Person stirbt bei Wohnungsbrand in Bonn

Bonn - In Bonn-Pennenfeld ist ein Mensch bei einem Wohnungsbrand gestorben. Das Feuer brach am Donnerstagmittag in einem Mehrfamilienhaus aus.

Bei dem Brand in Bonn starb ein Mensch.
Bei dem Brand in Bonn starb ein Mensch.  © Feuerwehr und Rettungsdienst Bonn

Ein Anwohner hatte das Feuer im gegenüberliegenden Haus beobachtet.

25 Kameraden der Feuerwehr rückten aus und gingen unter Atemschutz mit einem Löschrohr in die Wohnung.

Ein weiterer Löschtrupp versuchte das Feuer von einer Drehleiter aus zu löschen.

Die Kameraden konnten bei dem Einsatz eine Person in der Wohnung bergen. Sie war bereits allerdings bereits tot, so ein Sprecher der Feuerwehr Bonn.

Zur Sicherheit suchten die Kameraden weitere Personen und kontrollierten auch die Nachbarwohnungen.

Polizei und Feuerwehr waren mit 25 Einsatzkräften vor Ort.
Polizei und Feuerwehr waren mit 25 Einsatzkräften vor Ort.  © DPA

Titelfoto: Feuerwehr und Rettungsdienst Bonn

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0