"Fifty Shades of Grey" für Arme und Alte: Peinlicher "Book Club" startet im Kino 1.914
"hart aber fair"-Moderator Frank Plasberg fällt wochenlang aus Top
Drama im Wald: Hund mit eigener Leine erwürgt? Top
Knast-Rapperin Schwesta Ewa: Rührender Song für ihre kleine Tochter Aaliyah Top
RTL in Not: Darum musste "Punkt 12" heute aus Berlin gesendet werden Top
1.914

"Fifty Shades of Grey" für Arme und Alte: Peinlicher "Book Club" startet im Kino

Warum Jane Fonda, Diane Keaton und Co. Book Club - Das Beste kommt noch gedreht haben, ist ein Rätsel

Unzählige Altstars spielen in Book Club mit. Sie hätten es lieber sein lassen sollen. Denn der Film ist eine Komödie zum Fremdschämen.

Von Stefan Bröhl

Dresden - Was für ein Cast! Was für eine Enttäuschung! Was sich Jane Fonda, Diane Keaton und Co. nur dabei gedacht haben, so eine peinliche Komödie wie "Book Club" zu drehen, ist ein absolutes Rätsel.

Diane (l., Diane Keaton) verguckt sich in dominanten Piloten Mitchell (r., Andy Garcia).
Diane (l., Diane Keaton) verguckt sich in dominanten Piloten Mitchell (r., Andy Garcia).

Schon die Geschichte liest sich wenig interessant: Vivian (Jane Fonda), Diane (Diane Keaton), Carol (Mary Steenburgen) und Sharon (Mary Steenburgen) sind seit Jahrzehnten beste Freundinnen.

Dank ihres traditionellen Buchclubs treffen sich mindestens einmal im Monat und quatschen über das Werk, das sie gelesen haben, tratschen aber vor allem über Sex, Männer, Peinlichkeiten und ihr Alter.

Als sie beginnen "Fifty Shades of Grey" zu lesen, sind sie gefesselt - und ihre sexuellen Fantasien werden angeregt...

Genauso flach, wie sich dieser Inhalt liest, ist auch der Film geworden.

Die Dialoge sollen zwar bissig sein, wirken in der heutigen Zeit aber zahn- und harmlos.

Es wird auch sonst erkennbar angestrengt versucht, auf den Zug der "Alten-Leute-Filme" aufzuspringen - was völlig misslingt.

Denn schon zu Beginn ist der Film unlustig, uninteressant und nervig-geschwätzig. Er gönnt dem Zuschauer keine Verschnaufpause. Beinahe durchgehend muss man das Alt-Weiber-Getratsche über sich ergehen lassen.

Vivian (r., Jane Fonda) mit ihrer große Jugendliebe Arthur (l., Don Johnson).
Vivian (r., Jane Fonda) mit ihrer große Jugendliebe Arthur (l., Don Johnson).

Dass das nervt, liegt nicht (nur) an der mäßigen deutschen Synchronfassung, sondern vor allem an dem schlechten Drehbuch, dem es so ziemlich an allem fehlt.

Was sich Regie-Debütant Bill Holderman (Drehbuch für "Picknick mit Bären"), der den Film auch mitproduzierte, bei seinen Dialogen zum Fremdschämen gedacht hat, wird nur er wissen.

Der gebürtige Chicagoer meinte: "Der Entschluss, Regie zu führen kam daher, dass ich sonst niemanden für diese Aufgabe hatte. Ich dachte mir: Wenn etwas schiefgeht, dann will ich derjenige sein, der dafür verantwortlich ist."

Und das ist er. Zwar nicht alleine, aber seine Regie-Anweisungen haben offenkundig nicht gerade für Inspiration gesorgt.

Die besonders klischeehafte Szene, in der die Freundinnen über "Fifty Shades of Grey" fantasieren, hebt sich im negativen Sinne sogar noch ab und ist besonders beschämend.

Wegen all dieser Schwächen springt der Funke auf die Zuschauer zu keiner Zeit über. Man kann einfach nichts mit den Figuren und der ausgelutschten Geschichte anfangen.

Von links: Diane (Diane Keaton), Sharon (Candice Bergen), Vivian (Jane Fonda) und Carol (Mary Steenburgen) gehen schon ihr halbes Leben gemeinsam durch dick und dünn.
Von links: Diane (Diane Keaton), Sharon (Candice Bergen), Vivian (Jane Fonda) und Carol (Mary Steenburgen) gehen schon ihr halbes Leben gemeinsam durch dick und dünn.

Bei einer so namhaften Besetzung war damit nicht zu rechnen. Doch gerade die Stars kosten weitere Glaubwürdigkeit.

Denn ihnen allen mangelt es - und das ist bei so erfahrenen Schauspielerinnen äußerst verwunderlich - an Timing, weshalb auch die wenigen soliden Gags im Nichts verpuffen.

Diane Keaton ist in einigen Szenen sogar richtig nervig, weil sie noch mehr überdreht und ihre Figur noch überforderter anlegt als normalerweise, was besonders schlechte Szenen zur Folge hat.

Trotz all dieser Kritikpunkte macht es in einigen wenigen Sequenzen doch ein wenig Spaß, die vielen Stars miteinander spielen zu sehen.

Denn im späteren Verlauf gibt es zumindest ab und zu sinnstiftende Momente, auch wenn vieles weiterhin Genre-Standard oder unterhalb davon ist.

Seien es die typisch-pathetischen Reden mit den gewöhnlichen und altbekannten Botschaften oder das langgezogene Finale: Wirklich überzeugen kann "Book Club" auch in seinen wenigen soliden Szenen nicht.

Fotos: PR/SquareOne Entertainment

Inventur-Ausverkauf bei MEDIMAX! Jetzt gibt's Fernseher & Co. mega günstig 13.615 Anzeige
Deshalb ist Miracoli die "Mogelpackung des Jahres"! Top
Als "Stück Schei**e" beschimpft: Künast erreicht Teilerfolg gegen Netzpöbler Neu
Dieses Möbelhaus kann sich gerade vor Aufträgen nicht retten. Der Grund ist... 6.133 Anzeige
Leichenfund in Wohnung: Nachbarn klagten über üblen Gestank! Neu
Fährt die Münchner Polizei neuerdings Porsche? Das steckt dahinter Neu
Dieses Dresdner Unternehmen sucht neue Mitarbeiter 2.265 Anzeige
Lukas Podolski kommt zum 1. FC Köln, aber nicht als Spieler! Neu
Zurück im Weltcup! Erik Lesser bekommt letzte Chance für WM-Quali Neu
Darum lohnt sich ein Einstieg in diesem Unternehmen besonders! 18.671 Anzeige
Mehr Spieler, mehr Geld: So gut geht es deutschen Spielbanken Neu
Keine Bagger: Schumacher-Kartbahn bei Kerpen kann bleiben! Neu
Mann in Kölner Baumarkt von Platten erschlagen: Unternehmen will Beerdigung bezahlen Neu
Bis 53% Rabatt: Bevor mein Laden schließt, setze ich den Rotstift an! 14.620 Anzeige
Lastwagen verunglückt: Hier läuft literweise Flüssigbeton aus Neu
Vom eigenen Gabelstapler überrollt: Mann schwebt in Lebensgefahr Neu
Vorsicht, Rüssel: Hier spaziert ein Elefant durch die Hotellobby! Neu
"Disney+": Streaming-Dienst startet in Deutschland früher als geplant! Neu
Autofahrer hört plötzlich Knall: Verrückt, was aus dem Gully ragt Neu
Baby zu Tode geschüttelt: Jugendlicher soll für Jahre hinter Gitter Neu
Katja Krasavice klagt über YouTube: "Es ist sehr schwer und unschön" Neu
Rechtsextreme "Pegida München" darf nicht vor Roter Flora in Hamburg demonstrieren Neu
Baby gnadenlos ausgesetzt! Wer erkennt diese Gegenstände? Neu
Überschwemmungs-Drama in Falkensteiner Höhle: Gemeinde bekommt die Kosten ersetzt Neu
Behinderte nachgeäfft: Geht Exsl mit diesem Clip zu weit?! 700
Nazi-Drama bei GZSZ noch nicht vorbei: Muss Erik wieder in den Knast? 1.677
Amira Pocher zeigt das Leben zwischen Glitzerwelt und Mutter-Stress 2.325
Ashley Graham: Jetzt ist das kurvige Model Mama geworden 1.238
Oh la la! Welche TV-Schönheit zeigt sich denn hier mit perfekter Bikini-Figur? 1.838
Mordverdacht: Zwei Tote in Wohnung in Köln entdeckt! 1.172
RB-Leipzig-Stürmer Timo Werner: FC Barcelona jagt den Goalgetter! 3.276
Vater tötet Kojoten mit bloßen Händen, als der sein kleines Kind (2) angreift 2.723
Polizeiwagen mit Käse beworfen: Auch Ochsenknecht-Sohn verdächtigt! 2.054
Von der Bühne ins TV: Vanessa Mai steht mit "Tatort"-Star vor der Kamera 557
1. FC Köln beim BVB: Timo Horn über Erling Haaland und seinen Meister-Favoriten 1.455
Hund von Bulldogge getötet! Caro und Andreas Robens in tiefer Trauer 3.606
Philipp von "Hochzeit auf den ersten Blick": Er hatte was mit 280 Frauen! 2.029
Junge (3) ertrinkt bei Kindergarten-Ausflug: Sein Leichnam wird obduziert 5.401
Brücke einfach nicht gefunden? Irrfahrt endet für Opel-Fahrer (60) in einem Bach 1.967
"Kleebab"-Team mit großem Herz: In diesem Imbiss gibt es eine ganz besondere Aktion 556
Vater tobt mit Sohn (4) auf Bett, als plötzlich ein Schuss fällt: Kind in Lebensgefahr 4.436
Blindgänger in Köln-Deutz: Entschärfung erfolgreich! 370 Update
Krass! So sah YouTube-Star MontanaBlack noch vor wenigen Jahren aus 3.215
Feuerhölle: Elf Menschen sterben bei Brand in Holzhaus! 2.424
Wintertransfer beim FC Bayern: Spieler von Real schon auf Weg nach München? 1.503 Update
Tierhasser zerstören Bienenstöcke: Tausende Bienen erfrieren qualvoll 2.902
Nach sechs Jahren Schweigen: Jana Heinisch packt über GNTM-Verträge aus 9.008
Mysteriöser Mord in Blankenfelde: Verdächtiger (59) ist im Ort kein Unbekannter 3.275
Eine Milliarde Tiere sterben bei Buschbränden in Australien: Zoos im Südwesten spenden 515
DFB-Sportrichter Lorenz: Darum wird die Bundesliga immer fairer 377
Schockstudie: Jedes vierte Schulkind hat psychische Probleme 957