Bühnensturz und Heiratsantrag bei Florian Silbereisen Top Streit um Zeitumstellung: Was ist denn nun besser, Sommer- oder Winterzeit? Top Heute stürmen alle in diesen MediaMarkt. Das ist der Grund! 8.722 Anzeige Kind (5) stirbt nach Autobahn-Crash in den Trümmern Top Du möchtest dem Alltag entfliehen? Diese Airline verlost Freiflüge 8.169 Anzeige
4.716

Achtung! Dieser Anblick könnte auf deutschen Straßen bald normal sein

Raser sind für Fußgänger eine Gefahr - in Braunschweig könnte bald ein 3D-Zebrastreifen mehr Sicherheit bringen. Autofahrer sollen vor Schreck bremsen.
In Braunschweig könnte es bald einen 3D-Zebrastreifen geben. (Symbolbild)
In Braunschweig könnte es bald einen 3D-Zebrastreifen geben. (Symbolbild)

Braunschweig - Wenn Straßenkünstler in Fußgängerzonen ihre Gemälde auf den Boden malen, dann hüpft der eine oder andere Passant aus Reflex zur Seite - so realistisch sieht mancher in 3D gemalte Abgrund aus. Diese Täuschung soll jetzt auch helfen, die Verkehrssicherheit zu erhöhen. In Braunschweig könnte es demnächst einen 3D-Zebrastreifen geben.

Ein paar weiße Balken auf dem Boden, versehen mit grafischen Effekten - und schon sieht es aus, als würde sich auf der Straße ein Hindernis erheben. So sollen Autofahrer zum Bremsen bewegt werden. Bisher wurde das in Deutschland nur selten und für wenige Tage ausprobiert. Braunschweig könnte Vorreiter werden.

Entstehen soll der dreidimensionale Fußgängerüberweg im Stadtteil Lehndorf. Die Saarbrückener Straße ist vielbefahren, vor allem im Berufsverkehr. Außerdem liegt hier eine Bushaltestelle. Viele Fußgänger ärgern sich darüber, wie rücksichtslos die Autofahrer trotz Tempo 30 und eines Zebrastreifens sind.

Lehndorfs stellvertretender Bürgermeister Frank Schröter hörte immer wieder Klagen von Anwohnern. "Als ich von dem 3D-Zebrastreifen hörte, dachte ich, dass das doch eine gute Möglichkeit wäre", sagt der promovierte Ingenieur, der am Institut für Verkehr und Straßenbau der TU Braunschweig arbeitet. Am Mittwoch entscheidet der Stadtbezirksrat über einen entsprechenden Antrag des Grünen-Politikers.

Beim ADAC findet Schröters Idee Anklang. "Alles, was die Aufmerksamkeit erhöht, ist gut für die Verkehrssicherheit", sagt eine Sprecherin des niedersächsischen Landesverbands. Dass abruptes Bremsen vor Schreck das Risiko für Auffahrunfälle erhöht, hält man beim ADAC für unwahrscheinlich.

Ausprobiert wurde die Idee für die 3D-Zebrastreifen unter anderem in Island. Dort ist das Projekt nur mittelmäßig erfolgreich - die Autofahrer hätten sich schnell an den neuen Zebrastreifen gewöhnt, sagte der Erfinder der Technik, Ralf Trylla, der "Braunschweiger Zeitung". Vor allem Touristen fänden den außergewöhnlichen Überweg aber super.

Im vergangenen November importierte die Stadt Linz in Österreich die Idee für ihre Straßen. Aber auch hier hat man Probleme: Erstens entfalte der Streifen nur aus einer Fahrtrichtung seine Wirkung, erklärt der Linzer Verkehrs-Stadtrat Markus Hein. Zweitens verpuffe der Effekt bei Nacht und bei Nässe. Drittens erkenne man den 3D-Effekt nur aus nächster Nähe und viertens nur bei geringer Geschwindigkeit.

Hein glaubt deshalb nicht, dass der 3D-Zebrastreifen zur Verkehrssicherheit beiträgt. "Am besten wirkt der Zebrastreifen auf Fotos. Für uns in Linz ist das eher ein lustiger Marketing-Gag", resümiert FPÖ-Mann Hein.

In Deutschland denken dagegen neben Braunschweig auch andere Städte über den Einsatz von 3D-Fußgängerüberwegen nach. "Wir müssen es einfach ausprobieren", hält Lehndorfs Vize-Bürgermeister Schröter den Kritikern entgegen. Der Zebrastreifen sei schnell gemalt und nicht viel teurer als ein normaler. Und wenn die 3D-Balken nicht funktionieren, könne man sie ja auch wieder überpinseln.

Fotos: Fotokerschi.At/APA/dpa

Motsi Mabuse verrät schönsten Moment ihres Lebens: Die Fans schmelzen dahin! Neu Er lief zu Fuß über die Autobahn: 19-Jähriger wird von Lkw erfasst und schwer verletzt Neu Hat unser Pflegesystem die Grenze erreicht? Beitragserhögung verspricht keine Besserung 12.312 Anzeige Ihm reicht's! Ex-BTN-Star Pascal Kappés rastet auf Instagram aus Neu 250 AfD-Anhänger treffen auf 2500 Gegendemonstranten Neu Gründerpitch in Frankfurt: Startups winken insgesamt 30.000 Euro Preisgeld 7.249 Anzeige Nach Crash gegen Pfeiler: Person verbrennt in Auto Neu Lebensgefahr! Polo kracht in Fahrradfahrer Neu Spenden für guten Zweck: Mitmachen und Traumreise gewinnen! 3.795 Anzeige 40 Tonnen schwerer Fleisch-Laster kippt um: A8 gesperrt Neu Schock: Als eine Familie das in ihrem Koffer entdeckt, ruft sie die Feuerwehr Neu Unfassbare Mordserie mit mehr als 100 Taten: Ex-Pfleger Niels Högel gesteht weitere Tötung Neu Auf Jobsuche? Düsseldorfer Unternehmen sucht dringend neue Leute! Anzeige Drei Männer springen in den Main: Einer überlebt nicht Neu Grubenunglück! 2 Tote, 20 Kumpel nach Bergschlag vermisst 2.673 Update
Schock-Diagnose! "Eiskalte Engel"-Star leidet an Multipler Sklerose 1.227 Betrunkener demoliert Ausflugsschiff und verletzt zwei Menschen! 201 Mit Pistole bedroht! GZSZ-Sunny muss um ihr Leben fürchten 851 Ticket-Automat am Bahnsteig explodiert, dann ist plötzlich ein junger Mann tot 6.423
Schlange geköpft: Opa rettet Enkel aus Würgegriff eines Pythons 1.831 Die Pfunde purzeln: Jenny Frankhauser verrät uns ihre Abnehm-Tipps 4.942 Wegen diesem Tweet greift Hochstapler Postel Jan Böhmermann an! 2.309 Miau! Katzenberger und Tochter Sophia werden zu richtigen Katzen! 485 Kuriose Sichtung an Isar: Vermisst zufällig jemand einen Pelikan? 403 Nach Bayern-Sieg: Das denkt Kimmich über denkwürdige Pressekonferenz seiner Bosse 678 Seit 1974! Yoga-Pionierin macht noch immer die Kerze 561 "In aller Freundschaft"-Fantreffen: Ansturm auf die "Seriengötter in Weiß" 1.185 Rheinländerin kämpft in neuer Sat.1-Serie "Alles oder Nichts" um ihr Erbe 294 Deutschrap-Boom: Bonez MC & Raf Camora zerstören Charts, wie wir sie kennen 559 Wow! Bachelor-Babe begeistert mit neuem Look 375 Ostdeutsche Migranten-Organisationen gründen Dachverband "Damost" 452 Journalist getötet: Maas würde Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien auf Eis legen 238 150.000 Kunst-Kenner bei Ausstellung von Maler Gerhard Richter (86) 30 Eklat: "Negerschnitte" spaltet idyllisches Dorf! 2.300 Nächstes Land verbietet Burka und Niqab 3.365 Halbzeitshow beim Super Bowl? Aus diesem Grund sagt Rihanna: Nein! 492 Darwin Award: Die dümmsten Tode der Welt 2.057 Welcher "Promi" landet im Dschungelcamp? 3.829 Künstliche Intelligenz: In Bayern? 217 Frau spricht nach Fahrradunfall morgens Englisch und nachmittags Deutsch 1.877 Messerattacke im RE4: Mann (19) von hinten in die Schulter gestochen 4.191 Sie klaute skrupellos zehn Hunde-Welpen: Diebin (27) stellt sich! 16.465 Feuerwehrmann Maik hat den Kampf gegen den Blutkrebs verloren 9.053 Ausflug endet auf tragische Weise: Motorrad kracht gegen Baum 6.136 Horror in Alpen: Bergsteiger stürzt 120 Meter in Tiefe und stirbt 3.168 Darum verschenkte Kult-Sänger Roland Kaiser nach ASB-Ehrung 10.000 Euro 3.822 Bekiffter Autofahrer rast in Weinberg 235 Nach 1936: Berliner Top-Vereine kämpfen für Olympia in der Hauptstadt 456 Drama auf Autobahn: Flüchtiger fliegt mit Wagen durch Luft, überschlägt sich und stirbt 16.465 Gangster bekamen kalte Füße: Entführter Millionär wieder frei 1.934