Große Trauer! Der süßeste Hund der Welt ist tot

Netz - Schwarze Kulleraugen, eine niedliche Stupsnase und ein flauschiges Fell: "Boo" war nicht nur ein Star in den sozialen Netzwerken, er galt auch als der "süßeste Hund der Welt": Nun ist der Zwergspitz tot.

Große Trauer: Der süßeste Hund der Welt ist im Alter von 12 Jahren gestorben.
Große Trauer: Der süßeste Hund der Welt ist im Alter von 12 Jahren gestorben.  © Screenshot/ Facebook, Boo

Der putzige Vierbeiner ist am vergangenen Freitag gestorben - und das im Alter von zwölf Jahren. Seine Besitzer verbreiteten die traurige Nachricht am frühen Samstagmorgen auf Facebook:

"Liebe Freunde von Boo! Mit großer Trauer muss ich euch mitteilen, dass Boo heute Morgen (Samstag, die Red.) im Schlaf verstorben und nun wieder bei seinem besten Freund Buddy ist." Vor etwas über einem Jahr verlor die Fellnase "Boo" seinen tierischen Begleiter gestorben, der Hund "Buddy".

"Kurz nachdem Buddy starb, bekam Boo Herzprobleme. Wir glauben, dass sein Herz tatsächlich gebrochen ist, als Buddy von uns ging."

Die Nachricht seines Todes löste auf den sozialen Plattformen eine Welle der Trauer aus. So schreibt ein User zum Beispiel auf Facebook: "Ich kann nicht glauben, dass du uns verlassen hast. Ich werde dich vermissen 🐾😢💔". Ein anderer schreibt: "Ich werde dich nie vergessen. Für mich bleibst du der süßeste Hund auf der Welt ❤️❤️❤️🐾🐾🐾".

Der Vierbeiner galt in den sozialen Netzwerken als Star - stahl der rummeligen Mieze "Grumpy Cat" die Show. Seine Facebook-Seite zählt mehr als 16,5 Millionen Fans.

In Erinnerung bleiben vor allem die zahlreichen Schnappschüsse des tierischen Shootingstars: Ob vor dem Weihnachtsbaum oder mit pinkfarbener Fliege auf einer Hochzeit: Stets blickte der Zwergspitz munter in die Kamera und sorgte für helle Begeisterung. Doch damit nicht genug: "Boo" wurde auch ein Buch gewidmet. Es trägt den Titel "Boo, the Life of the cutest Dog in the World" und wurde im Jahr 2011 veröffentlicht.

"Boo brachte Menschen in der ganzen Welt Freude“, verabschieden sich seine Wegbegleiter in dem Abschiedstext. "Wir lieben dich und freuen uns auf den Tag, an dem wir uns wieder treffen."

Mehr zum Thema Hunde:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0