Lagerhalle in Vollbrand: Flammen schlagen 15 Meter in den Nachthimmel!

Abensberg (Bayern) - Großalarm in Abensberg (Landkreis Kehlheim) in der Nacht von Donnerstag auf Freitag: Eine Lagerhalle stand in Vollbrand.

Die Lagerhalle stand beim Eintreffen der Feuerwehr bereits in Vollbrand.
Die Lagerhalle stand beim Eintreffen der Feuerwehr bereits in Vollbrand.  © NEWS5 / Auer

Die Feuerwehr Abensberg war als erste am Einsatzort und sofort war klar, sie brauchen Unterstützung. "Wir haben massiv die Alarmstufe erhöht und Kräfte nachgeführt", erläuterte der Feuerwehr-Kommandant gegenüber NEWS5.

Bis zu 15 Meter hoch sollen die Flammen gewesen sein. In dem Gebäude waren insbesondere Dämmmaterial und andere Baustoffe gelagert.

Der Sachschaden wird auf etwa 150.000 Euro geschätzt, wie die Polizei am Morgen mitteilte. Verletzt wurde bei dem Brand glücklicherweise niemand.

Die Brandursache war zunächst unklar.

Sofort alarmierte die Feuerwehr Abensberg weitere Kräfte nach.
Sofort alarmierte die Feuerwehr Abensberg weitere Kräfte nach.  © NEWS5 / Auer

Titelfoto: NEWS5 / Auer

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0