarrer sterben.

Am 4. August 1945 wird in den Ruinen die Trauermotette "Wie liegt die Stadt so wüst" von Kreuzkantor Rudolf Mauersberger (1889-1971) uraufgeführt. Die erste Sanierung passiert von 1946 bis 1955.

Die zweite Sanierung dauert an, ist aber weitestgehend fertig.

Kreuzkirche 1945 und 2020.
Kreuzkirche 1945 und 2020.

Carolabrücke

Die heutige Brücke ist ein kompletter Neubau. Während alle anderen Brücken noch aus Teilen ihrer Vorgänger bestehen, wurden Reste der alten Carolabrücke von 1895 schon 1952 abgerissen.

Der Nachfolger eröffnete 1971 als Dr.-Rudolf-Friedrichs-Brücke.

Von der Brücke blieb damals gar nichts übrig. Heute steht sie wieder, als wäre nie etwas gewesen.
Von der Brücke blieb damals gar nichts übrig. Heute steht sie wieder, als wäre nie etwas gewesen.

Zwinger

Der heutige Zwinger ist genau genommen eine Replik.

Denn die alliierten Bomben leisteten an dem barocken Juwel ganze Arbeit. Schon 1945 startete der Wiederaufbau, 1952 wurde der erste Ausstellungsraum eröffnet, 1960 weitere große Teilbereiche. 1963 stand alles wieder.

1985: Beginn der Gesamtsanierung.

Den Zwinger traf es am 13. Februar besonders stark.
Den Zwinger traf es am 13. Februar besonders stark.
Heute ist er bereits fertig rekonstruiert in seiner alten Pracht zu sehen.
Heute ist er bereits fertig rekonstruiert in seiner alten Pracht zu sehen.

Japanisches Palais

Das Japanische Palais war 1945 Sitz der Landesbibliothek (SLuB). Seit 1786. "Offenbar wurde es bei den Tagesangriffen am 14. bzw. am 15. Februar getroffen", heißt es von der SLuB.

In den Kelleretagen hätten auch zu diesem Zeitpunkt wertvolle Bestände gelegen. Wiederherstellung: 1951-1987, Sanierung nötig.

Zur Zeit Sitz der Senckenberg Naturhistorische Sammlungen und des Museums für Völkerkunde.

Ein Fotograf hielt den Moment des Brandes im Japanischen Palais damals beeindruckend fest.
Ein Fotograf hielt den Moment des Brandes im Japanischen Palais damals beeindruckend fest.
Heute ist von einem Brand nichts mehr zu sehen.
Heute ist von einem Brand nichts mehr zu sehen.

Fotos: dpa/Bildarchiv der Eisenbahnstiftung, Holm Helis, dpa/Deutsche Fotothek, 123RF/Bernhard Klar, Repro: RenÝ Kasprzack, Foto: 123RF, SZ Allgemein, imago images / Sven Ellger, Deutsches Hygiene-Museum, Thomas Türpe, Archiv SZ und Mopo, imago images / Sven Ellger, Archiv Eisenbahnstiftung/Walter Hollnagel, imago images / ddbd

Pink Floyd Tribute-Show in Hamburg: So bekommt Ihr kostenlose TIckets! Anzeige
Umwelt-Schützer belagern Tesla-Gelände: Polizei-Hubschrauber und Spezialeinheiten im Einsatz Top
Findet Friedrich Merz klassische Medien überflüssig? "Wir brauchen die nicht mehr" Top
Diese Firma zahlt jedem 500 Euro, der zum Bewerbungs-Gespräch kommt 17.466 Anzeige
Kind (12) wird von eigener Oma mit Waffe aus Krankenhaus entführt Neu
Coronavirus: Jetzt wird den Menschen ihr Geld weggenommen Neu
Polizei verhindert Amoklauf an Hamburger Schule: 13-Jähriger plante Mitschüler zu töten Neu
Typ hat keinen Erfolg auf Tinder, aber mit einem Trick melden sich Tausende Frauen bei ihm Neu
Ex-DHDL-Jurorin Lencke Wischhusen schwelgt im Baby-Glück! Neu
Ex-VfB-Star Kevin Großkreutz gelingt Überraschung Neu
Hund nach 14 Jahren mit seiner Familie wiedervereint Neu
Bluttat vor Tempodrom in Berlin: Was steckt dahinter? Neu
Coronavirus im Ticker: Frau muss nach Flucht zurück in Quarantäne Neu Update
Neonazi-Anschlagsserie in Berlin-Neukölln: Polizei kann verdächtigen Rechtsextremen nichts nachweisen Neu
Ikea oder Bali? Influencerin legt Follower mit Fake-Urlaub im Möbelhaus rein Neu
Filmreife Verfolgungsjagd: Teenager drängt Polizisten von der Straße ab Neu
Uraltes Grab und Schatz entdeckt: Archäologen machen sensationellen Fund Neu
Oralverkehr kann Krebs verursachen: Schuld hat dieser Erreger Neu
Horror-Crash: Skoda kracht in Rettungswagen, Mann stirbt Neu
Coronavirus: So wird Fast Food während der Epidemie ausgeliefert Neu
Tierschützer protestieren mit toten Kaninchen gegen Tierversuche 501
70 verwahrloste Tiere auf Bauernhof gefunden: Das ist nun ihr Schicksal 981
13-Jährige seit Valentinstag vermisst: Sie ist wieder da! 982
Zerstört dieser GZSZ-Neuzugang Emilys und Pauls Ehe? 799
Grab von DSDS-Sieger Alphonso Williams (†57) beschädigt 1.754
Promi-Kollegen wünschen gute Besserung: Sonya Kraus hat's voll erwischt! 463
BGH entscheidet: Darf Schizophrener zu Elektrotherapie gezwungen werden? 429
Panne bei MDR Sachsen: Sender retuschiert Hitler-Attentäter von Demo-Banner 6.218
Ost-Beauftragter Wanderwitz: Linke hat Mitschuld am AfD-Aufstieg 1.475
Nach Kleinkinder-Streit in Flugzeug: Jetzt dreht das "Opfer" völlig durch 2.048
Micaela Schäfer mit krassem Statement: "Finde schwangere Frauen nicht erotisch!" 1.254
Versorgungsengpass wegen Coronavirus: Bewaffnete stehlen Klopapier 1.282
Sexy Model und Radiomoderatorin Lola Weippert zeigt Fans, was sie drunter trägt 3.831
Rassismus-Eklat in der ersten Liga! Fußball-Star verlässt Platz 3.314 Update
Zentrale Beratungsstelle in Bonn informiert Fachkräfte aus dem Ausland 102
Nach Rassismus in Dritter Liga: 29-Jähriger darf mehrere Jahre nicht ins Stadion 795
Neue Pläne für Pole-Tänzerin, die 4,5 Meter in die Tiefe stürzte 1.208
Leiche auf Baustelle gefunden: Wer kennt diesen Mann? 12.295
Geflohener Straftäter sucht sich wenig kreatives Versteck vor der Polizei 1.232
Kevin Kühnert fordert CDU auf, Bodo Ramelow zum Ministerpräsidenten zu wählen 707
Matheus A. (†29): Tragische Details im Todes-Rätsel um vermissten Brasilianer 2.196
Schock beim Ultraschall: Junge Mutter hat zwei Vaginen! 2.911
Kater Tyler kratzte und biss, was dahinter steckt, ist wirklich traurig 3.203
"Seelisch vergrößern": Janni und Peer ziehen in 2,5-Zimmer-Wohnung 1.556
Viktoria Rebensburg erwartet Desaster bei Olympia in Peking 1.824
Klinsmann wollte wohl Podolski und Özil zu Hertha holen! 1.077
Kind von Großeltern und Teenager-Onkel grausam zu Tode geprügelt 3.902
Polizeisprecher und Demonstrant sorgen unerwartet für geniales Video 1.965
Doggen brechen aus Gehege aus und beißen Schaf tot 232