Deutschlandtrend: SPD nach 10 Jahren wieder vor Union

TOP

Frau soll immer wieder Sex mit Hund gehabt und es gefilmt haben

NEU

Dänischer Politiker will Grenze zu Deutschland verschieben

3.469

Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot

2.646
7.285

Großbrand in Stall: 80 Rindern droht der Feuertod

Schlettau - Ein Großfeuer im Erzgebirge hielt in der Nacht mehr als 150 Feuerwehrleute in Atem. Die Helfer retteten zusammen mit Bauern aus dem Ort 80 Rinder vor dem Verbrennen und Ersticken.
Stundenlang kämpften Feuerwehrkräfte gegen die Flammen.
Stundenlang kämpften Feuerwehrkräfte gegen die Flammen.

Von Bernd Rippert

Schlettau - Ein Großfeuer im Erzgebirge hielt in der Nacht mehr als 150 Feuerwehrleute in Atem. Die Helfer retteten zusammen mit Bauern aus dem Ort 80 Rinder vor dem Verbrennen und Ersticken.

Zwei Tiere erlitten dennoch Brandverletzungen. Der Sachschaden liegt bei rund einer Million Euro.

So heiß hatten sich die Feuerwehren den Start in den Männertag nicht vorgestellt. Mitten in der Nacht brach aus ungeklärter Ursache ein Feuer in einer landwirtschaftlichen Lagerhalle in der Alten Buchholzer Straße aus.

Als die ersten Feuerwehrleute eintrafen, war aus einem kleinen Feuer bereits ein Vollbrand geworden. Noch dramatischer: Die Flammen hatten bereits auf einen nahen Kuhstall übergegriffen.

Gemeinsam trieben Landwirte und Feuerwehren die verängstigten Rinder in Sicherheit und auf eine notdürftig umzäunte Weide. Zwei Tiere erlitten Brandwunden und bekamen vom Tierarzt Medikamente.

Die Flammen waren von einer Lagerhalle auf einen nahe gelegenen Kuhstall übergesprungen.
Die Flammen waren von einer Lagerhalle auf einen nahe gelegenen Kuhstall übergesprungen.

Insgesamt 150 Feuerwehrleute aus Schlettau, Dörfel, Scheibenberg, Buchholz, Frohnau, Geyersdorf, Cranzahl und Annaberg stemmten sich gegen das Großfeuer.

Einsatzleiter Heiko Thiele (33) von der Freiwilligen Feuerwehr Schlettau schilderte die dramatische Nacht: „Wir mussten das Löschwasser aus einem knapp ein Kilometer entfernten Teich heranführen. Es war schlammig, nass, verqualmt – ein sehr anstrengender Einsatz.“

Zum Glück bekamen die tapferen Männer Unterstützung durch Landwirte und Unternehmen aus Schlettau. Sie stellten einen Radlader und einen Bagger zur Verfügung.

Den Bagger musste wegen der starken Rauchentwicklung aber ein Feuerwehrmann unter Atemschutz fahren. Er zog das Brandgut am Feuer auseinander, damit seine Kameraden leichter löschen konnten.

Die Halle mit Stroh, Melkanlage und landwirtschaftlichen Maschinen war nicht mehr zu retten. Auch der Kuhstall stürzte beim Feuer ein. Nach Angaben eines Polizeisprechers schätzt der geschädigte Landwirt den Sachschaden auf eine Million Euro.

Jetzt kommen die Brandursachenermittler zum Einsatz. Sie müssen herausfinden, wie das verheerende Feuer entstand.

Die am Löscheinsatz beteiligten Feuerwehrleute richten sich derweil auf einen ruhigen Tag ein. „Wir sind geschafft“, meint Heiko Thiele. „Der Männertag ist für die meisten Kameraden gelaufen.“

Die Rinder konnten zwar in Sicherheit gebracht werden, zwei Tiere erlitten jedoch Brandwunden.
Die Rinder konnten zwar in Sicherheit gebracht werden, zwei Tiere erlitten jedoch Brandwunden.

Fotos: Jens Uhlig

Autsch! Böser Unfall bei Katy Perrys Mega-Performance

1.798

Nach Rassismus-Eklat: Heiße Club-Chefin geht auf heulenden Fußball-Profi los

6.125

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.933
Anzeige

Warum steht Barbara Schöneberger halbnackt vor Joko?

4.080

Kaninchen stellt sich der Polizei: Fahndung nach Besitzer läuft

2.416

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

9.694
Anzeige

Wie grausam! Schwan mit Pfeil durchbohrt

2.769

Wetten, dieses versteckte Google-Spiel habt ihr noch nie entdeckt?

6.267

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.328
Anzeige

Auf der Schnellstraße: Paar hat Sex auf dem Motorrad

8.111

Germanys next Kuh! Hier wird Deutschlands schönster Milchgeber gekrönt

462

NRW warnt: Dieser Vodka kann blind machen oder gar tödlich sein

2.328

Wird diese nackte Donald-Trump-Puppe zum Verkaufsschlager?

2.529

Tod durch Homöopathie? Zehn Kinder sterben nach Tabletten-Einnahme

7.095

18 Verletzte bei Explosionen in tschechischer Munitionsfabrik

4.189

HSV-Fans verprügelt? Video soll Vorwürfe gegen RB-Ordner erhärten

5.253

Darum ist dieser Venezolaner der eigentliche Sieger der Ski-WM

3.992

Wegen Drogen am Steuer verurteilt! Muss DSDS-Star Menowin Fröhlich ins Gefängnis?

2.817

Auch er schaffte es nicht zur Eröffnung: Bauleiter des BER gefeuert

274

Sprengstoffanschlag geplant! Polizei nimmt Salafisten fest

4.134

Porto-Star erleidet Horrorverletzung bei Champions-League-Spiel

11.198

Bushido droht Satiriker wegen Spießer-Witz

6.170

FC Bayern startet als erster Verein eigenen TV-Sender mit 24-Stunden-Programm

1.538

Trikot-Skandal: Verein verbietet Rückennummer 88

3.419

Ist Tim Wieses Wrestling-Karriere schon wieder vorbei?

4.885

Schicksalsschlag! So emotional bedankt sich Lena Gercke bei ihrem Freund

9.028

Erster Sommer-Neuzugang: RB Leipzig verpflichtet Torwart-Juwel

2.057

Verstorbene schickt Trump eine deutliche Botschaft in Todesanzeige

6.172

Hund verteidigt Herrchen und beißt nach Unfall zu

3.906

Schwere Vorwürfe gegen Reporter von Team Wallraff

23.820

Neuer Plan: Diesel-Auto bald in der City verboten?

687

2000 Euro Kopfgeld auf diesen Mann ausgesetzt

1.118

Kurz vor Start: Turbine von Passagiermaschine explodiert

6.325

Malle-Jens macht seiner Daniela einen Antrag

3.951

Asylverfahren dauern deutlich länger als noch vor Jahren

1.612

Lange Haftstrafe für Missbrauch von Kindern

1.419

Sind wir nicht allein? Sieben erdähnliche Planeten entdeckt

2.434

Sollte sie mit dieser fiesen Masche aus ihrem Auto gelockt werden?

15.827

Ist dieser Arzt die letzte Hoffnung für die Tiere im Kriegs-Zoo?

3.479

Nur noch 8 Prozent! AfD rauscht in Umfragen runter

4.274

So offen geht eine Mutter mit dem Schicksal ihres krebskranken Jungen um

9.037

Für 20 Dollar! Vater riskiert Leben von eigenem Sohn

4.047

Russischer Freizeitpark plant Nachbau des Reichstages - um ihn zu stürmen

2.340