Bonnie Tyler feiert Hit-Jubiläum in Chemnitz

Bonnie Tyler im Jahr 1984: Damals landete die walisische Rockröhre mit "Holding Out For A Hero" einen Hit für die Ewigkeit.
Bonnie Tyler im Jahr 1984: Damals landete die walisische Rockröhre mit "Holding Out For A Hero" einen Hit für die Ewigkeit.

Chemnitz - Fast war Bonnie Tylers Musikkarriere beendet, bevor sie richtig begann. Kurz nach ihrem ersten Erfolg mit "Lost in France" 1977 musste sich die Sängerin einer Stimmband-Operation unterziehen. Danach durfte sie nicht sprechen. Weil sich die quirlige Britin nicht daran hielt, wurde ihre Stimme rau - und legendär.

Der erste Song nach der OP war 1978 "It's A Heartache". Zum 40-jährigen Jubiläum des Welthits geht Bonnie Tyler (66) kommendes Frühjahr auf große Tour und macht auch in Chemnitz Station. TAG24 sprach mit ihr.

TAG24: Worauf dürfen sich Ihre Chemnitzer Fans freuen?

Bonnie Tyler: Es gibt definitiv die großen Hits wie „Total Eclipse Of The Heart“ und „Holding Out For A Hero“. Und ein paar Medleys aus verschiedenen Alben.

TAG24: Wie hat sich Ihr Publikum in all den Jahren verändert?

Bonnie Tyler: Bei meinen Konzerten sind alle Altersgruppen vertreten. Meine älteren Fans kommen inzwischen mit ihren Kindern. Selbst ganz junge Fans singen die Evergreens mit. Ich liebe es, wenn alle Spaß haben.

"Ich liebe es, wenn alle Spaß haben"

Nach mehr als 40 Jahren auf der Bühne ist Bonnie Tyler noch immer gut bei Stimme. Mit dem Song "Believe In Me" trat sie 2013 beim Eurovision Song Contest in Malmö für Großbritannien an.
Nach mehr als 40 Jahren auf der Bühne ist Bonnie Tyler noch immer gut bei Stimme. Mit dem Song "Believe In Me" trat sie 2013 beim Eurovision Song Contest in Malmö für Großbritannien an.  © DPA

TAG24: In Chemnitz gibt es viele Fans von Matthias Reim. Mit ihm haben Sie mehrmals im Duett gesungen. Dürfen wir auf eine Wiederholung hoffen?

Bonnie Tyler: Matthias Reim ist ein wunderbarer Künstler. Momentan ist keine neue Zusammenarbeit geplant. Doch wenn ich danach gefragt werde, würde ich nicht Nein sagen.

TAG24: Ihre Stimme ist legendär. Wie pflegen Sie sie?

Bonnie Tyler: Bei einer Tour mit 21 Stationen muss ich besonders auf meine Stimme achtgeben. Ich nehme mir vor, viel Tee zu trinken und wenig zu reden. Das wird mir schwerfallen, weil ich nach den Shows noch gerne mit meinem Team feiere.

TAG24: Apropos Feiern: Wie verbringen Sie Weihnachten?

Bonnie Tyler: Ich feiere bei mir zu Hause in Wales - so wie immer. Wir laden 200 Freunde zu einer großen Party ein, essen, trinken und singen Weihnachtslieder. Das ist bei uns schon seit 25 Jahren so Tradition.

Tickets für Bonnie Tylers "It’s A Heartache Tour"-Show am 12. April 2018 in der Chemnitzer Stadthalle gibt's im Vorverkauf ab 48,90 Euro.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0