Lastwagen auf Bundesstraße von Fahrbahn abgekommen und umgekippt

Der LKW-Fahrer musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. (Symbolbild)
Der LKW-Fahrer musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. (Symbolbild)  © dpa (Symbolbild)

Großbeeren - Auf der Bundesstraße 101 ist im Kreis Teltow-Fläming ein Lkw-Fahrer mit seinem Wagen verunglückt.

Das Fahrzeug war aus bisher ungeklärter Ursache in der Nacht zum Mittwoch gegen 4 Uhr zwischen Teltow und Großbeeren rechts von der Fahrbahn abgekommen und umgekippt, wie die Polizei mitteilte.

Der Fahrer wurde verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Wie schwer der Mann verletzt wurde, ist bisher noch nicht bekannt.

Etwa drei Stunden dauerte die Bergung des Fahrzeuges. Währenddessen war die Bundesstraße stadtauswärts auf dem rechten Fahrstreifen gesperrt.

Zuerst hatte die B.Z. auf ihrer Internetseite über den Unfall berichtet.

Titelfoto: dpa (Symbolbild)


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0