Polizei ermittelt: Mehrere Autos gehen in Flammen auf

Die Wagen brannten allesamt komplett aus.
Die Wagen brannten allesamt komplett aus.  © Polizei Minden-Lübbecke

Porta Westfalica - Vandalen waren in der Nacht von Freitag auf Samstag in Nammen bei Porta Westfalica unterwegs und zündeten vier teils schrottreife Autos auf dem Gelände einer Kfz.-Werkstatt an.

Gegen 23.20 Uhr bemerkte ein Zeuge das Feuer auf dem Gelände des Betriebs und alarmierte die Polizei und die Feuerwehr.

Zu diesem Zeitpunkt hatten die Flammen schon auf naheliegende Altreifen übergegriffen. Die herbeigerufene Feuerwehr konnte den Brand zwar zügig löschen, aber trotzdem brannten die Wagen komplett aus.

Eine sofort eingeleitete polizeiliche Fahndung nach den Tätern verlief allerdings erfolglos. Inzwischen ermittelt die Kriminalpolizei. Der Schaden beläuft sich ersten Schätzungen nach auf circa 2000 Euro.

Titelfoto: Polizei Minden-Lübbecke


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0