Heute bei Frank Plasberg: Boris Palmer zu Gast bei "Hart aber fair"!

Tübingen/Köln - Deutschlands wohl bekanntestes Stadtoberhaupt, Boris Palmer (47, Grüne), ist am heutigen Montagabend bei "Hart aber fair" zu Gast.

Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer.
Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer.  © Carsten Koall/dpa

Ab 21 Uhr diskutieren die Gäste von Moderator Frank Plasberg (62) zum Thema: "Welt im Klimawandel: Wieviel können wir selbst tun?". In der Vorankündigung zur Sendung wird etwa gefragt, ob Verzicht helfe oder man auf staatliche Verbote warten solle.

Eingeladen zur ARD-Talkrunde sind neben Tübingens berühmtem Stadtoberhaupt Palmer:

  • Ex-RTL-Moderatorin Janine Steeger (43, "Explosiv")
  • FDP-Politiker Alexander Graf Lambsdorff (53)
  • Klimaforscher Mojib Latif (65)
  • Managerin Marie-Luise Wolff (61, Präsidentin des BdEW)
  • Chemiker Michael Braungart (62)

Der grüne Ausnahme-Politiker hatte zuletzt für Wirbel im Netz gesorgt, als er angesichts der Ziffernfolge eines Autokennzeichens von "Nazi-Camouflage" schrieb.

Aber auch zu linksextremer Gewalt, dem Schutz seiner städtischen Mitarbeiter vor Messer-Attacken durch Asylbewerber oder dem AKK-Rücktritt hatte sich der 47-Jährige jüngst geäußert.

Bei Frank Plasberg wird heute übers Thema Klimawandel diskutiert.
Bei Frank Plasberg wird heute übers Thema Klimawandel diskutiert.  © Horst Galuschka/dpa

Mehr zum Thema Boris Palmer:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0