Stau auf A2: Lkw ausgebrannt!

Wollin - Auf der A2 auf Höhe des brandenburgischen Wollin hat in der Nacht zu Samstag ein unter anderem mit Salzgranulat beladener Lkw in Feuer gefangen und ist komplett ausgebrannt.

Ein Lkw ist in der Nacht zu Samstag auf der A2 bei Wollin in Brand geraten.
Ein Lkw ist in der Nacht zu Samstag auf der A2 bei Wollin in Brand geraten.  © Julian Stähle

Ersten Informationen zufolge musste die Feuerwehr gegen 0.30 Uhr ausrücken, um den Brand zu löschen. Das Abschleppunternehmen kam jedoch erst am Samstag zum Einsatz, um die Überreste des Lasters von der Autobahn zu räumen.

Der Verkehr in Richtung Magdeburg musste für die Arbeiten unterbrochen werden. Es bildete sich ein kilometerlanger Stau rund um die Unfallstelle.

Was genau den Brand auslöste, ist derzeit noch unklar.

Erst am Samstag konnte der Laster abgeschleppt und die Unfallstelle geräumt werden.
Erst am Samstag konnte der Laster abgeschleppt und die Unfallstelle geräumt werden.  © Julian Stähle

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0