"Übertriebene Anteilnahme": So denkt die "Katze" über öffentliche Trauer um Malle-Jens Top Kinder (13,14) nachts am Kölner Hauptbahnhof beim Burger-Essen erwischt Neu So süß schwärmt Matthias Schweighöfer von Schauspieler-Kollegen Neu Nach Sitzbank-Wurf gegen Auto von AfD-Räpple: Polizei ermittelt Neu Jetzt mitmachen und gewinnen: REWE verlost jeden Tag neue Gutscheine 4.989 Anzeige
424

Wohl Brandstiftung! 12 Verletzte in Hochhaus nach Feuer-Serie in Keller

Gleich an mehreren Stellen brannte es in einem elfstöckigen Hochhaus im Berlin-Neuköllner Ortsteil Gropiusstadt

Es ist zumindest mehr als verdächtig! Weil es im Keller eines Hochhauses in Berlin-Neukölln an mehreren Stellen brannte, deutet alles auf einen Feuerteufel hin.

Berlin - Dramatische Szenen am späten Samstagabend im Neuköllner Ortsteil Gropiusstadt. Im Keller eines elfstöckigen Hochhauses brannte es! Verdächtig: An gleich mehreren Stellen.

Feuerwehr-Männer am Eingang des Hochhauses in der Ringslebenstraße.
Feuerwehr-Männer am Eingang des Hochhauses in der Ringslebenstraße.

Großeinsatz nach einem Notruf gegen 23 Uhr für Feuerwehr und Polizei in der Ringslebenstraße in Gropiusstadt.

Weil die ersten vor Ort eingetroffenen Einsatzkräfte auf "Massenanfall von Verletzten nachalarmiert" hatten, wie die Feuerwehr via Twitter mitteilte, rückten weitere 40 Kollegen aus.

Somit kämpften insgesamt 82 Mann gegen die Flammen, mussten rund 50 Bewohner evakuieren.

Notärzte und Sanitäter kümmerte sich um drei Verletzte, die mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert wurden.

Erst gegen 5 Uhr am Sonntagfrüh war der Einsatz für die Feuerwehr nach finalen Lüftungsmaßnahmen beendet.

Auffällig: Da es in den Kellerräumen an gleich mehreren Stellen brannte, gehen die Ermittler derzeit von Brandstiftung aus. Die Ermittlungen führt ein Brandkommissariat beim LKA Berlin.

Der Keller-Brand in Gropiusstadt war bei Weitem nicht der einzige Großeinsatz in jener Nacht für die Berliner Feuerwehr.

Bei der Explosion einer Gartenlaube in Pankow starb ein Mann (TAG24 berichtete), eine Halle am ehemaligen Schlachthof in Prenzlauer Berg loderte stundenlang, wie TAG24 berichtete.

Update 11.37 Uhr

Wie die Polizei am Sonntagmittag mitteilte, wurden bei dem Brand sechs Frauen und sechs Männer verletzt: Fünf Frauen und vier Männer wurden am Ort von Rettungskräften und Notärzten behandelt.

Eine 31-Jährige Besucherin, ein 17 Jahre alter Besucher und ein 29-jähriger Mieter kamen mit Rauchgasvergiftungen zu Behandlungen in Krankenhäuser.

Rund 50 Bewohner mussten das Hochhaus während der Löscharbeiten verlassen.
Rund 50 Bewohner mussten das Hochhaus während der Löscharbeiten verlassen.

Fotos: Morris Pudwell

Weihnachten denken die Deutschen nur an das eine! Neu Untersuchungen laufen: Wurde bei Ermittlungen im Fall Georgine geschlampt? Neu Chefarzt-Behandlung im Krankenhaus? So einfach kannst Du sie haben! 9.660 Anzeige Drama um Miley Cyrus: "Meine Mama ist schuld, dass ich wieder kiffe" Neu Unbekannte plündern Baustelle: Schaden über 200.000 Euro Neu Arbeiter stürzt von Firmendach zwölf Meter in die Tiefe Neu Fahrschülerin erfasst Jungen frontal Neu Egal, worauf Du stehst: So nimmt Dein Sexleben richtig Fahrt auf 2.476 Anzeige Mann fährt mit scharfer Bombe im Auto zum Polizeirevier 1.912 Bayern-Sportdirektor Salihamidzic fühlt sich missverstanden und verteidigt sich 335 Diese Chancen hat die TSG Hoffenheim noch in der Königsklasse 172
Sensation bei Bares für Rares: So viel Geld wurde noch nie geboten! 26.510 Panne bei Rocker-Razzia: SEK stürmt Wohnung von 88-Jähriger 2.492 BMW macht Ernst: 200 Millionen für Produktion von neuem Tesla-Killer 1.042 Menschen im Südsudan brauchen Hilfe: "Aktion Deutschland Hilft" sammelt Spenden 27
Er stand im Verdacht, Anschlag geplant zu haben: Top-Gefährder Halil D. hat sich in die Türkei abgesetzt! 1.074 Frau will Weihnachtsdeko holen und bleibt stecken 842 Veronica Ferres umzingelt von Spezialkräften der Polizei 2.139 Böse Überraschung für Sasha Sasse: Mister Germany wurde die Schärpe geklaut! 342 Horror-Crash: Radfahrer fährt über Rot und stirbt 3.574 So sieht das Hangover-Baby heute aus 2.174 "Die Pietro Lombardi-Story": DSDS-Juror gibt exklusiven Blick in sein Leben 348 Familientragödie: 17-Jähriger tötet eigene Mutter und Oma 3.757 Sanktionen für Hetze im hessischen Landtag: Das sind die neuen Regeln 79 Deshalb brennt eine Weltkugel vor dem Brandenburger Tor! 344 Schlüsseldienst-Abzocke! Die Polizei verrät, wie Ihr Euch schützen könnt 574 Apple Pay startet in Deutschland, doch wie funktioniert es eigentlich? 793 Vom Kollegen in Hals geschossen: Polizist (†23) in Bonn ist tot 7.314 Update 13-Jährige von Mutter als Sex-Sklavin gehalten? Jetzt beginnt der Prozess! 3.523 Grausamer Verdacht: Geistig behinderte Stieftochter zur Prostitution gezwungen? 1.987 Ihr glaubt nicht, wie teuer dieses Auto wird! 902 Stundenlange OP! Mel B in schweren Autounfall verwickelt 843 Sohn schüttet 100.000 Dollar auf Hochzeit seiner Mutter aus 2.220 Wie süß! Mit diesem Bild bestätigt Bonnie Strange endlich ihre neue Liebe! 1.016 Betrunkener Fahrer rast gegen Baum und wird schwer verletzt 1.043 Randale in Ankerzentrum! Bewohner werfen Pflastersteine auf Polizei und Security 3.157 Gefährliche Flüssigkeit ausgetreten! Mann im Krankenhaus 87 "Therapie oder Scheidung"! Willi Herren soll eigene Frau blutig geschlagen haben 2.004 Kunsthalle lässt Sammlung auf Raubkunst prüfen und wird fündig! 979 Lebensgefahr: Mann verteidigt sich gegen Messerangriff mit Axt 3.160 Update Wirbel um dieses Glitzer-Flugzeug: Echt oder nicht? 7.000 Schwangere verliert ungeborenes Kind: Das ist der schockierende Grund 3.575 Dreiste Diebe klauen 80 Weihnachtsbäume! 1.260 Mann (†32) prallt bei tödlichem Unfall gegen Baum 2.125 Aus für den Tatortreiniger! Erfolsgsserie wird eingestellt 1.547 Tödlicher Unfall: Mann kracht frontal in Lkw 1.924 Noch immer Zugausfälle und Verspätungen im Bahn-Fernverkehr 872 Guido Cantz hört auf seine Frau: Weihnachten keine Geschenke! 955 20 Tonnen tote Fische: Das sind die Konsequenzen aus der Löschwasser-Katastrophe 3.578