Bauarbeiter stoßen unter der Erde auf riesiges Hakenkreuz

Top

Polizei-Einsatz verhindert Terroranschlag in Deutschland

Top
Update

Zoll entdeckt bei Kontrolle fast 200.000 Euro und behält sie

Top

Radioaktive Wolke über Europa: Wurde ein Atomunfall verschleiert?

Top
14.418

Diese Puppe sollten Eltern schleunigst zerstören

Die Bundesnetzagentur hat die onlinefähige Puppe "Cayla" verboten und fordert Eltern auf, sie unschädlich zu machen. Laut der Behörde kann die Puppe zur Überwachung von Kindern benutzt werden.
Die Puppe "Cayla" soll als Spionagegerät benutzt werden können.
Die Puppe "Cayla" soll als Spionagegerät benutzt werden können.

Bonn - Die Bundesnetzagentur verbannt die "smarte" Spielzeugpuppe "Cayla" wegen Überwachungsgefahr aus Deutschlands Kinderzimmern. Die Behörde fordert die Eltern dazu auf, die Puppe unschädlich zu machen.

Nach eigenen Angaben geht die Bundesnetzagentur gegen unerlaubte funkfähige Sendeanlagen in Kinderspielzeug vor und habe bereits erste Exemplar vom Markt genommen. "Gegenstände, die sendefähige Kameras oder Mikrofone verstecken und so Daten unbemerkt weiterleiten können, gefährden die Privatsphäre der Menschen", so Jochen Homann, Präsident der Bundesnetzagentur.

Die Puppe "Cayla" sei verboten in Deutschland. Es gehe hier zugleich um den Schutz der Schwächsten in der Gesellschaft, erklärte Homann.

Die Puppe "My Friend Cayla" ist ein sogenanntes onlinefähiges Spielzeug. Sie verfügt über ein Mikrofon und einen Lautsprecher, mit deren Hilfe Kleinkinder über das Internet kommunizieren können.

Eltern sollen das Spielzeug sofort aus den Kinderzimmern entfernen.
Eltern sollen das Spielzeug sofort aus den Kinderzimmern entfernen.

Das Problem daran: Sie ist per Bluetooth mit einem Smartphone verbunden, das wiederum per App die Verbindung ins Internet herstellt. Der Zugriff auf die Puppe sei völlig ungesichert, betont Stefan Hessel.

Als Jura-Student an der Universität des Saarlandes hat Hessel eine wissenschaftliche Arbeit über "Cayla" veröffentlicht und so die Überwachungsgefahr deutlich gemacht. Die Saarbrücker Zeitung berichtete über den Fall. Sein Urteil: Bei der Puppe handelt es sich nicht um ein harmloses Spielzeug, sondern um eine getarnte Sendeanlage.

"Cayla" gehöre damit zu jener Art von Spionagegeräten, die laut Gesetz "ihrer Form nach einen anderen Gegenstand vortäuschen", aber aufgrund ihrer Ausrüstung dazu genutzt werden könnten, private Aussagen oder Gespräche anzuhören oder aufzunehmen.

Hessel hat die Puppe selbst ausprobiert. Es gebe kein Passwort, das die Verbindung schütze. In einem Umkreis von zehn bis 15 Metern könne sich jeder über Bluetooth mit seinem Gerät in die Verbindung einklinken. Selbst Zimmer- und Hauswände konnte der Jura-Student dabei überwinden. Aus technischer Sicht sei es zudem möglich, auf das Mikrofon zuzugreifen, ohne dass die Puppe dies anzeigt. Hessel reichte seine Arbeit an die Bundesnetzagentur weiter und brachte damit den Stein ins Rollen.

Der Hersteller von "Cayla" reagierte auf seine Weise auf das Verbot der Bundesnetzagentur. Auf der Webseite der Puppe lässt sich der Button "Wo kann man Cayla kaufen" derzeit nicht mehr aufrufen.

Fotos: Screenshot/YouTube

Wird Frauke Petry die größte Verliererin vom Jamaika-Aus?

Top

Autofahrer hält im Rückstau auf Bahnübergang, dann kommt ein Zug

Neu

Lkw-Fahrer macht Alkoholtest, Sekunden später ist eine Teenagerin tot

Neu

Menschenmassen! Worauf warten diese ganzen Leute?

Neu

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

23.419
Anzeige

Drama im Wald: 64-Jähriger von Holzteil getroffen und gestorben

Neu

Kurioser Vorschlag: Linke wollen Kindertag zum Feiertag machen

Neu

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

86.421
Anzeige

Fehlende Rauchmelder: Jetzt muss der Vermieter blechen

Neu

Jugendgewalt steigt wieder an: Jeder 2. Täter hat Migrations-Hintergrund

Neu

Baumfäller macht falschen Schnitt und stürzt in den Tod

Neu

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

86.542
Anzeige

Nebenklage fordert lebenslange Haft für Beate Zschäpe

Neu

Frau umarmt Mann und will Sex, dann muss die Polizei eingreifen

Neu

Darum darf dieses Eis erst ab 18 Jahren gekauft werden

Neu

"Ehrlich Brother" Chris kollabiert bei Arztbesuch

Neu

Jugendliche stellen Vater und Sohn eine Falle und attackieren sie mit Steinen

Neu

"Das ist ja genug, um reinzutreten": Zofft sich Yotta hier mit seiner Neuen?

Neu

Frau will Hamster beerdigen, was dann passiert schockt alle

Neu

Die Hunde knurrten sich nur an, doch die Besitzer rasteten komplett aus

Neu

Unglaublich, was dieses Model mit seiner Katze gemacht hat

Neu

Mordprozess gegen Jugendlichen: Abneigung gegen Schwule als Motiv?

582

Das findet Comedian Matze Knop gar nicht lustig

1.201

Seltsamer Asteroid-Brocken rast auf die Erde zu

1.994

Sprinter schleudert quer über die Autobahn und hinterlässt Verwüstung

1.793

Kreisliga-Team steht ohne Torhüter da, deshalb zaubern sie eine Lösung aus dem Hut

1.180

Verliebt und stylish: So zeigt sich Isabell Horn auf dem Roten Teppich

444

Autodieb fährt sich selbst aufs Abstellgleis

183

Warum joggt dieser Moderator 89 Kilometer rückwärts?

254

Ulrich Tukur schreibt seinen ersten Roman in einer Berghütte

25

Sex mit Schüler: Verheiratete Lehrerin tappt der Polizei in die Falle

3.575

Warum fällt ein Haus einfach so in sich zusammen?

2.071

Er galt als Playboy: Jetzt droht ihm der Knast

1.527

Frau bekommt Schreck ihres Lebens, als sie bemerkt, was da in ihrer Waschmaschine lauert

2.333

Dreharbeiten in der Petersstraße: Promi-Auflauf in Leipzig

1.197

Es kam zum Streit, dann brachte ihr Partner sie um

2.599

Schöne Studentin verliert ihre Haare, doch sie macht das beste aus ihrer Krankheit

1.914

Lastwagen komplett zerstört: Geisterfahrer sorgt für Chaos

2.246

Weihnachten in Gefahr?! Kommen unsere Pakete etwa erst nach Heiligabend?

1.286

"Warnung aus Gewaltmilieu": Vermissten-Fall wird immer mysteriöser

15.725

Gericht entzieht dem "Spanner-Zahnarzt" seine Zulassung

391

Fünf Menschen tot! Raser baut Unfall und fährt weiter

5.112
Update

Tote bei schwerem Wohnhausbrand: 18 Festnahmen

724

Mehrere Mütter prügeln sich in der Spielecke

3.356

Schwere Explosionen in Kosmetikfabrik! 40 Verletzte, ein Mitarbeiter vermisst

1.209

Dickes Ding! Robbie Williams zeigt sich mal wieder nackt

1.844

Fünf Männer vergewaltigen 18-jährige, doch der Richter handelt unfassbar!

7.401

Neuer Look! Selena Gomez total verändert

2.070

Vegetarier kann nicht fassen, was er im Flugzeug zu Essen bekommt

2.790

Bahn statt Auto: Flughafen BER setzt auf öffentlichen Nahverkehr

216

Hinken kann bei Kindern auf Rheuma hindeuten

254

Kinderschänder wird in JVA von Mithäftling schwer verletzt

4.331

"Adam sucht Eva"-Djamila Rowe: Seit neun Jahren ohne Sex und das soll der Grund sein

3.120

"3 Boxen, dein Style": Die "Katze" verpasst Susanne neuen Look

897

Großeinsatz: Einfamilienhaus eingestürzt, Feuerwehr sucht Verschüttete

7.323
Update