Brautkleid-Foto: Was geht denn da bei Angelina Heger?

Angelina Heger war shoppen, hat dabei ein Brautkleid anprobiert und erhält dafür viele bewundernde Kommentare.
Angelina Heger war shoppen, hat dabei ein Brautkleid anprobiert und erhält dafür viele bewundernde Kommentare.

Netz - Bei Angelina Heger (24) gibt es immer etwas Neues zu berichten. Noch im Frühjahr turtelte sie im Urlaub frisch verliebt mit Rocco Stark (30) (Mopo24 berichtete).

Wenige Wochen später wurde die Trennung bekannt. Und jetzt postet sie ein auf Facebook ein Foto von sich im Brautkleid.

Und alle fragen sich: Wieso? Hat die ehemalige Bachelor-Kandidaten etwa neue Hochzeitspläne? Gibt es ein Liebes-Comeback mit Rocco? Nein. Vermutlich handelt es sich nur um ein harmloses Foto eines Shopping-Ausflugs, berichtet Gala.de.

Schließlich versieht Angelina ihren Post mit dem Hashtag: #nowedding.

Scheinbar hat der Ex-TV-Star aus früheren Fehlern gelernt. So berichtete sie 2015 über eine vermeintliche Schwangerschaft. Erst später klärte sie auf, dass nicht sie, sondern ihe Schwester erneut schwanger war. Damals hagelte es jede Menge üble Kommentare.

Mit ihrem gut gewählten Hastag nimmt sie bei ihrem Brautkleid-Foto jedoch sämtlichen potenziellen Kritikern den Wind aus den Segeln und ernet dafür bewundernde Zustimmung.

"Wow, das sieht mega aus", "Wunderschön", "Mega schönes Kleid" heißt es in den Kommentaren. Von einem möglichen Shitstorm ist diesmal weit und breit keine Spur.

Fotos: Facebook


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0