Bonnie Strange weiß, wie Werbung funktioniert und lässt erneut die Hüllen fallen

Berlin - Bonnie Strange hat wieder zugeschlagen. Auf Instagram zeigt das Model mal wieder, was sie hat und bringt ihre Fans um den Verstand.

Bonnie Strange spricht auf der Marketing-Fachmesse "Online Marketing Rockstars".
Bonnie Strange spricht auf der Marketing-Fachmesse "Online Marketing Rockstars".  © Georg Wendt/dpa

Auf Instragram zeigt sich das Netz-Phänomen gewohnt freizügig und geizt nicht mit ihren Reizen. Das It-Girl lässt die Hüllen fallen.

Nackt liegt die 33-Jährige am Pool. Lediglich ihre Haare und ihre linke Hand bedecken ihre Brüste. Grund für den Nackedei-Post ist aber etwas anderes: Werbung!

Eines muss man der Influencerin aber lassen. Auch wenn ihre Reize den einen oder anderen ablenken mag, so ist das Produkt perfekt in Szene gesetzt und nur schwer zu übersehen. So bedecken zwei Deodorants die Sicht auf ihre Vagina.

Ihre rund 924.000 Follower sind von der Werbung jedenfalls begeistert. "Schönste Mama", "geile Werbung! Erregt Aufmerksamkeit und passt perfekt zu dir" oder "Wowwww" sind nur drei der vielen positiven Kommentare (Rechtschreibung übernommen).

Entstanden ist das Foto übrigens auf Bali, wo ihr Urlaub ein unglückliches Ende fand. Ausgerechnet am letzten Abend wurde Bonnie Opfer eines Raubüberfalls (TAG24 berichtete).

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0