Brandstiftung? Schuppen und Container stehen in Flammen

Brand-Erbisdorf - Am Dienstag musste die Feuerwehr in die Hauptstraße zu einem Brand ausrücken.

Der Schuppen brannte komplett aus.
Der Schuppen brannte komplett aus.  © Marcel Schlenkrich

Dort brannte gegen 16.45 Uhr hinter dem alten Kino ein Schuppen.

Dank des schnellen Löscheinsatzes der Feuerwehren Feuerwehren Brand-Erbisdorf und St. Michaelis konnte ein Übergreifen der Flammen auf eine angrenzende Garage verhindert werden.

Im Schuppen waren offenbar alte Möbel und Stroh in Brand geraten.

Die Polizei ermittelt zur Brandursache. Die Höhe des Sachschadens liegt noch nicht vor.

Die Kameraden der Feuerwehr sicherten noch einen alten Oldtimer und ein Motorrad aus der Garage.

In Freiberg standen kurz vor 19 Uhr auf der Hainichener Straße insgesamt sechs Müllcointainer und eine Hecke in Flammen.

Auch hier muss nun die Polizei ermitteln, wie es zu dem Brand kam.

In Freiberg standen mehrere Mülltonnen in Flammen.
In Freiberg standen mehrere Mülltonnen in Flammen.  © Marcel Schlenkrich

Titelfoto: Marcel Schlenkrich

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0