Liebescomeback mit Leebo? Das sagt Bonnie Strange

Berlin - Ihr gemeinsames Töchterchen Goldie Venus wird sie für immer verbinden: Doch hat auch die Liebe von Bonnie Strange und Ex Leebo Freeman noch eine Chance?

Bonnie Strange (31) ist eine echte Power-Mama.
Bonnie Strange (31) ist eine echte Power-Mama.  © instagram/bonnie strange

Anfang Mai wurde bekannt: Der 30-Jährige hatte seine hochschwangere Freundin betrogen. Die 31-Jährige setzte den Fremdgänger daraufhin kurzerhand vor die Tür.

Direkt nach der Geburt ihres Babys gab es Zoff. Auf Instagram schüttete Leebo seinen Followern sein Herz aus, klagte darüber, dass Bonnie ihm sein Kind vorenthalten würde.

Mittlerweile scheinen sich die Wogen geglättet zu haben. Damit die Berlinerin ein Event besuchen konnte, überließ sie ihren kleinen Schatz sogar ihrem Ex-Freund (TAG24 berichtete).

Kommen sich die beiden etwa wieder näher? Nein, stellt das Model gegenüber RTL klar. "Klar sagt man, das Kind braucht auch einen Vater, aber wenn man eine tolle Mutter ist, dann braucht das Kind vielleicht nicht unbedingt einen."

Leebo muss übrigens nicht immer zur Stelle sein, wenn Bonnie wichtige Termine hat, denn die 31-Jährige hat eine Assistentin und Freundin, die liebend gern als Nanny einspringt. Dennoch ist es schön zu wissen, dass Leebo am Leben seiner Tochter teilhaben will und darf.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0