30 Grad! Nach Polarfront kommt Hitzewelle auf uns zu Top Operation! So steht es um Sebastian Rudy Top Nichts geht mehr! Zugverkehr in Würzburg eingestellt Neu EU-Sondertreffen: Merkel will Asylstreit im Eiltempo entschärfen Neu viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 13.170 Anzeige
8.796

Fliegerbombe in Chemnitz gefunden!

Chemnitz - Auf dem Bahngelände an der August-Bebel-Straße wurde bei Tiefbauarbeiten eine 250 Kilogramm-Bombe aus dem zweiten Weltkrieg entdeckt.
An der August-Bebel-Straße wurde eine Fliegerbombe entdeckt.
An der August-Bebel-Straße wurde eine Fliegerbombe entdeckt.

Von Bernd Rippert

Chemnitz – Bombenalarm an der Innenstadt. Bauarbeiter fanden am Vormittag eine 250-Kilo-Bombe auf dem früheren Bahngelände an der August-Bebel-Straße.

Jetzt wird eine großräumige Evakuierung vorbereitet. Das Einkaufszentrum Sachsen-Allee würde davon betroffen sein.

Auf dem ehemaligen Betriebsgelände finden derzeit Probebohrungen für eine spätere Bebauung statt. Dabei trafen Arbeiter kurz nach 10 Uhr in drei Meter Tiefe auf einen metallischen Gegenstand. Verdächtig! Darum alarmierten die Arbeiter die Polizei.

Die Beamten schickten sofort den Kampfmittelbeseitigungsdienst aus Dresden in die Spur.

Jetzt wird eine großräumige Evakuierung geplant.
Jetzt wird eine großräumige Evakuierung geplant.

Die Spezialisten waren sich schnell sicher: Es handelt sich um eine fünf Zentner schwere Fliegerbombe aus dem 2.Weltkrieg.

„Derzeit beraten die Experten, wie es weitergehen soll“, sagte ein Polizeisprecher vor Ort. Denkbar sei eine Bombenentschärfung vor Ort. Dazu seien Evakuierungen und Absperrungen nötig. Zeitpunkt: späterer Nachmittag.

Zum Evakuierungsradius wollte sich die Polizei nicht äußern. Doch in Dortmund und München, wo zuletzt ebenfalls 250-Kilo-Bomben entschärft oder gesprengt wurden, war die Sicherheitszone 250 bis 300 Meter groß.

In diesem Radius lägen in Chemnitz die Sachsen-Allee, Musikschule, Autohaus Schneider, Palmstraße bis zur Volksbank und Dresdner Straße bis Autohaus Krugel.

UPDATE, 14:48 Uhr:
Das Ordnungsamt der Stadt Chemnitz und die Polizeidirektion Chemnitz bereiten derzeit Maßnahmen für die ab 18 Uhr geplante Evakuierung in einem Umkreis von 500 Metern sowie entsprechende Straßensperrungen vor. Weitere, detaillierte Informationen werden in Kürze bekannt gegeben.

Betroffene Straßen.
Betroffene Straßen.

Update 17:00 Uhr: Im Umkreis von 500 Metern um den Bombenfundort müssen die Straßen gesperrt werden und Anwohner ihre Wohnungen verlassen, dies dürfte weit über 2000 Menschen betreffen.

Betroffen sind die

  • August-Bebel-Straße von Straße der Nationen bis Dresdner Straße,
  • Hilbersdorfer Straße, Zufahrt Parkhaus Sachsenallee,
  • Thomas-Mann-Platz (Sachsenallee),
  • Dresdner Straße bis Gellertstraße,
  • Gellertstraße bis HG 8,
  • Palmstraße bis HG 14,
  • Hainstraße 94 bis 124,
  • Philippstraße bis HG 6,
  • Lessingstraße bis HG 6,
  • Peterstraße bis HG 9,
  • Hauptbahnhof,
  • Mauerstraße,
  • Minna-Simon-Straße 1 und 3,
  • Straße der Nationen 76, 78 bis 126,
  • Heinrich-Zille-Straße 1 bis 4,
  • Elisenstraße 1 bis 3

Um die Evakuierungsmaßnahmen der Stadt mit Unterstützung der Polizei zu erleichtern, werden die Anwohner gebeten, die betroffenen Straßen nach Möglichkeit bis 18 Uhr selbstständig ihre Wohnungen zu verlassen und die Entschärfung der Sprengbombe bei Verwandten, Freunden oder Bekannten abzuwarten.

Die Entschärfung soll gegen 20 Uhr beginnen.

Wer nicht die Möglichkeit hat, kann sich in der Gotthold-Ephraim-Lessing-Grundschule, Reinhardtstraße 6, oder in der Sporthalle des Chemnitzer Polizeisportvereins in der Forststraße 9 melden.

Wer sich über Angehörige in der CPSV-Halle erkundigen möchte, kann dies unter Telefon 0371 415160 tun. Die Stadt Chemnitz hat ein Bürgertelefon geschalten: 0371 488-3344.

UPDATE, 19 Uhr: Die Evakuierung verzögert sich. 200 Mitglieder der 15 Chemnitzer Freiwilligen Feuerwehren treffen sich am Busbahnhof und stecken die Straßen ab. Die Helfer gehen von Haus zu Haus, zu allen Wohnungen. Sicherheit geht vor – wer sich weigert zu gehen, wird von der Polizei gezwungen. Viele Bürger hatten bereits vom Bombenfund gehört oder bei MOPO24 gelesen und hatten ihre Wohnung von selbst verlassen.

UPDATE, 21 Uhr: Wegen der Sperrung des Hauptbahnhofs in Chemnitz enden die Züge eher: aus Dresden in Niederwiesa, aus Richtung Plauen/Zwickau/Glauchau in Wüstenbrand, aus Leipzig in Burgstädt und aus Richtung Aue bis Chemnitz-Süd.

UPDATE, 21:45 Uhr: Die Evakuierung verzögert sich deutlich. Fast 600 Helfer von Feuerwehr, Polizei, Stadt und THW könnten erst verspätet beginnen, die Wohnungen zu überprüfen. Derzeit sind noch nicht alle Straßen gesichert. Die Bombenentschärfung könnte bis zu zwei Stunden dauern. Also fast bis Mitternacht.

Die evakuierten Bürger kommen in zwei Notunterkünfte (bisher rund 60), aber auch in Wohnungen in der Forststraße unter. Unterdessen wächst die Kritik an den Behörden. Die im Internet eingestellte Karte mit dem Evakuierungsbereich ist nicht vollständig. Unter anderem wurden auch Bewohner der Reinhardtstraße aus ihren Wohnungen geholt.

UPDATE, 22:02 Uhr: Die Evakuierung wird von der Stadt organisiert. Die Polizei kümmert sich um die Einhaltung der Sperren, sodass niemand mehr in den Bereich hinein kommt. Es sind bis auf ein Altenheim alle Evakuierungen (gelber Bereich) abgeschlossen. Vereinzelt wurde der Bereich durch die Einsatzkräfte der Stadt erweitert. In Kürze beginnt die Entschärfung.

UPDATE, 23:24 Uhr: Die Bombe wurde erfolgreich entschärft, alle Anwohner können in ihre Häuser zurückkehren!

Fotos: Haertelpress

Säure-Attacke: Unglaublich, wie das Opfer nach einem Jahr aussieht Neu Familie will toten Angehörigen begraben: Dann macht sie eine schockierende Entdeckung Neu Conrad Electronic Frankfurt: Drohne kaufen und 10 Prozent Rabatt sichern! 1.817 Anzeige Bundespräsident Steinmeier will sich nicht in Unions-Streit einmischen Neu Schüsse! Politiker der Opposition bei Wahl getötet Neu
Er ist fast 20 Jahre jünger! Patricia Blanco zeigt neuen Freund Neu Cousins gehen bei Messerangriff dazwischen: Einer wird schwer verletzt Neu
Drogenberatung 2.0: Süchtige können nun mit Therapeuten chatten Neu Fauxpas bei Poldis Party: Carmen Geiss lässt Schweden siegen Neu GZSZ hat ihn groß gemacht, jetzt reitet er als Winnetou! Neu Obdachloser Messermann klaut Auto und liefert sich irre Verfolgungsjagd Neu Wo ist unser 4. Stern? Sophia Thomalla feiert deutsches Team mit Fotos in Uralt-Trikots Neu Katzenbaby in Nöten ruft Polizei auf den Plan Neu Endlich ist es soweit: Dagi Bee feiert Traumhochzeit auf Ibiza Neu 16-Jähriger baut Suff-Crash: Drei Mädchen im Krankenhaus Neu Im Vollrausch: 26-Jähriger kracht gegen Hauswand Neu Payback-Aktion: Für jedes Deutsche Tor bekommst Du hier Extra-Punkte 23.156 Anzeige Au weia: England mit Kantersieg gegen völlig überfordertes Panama! Neu Wurde der Dresdner Mode-Blogger Opfer eines grausamen Anschlags? Neu Als erste in Deutschland: Diese Stadt bekommt einen Nachtbürgermeister 695 Verrückte Tor-Kopie: Toni Kroos macht's wie Oliver Pocher 1.143 Trotz Shitstorm: Tickets für Tokio-Hotel-Camp fast ausverkauft 734 Süßes Detail: Sind BTN-Stars Jenefer und Matze damit offiziell wieder zusammen? 609 Autofahrer flüchtet vor Polizei und fährt 82-Jährigen tot 1.990 Zwölf Tage! Mann vergewaltigt seine Verlobte (20) mit drei Freunden immer wieder 6.459 Saudische Frau feiert Ende des Fahrverbots mit F1-Spritztour 1.374 Schweden-Star bekommt Morddrohungen nach Foul an Werner 4.003 Trennung bei den Beckhams! Aber es ist nicht so, wie ihr denkt 1.781 Keine Hoffnung mehr: Deutsches Ehepaar in der Karibik verschollen 4.605 Auto mit Mutter und Säugling überschlägt sich auf der A3 564 Nach Erfolgsbiografie: Bestseller von Eric Stehfest wird verfilmt 713 Drogen! Irrer Raser wendet auf A3 und will Polizei frontal rammen 882 6 Verletzte! Taxi kracht nach Unfall in Bus-Haltestelle 1.839 Niederländer bei Public-Viewing zusammengeschlagen 2.042 Student treibt Freundin in den Selbstmord: Statt in den Knast geht es an Elite-Uni 7.392 Zwei Tote: Ohne Führerschein gegen Baum gerast 3.935 Nach heimlicher Hochzeit: Erste Bilder von Rocco Stark und seiner Nathalie 1.495 Live bei Twitter: SPD-Vize forderte Auswechslung von Matchwinner Toni Kroos! 3.845 Ihr werdet nicht glauben, wessen Tochter sich hier so sexy zeigt! 4.761 Besoffener rast in Familienauto: Bub (2) schwebt in Lebensgefahr! 5.422 Dieses Gefühl bereitet DJ Ötzi bei jedem Auftritt Bauchschmerzen 634 Lustig, Lilien! Darmstadt mit Trikot-Gag bei erstem Testspiel 1.280 NSU-Prozess im Endspurt: Das fehlt noch bis zum Urteil 689 Krasse Neuerung! Das hat Justizministerin Barley mit WhatsApp vor 3.344 Horror-Unfall auf A6: Citroen überschlägt sich, Fahrer (71) tot 3.810 Aggressiver Hund beißt Postbotin ins Gesicht 1.841 Diese Frau ist süchtig nach Schönheits-OPs und das sieht man ihr auch an! 3.717 Schusswaffen-Alarm auf Rummel: Polizei rückt an 378 Schlager-Newcomer Ben Zucker: So geil war sein 1. Mal mit Helene Fischer 9.358 Auto rast in Hauswand: Fahrer stirbt in Flammen 2.458