Team Wallraff undercover in Psychiatrien erntet viel Ärger und viel Lob! Top Bier, Grillgut und Campingstühle: Metal-Supermarkt eröffnet auf Wacken Open Air Neu Nur am Donnerstag bei MediaMarkt: Playstation 4 + Game zum Superpreis Anzeige Frau traut ihren Augen nicht, als sie sieht, was ein Mann im Flixbus treibt Neu Microsoft eröffnet Shop im MediaMarkt! Vier Tage gibt's hohe Rabatte Anzeige
10.665

Betrogene Braut bestellt neues Kleid und wird wieder enttäuscht

Wenn der eigentlich schönste Tag im Leben einer Frau bevorsteht, ist ein falsches oder sogar fehlendes Kleid wohl mit das Schlimmste, was der Braut passieren kann. #Bielefeld
Seit Monaten sorgt dieses ehemalige Brautmoden-Geschäft in Bielefeld für negative Schlagzeilen.
Seit Monaten sorgt dieses ehemalige Brautmoden-Geschäft in Bielefeld für negative Schlagzeilen.

Bielefeld - Es ist ein Trauerspiel! Gutgläubige Bräute wurden in Bielefeld von einer Brautmoden-Inhaberin, die seit 1993 eigentlich keine Geschäfte mehr führen darf, hinterlistig um ihr Geld gebracht, ohne dass sie jemals ihre bezahlten Traumkleider zu Gesicht bekommen haben (TAG24 berichtete).

Eine Kundin berichtet regelmäßig über die Fortschritte und zahlreiche Rückschläge in dem Fall, der seit Monaten durch die Medien geistert. Ende 2016 bestellte Manuela Wolke (45) ihr Kleid in dem Bielefelder Brautmodengeschäft. Die gängige Masche der Chefin: Die Kleider sollen bar und vor Ort bezahlt werden.

Die 45-Jährige dachte sich zu diesem Zeitpunkt noch nichts Böses und zahlte die verlangten 1500 Euro. Ein Fehler, wie sich allerdings erst Monate später herausstellen sollte.

Im März 2017 kam das erste Anzeichen, dass etwas nicht stimmen konnte. Ein Anprobetermin musste abgesagt werden. Der Grund: Vom bestellten und bezahlten Kleid fehlte jede Spur. Nur kurze Zeit später wird klar: Manuela Wolke ist nicht die erste Braut, die von der Chefin des Brautmoden-Ladens hintergangen wurde.

Bestellung und Lieferung weichen an vielen Stellen voneinander ab. Manuela Wolke ist enttäuscht.
Bestellung und Lieferung weichen an vielen Stellen voneinander ab. Manuela Wolke ist enttäuscht.

Auch ein langes Hin und Her mit dem polnischen Hersteller führt nicht zum gewünschten Erfolg. Denn obwohl die 45-Jährige das Angebot bekommt, nach Polen zu fahren, um sich dort ein Ersatzkleid auszusuchen, bringt das nur neue Probleme mit sich.

Denn vor Ort verliebt sich Manuela Wolke tatsächlich in ein anderes Kleid, gibt es in Auftrag mit der Hoffnung, dass jetzt alles gut wird und sie endlich ein Brautkleid bekommt.

Doch Mitte Mai dann der nächste Rückschlag: Es kommt zwar ein Kleid an, allerdings hat das an vielen Stellen nichts mit dem zu tun, was sie bestellt hat. Der kurze Rock ihres Kleides entspricht nicht ihren Vorstellungen.

Er ist zu weit, aus einem anderen Stoff und in andere Falten gelegt als bei der Anprobe in Polen (siehe Bild). Außerdem fehlen Stulpen für Arme und Beine, die die Braut zusätzlich bestellte. Die kratzende Korsage, die ansonsten perfekt passt, schien da noch das geringste Problem zu sein.

Um dem Hersteller noch mal die Chance zu geben, alles auszubessern, schickt die 45-Jährige das komplette Kleid zurück nach Polen. Doch was dann zurückkommt, bringt für Manuela Wolke das Fass zum Überlaufen.

Mit diesen drei Spitzen-Stücken soll sich die betroffene Braut die Stulpen für Arme und Beine bei einem Schneider in Deutschland anfertigen lassen.
Mit diesen drei Spitzen-Stücken soll sich die betroffene Braut die Stulpen für Arme und Beine bei einem Schneider in Deutschland anfertigen lassen.

Weder die kratzende Korsage noch der unpassende Rock wurden ausgebessert. Stattdessen packte die Firma drei Spitzen-Stücke ins Paket, damit die Braut sich die Stulpen für Arme und Beine von einem Schneider in Deutschland anfertigen lassen kann.

Wie die drei Spitzen-Stücke dafür ausreichen sollen, fragt sich nicht nur die 45-Jährige. "Sag mal hat Frau nicht zwei Arme und zwei Beine?? Da drei mal Spitze", schreibt eine Frau ungläubig in die Kommentare bei Facebook.

Auch Manuela Wolke ist enttäuscht: "Wenn sie wenigstens Stoff dabei gelegt , oder die Korsage ausgebessert hätten, hätte man zumindest einen guten Willen gesehen! [...] NIE WIEDER DIESE FIRMA!", lautet ihr Fazit.

In den nächsten Tagen will sich die betrogene Braut auf die Suche nach einem neuen Kleid machen - zum dritten Mal! Und was hat die Brautmoden-Verkäuferin in der Zwischenzeit gemacht?

Obwohl sie insolvent ist und Bräuten noch rund 15.000 Euro schuldet, soll sie in der Bielefelder Altstadt eine großzügige, luxuriös ausgestattete Wohnung bezogen haben. Außerdem heißt es, dass sie ein Lager angemietet haben soll.

"Was ist in dem Lager? Was hat sie da 'gebunkert' Kleider? Schätze?", eine Antwort auf diese Fragen gibt es bisher nicht.

Fotos: Screenshot/Facebook

Horror-Zahnarzt soll mit Bewährung davonkommen! Neu VfB-Juwel zu Real Madrid? Spanier sollen großes Interesse haben! Neu Ein Muss für Sneaker Fans: In diesem NIKE Outlet sind neue Modelle eingetroffen 5.683 Anzeige Das passiert im ersten langen Trailer von "Toy Story 4"! Neu Abschied für immer? Nächster GZSZ-Star verlässt den Kiez Neu Was erwartet die Mitarbeiter beim großen Discounter Lidl wirklich? 3.849 Anzeige Bewegende Gedenkfeier für verstorbenen "IaF"-Star Ursula Karusseit (†79) Neu Vertrag aufgelöst: So versaut sich Ex-Schalke-Talent Avdijaj die Karriere! Neu Braucht Dein Kleiderschrank ein Update? Dann musst Du am Freitag hier hin! 2.439 Anzeige Inzest-Horror: Mädchen (†12) wird von Brüdern und Onkel gemeinsam vergewaltigt und brutal ermordet Neu Zeugen gesucht: Unbekannte schlagen Mann (31) wegen seiner Herkunft brutal zusammen Neu Jetzt will's Dunja Hayali von den Hamburgern wissen! Neu Mit diesem Tool erspart Ihr Euch in Hannover nervige Einkäufe 5.009 Anzeige Ausgerechnet bei Brandschutz-Schulung: Mann verbrennt sich schwer Neu "Germany's Next Topmodel"-Transgender Tatjana: "Körperlich ging etwas schief" Neu Dieses Team rockt das Radio: Jetzt auch im Livestream! 7.455 Anzeige So emotional wie nie: Heute spricht Sven Hannawald Klartext Neu Mann eröffnet falschen Strip-Club und hat Sex mit angestellten Frauen 1.910
"Bin gleich da! Im Sarg..." So krass warnt die Polizei 1.974 Nach Ausschreitungen in Düsseldorf: Zwei Köln-Fans verurteilt 56 Maddie McCann auf Netflix: Die Eltern erheben schwere Vorwürfe! 2.600 Frau bei Hattersheim von Regionalexpress erfasst und getötet 194 Stefanie Heinzmann wollte aufhören: Das war der Grund dafür 1.342 Sie lernte in der Uni, während sich ein Mann vor ihr einen runterholte 1.358
Schon wieder! Gewaltverbrecher erneut aus Psychiatrie geflohen 3.391 Barack Obama stellt sich Fragen junger Menschen in Berlin! 215 "Wie ein kranker Psychopath": Was ist da los bei Olli Schulz? 2.902 Na, wer versteckt sich denn da im Stuttgarter Zoo? 178 Er rief noch den Notruf: Mann (26†) auf offener Straße erstochen 9.110 Autowaschen per App: Hier musst Du nicht mehr aussteigen 231 Tote Reiterhof-Chefin: Jetzt nimmt der Fall Fahrt auf 1.411 Krankenhaus-Drama bei Ex-BTN-Star Jenefer Riili: Deshalb musste sie in die Klinik! 374 21 Messerstiche! Frau (29) brutal getötet, ist Frankfurter Wirt der Täter? 1.086 Dirk Nowitzki gelingt geiler Wurf für die Geschichts-Bücher! 446 Großeinsatz: Abschiebung in Nürnberg droht zu eskalieren 3.663 Schule verbietet Jogginghosen, Kaugummis und Energydrinks 1.331 DFB-Testspiel: Darum könnte Serbien ein Stolperstein für Deutschland sein! 589 Geklauter Heißluftballon im Wald gefunden, doch es fehlt etwas 1.289 Polizist wegen sexuellem Missbrauch verhaftet 173 Tödlicher Unfall: Auto fährt gegen Gefahrgut-Laster 1.218 Nach Beerdigung von Thomas Haller: Weiterer Fußball-Verein erstattet Anzeige! 12.423 Wegen Rohrbruch: Gefangene dürfen zu Hause schlafen 1.078 Er klaute eine EC-Karte und hob dann Geld an einem Automaten ab: Wer kennt diesen Mann? 608 Leichtsinn am Steuer! Drei Verletzte wegen nicht frei gekratzter Scheibe 81 Paukenschlag! Geschäftsführer Rettig verlässt den FC St. Pauli 103 Schuh verhindert Schlimmeres: Mann fährt Kollegen zur Strafe über den Fuß 73 RB-Leipzig-Fan nach Bundesligaspiel von Brutalo-Duo bewusstlos geprügelt 5.198 Geniale Erfindung: Wird dieses Pflaster das "Ding des Jahres"? 3.176 Missbrauch auf Campingplatz: Jugendamt kannte pädophile Neigung von Pflegevater 781 Tödlicher Unfall: Laster überrollt Radfahrer beim Rechtsabbiegen 2.412 Update Früheres IS-Mitglied zu Gefängnisstrafe verurteilt 613 23-Jährigen fahrlässig getötet? Zwei Polizisten angeklagt 129