"Generation Porno": Diese Gefahren lauern, wenn Du's Dir täglich machst!

Top

Exorzismus im Obdachlosenheim! Junge Frau fast von Verwandten ertränkt

2.188

Der Geburtsmonat entscheidet, welche Krankheiten jemand später bekommt

25.725

Trash-Star legt Sex-Beichte ab! Er hatte sein erstes Mal mit 48

3.867

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

7.094
Anzeige
5.434

Breitbeinig sitzen verboten! Diese Stadt greift jetzt hart durch

Jetzt geht es den Fahrgästen in #Madrid an den Kragen. Wer breitbeinig sitzt, der bekommt Ärger.

Von Holger Köhler-Kaeß

Unter dem #menspreading findet sich auf Instagram das linke Foto, rechts das offizielle Verbotsschild gepostet auf Twitter.
Unter dem #menspreading findet sich auf Instagram das linke Foto, rechts das offizielle Verbotsschild gepostet auf Twitter.

Madrid - "Entschuldigen Sie, nehmen Sie bitte ihre Beine zusammen. Hier ist breitbeiniges Sitzen verboten." Diesen Spruch wird der eine oder andere Madrilene in Zukunft wohl zu hören bekommen, denn die Stadt greift jetzt hart durch!

Das Phänomen des bulligen Rumsitzens, bei dem vorzugsweise Männer ihre Beine weit auseinanderstellen, wenn sie sich hingesetzt haben, wird "Manspreading" oder auch "Menspreading" genannt. Damit ist im öffentlichen Nahverkehr von Madrid jedoch ab sofort Schluss. Der städtische Verkehrsbetrieb EMT hat vor wenigen Tagen neue Sticker veröffentlicht, die in die Busse der Stadt geklebt werden, berichtet Bento.

Auf Twitter kann sich jeder ein Bild von dem ungewöhnlichen Sticker machen, der gerade nicht in Madrid vor Ort ist. Zu diesem Zeichen gibt es einen simplen Slogan "Respektiere den persönlichen Raum anderer".

Das Anliegen hinter dem neuen Verbot wird also schnell deutlich: Männer, die zu viel Raum einnehmen, sollen begreifen, dass sie in die Privatsphäre anderer eindringen. Das Verbot gilt selbstverständlich auch für Frauen, doch die große Mehrheit von ihnen verzichtet seit jeher auf diese Form des Sitzens. Ganz im Gegenteil, eine Frauengruppe hat diese Sticker erst ermöglicht.

Sie nennen sich die "Mujeres en Luchas" ("Frauen im Kampf") und hatten den Hashtag #MadridSinManspreading verbreitet. Mit einer Petition, die 10.000 Unterschriften zierte, stellten sie sich dann im Madrider Rathaus vor. Mit Erfolg, wie die neuen Sticker zeigen.

Wie so viele Trends, hat auch dieser seine Wurzeln in den USA. Dort gab es in New York City bereits seit Ende 2014 eine Kampagne gegen das breitbeinige Rumsitzen. Warnhinweise forderten: "Dude, stop the spread".

Fotos: Instagram/Twitter

Zeigt uns Mesut Özil hier seine neue Freundin?

2.530

Hart, härter, Kita: Bushido mit neuem Beef

2.738

36-Jährige erhält Krebs-Schock, kurz nachdem ihr Mann stirbt

3.977

Gleich werden diese Rentner richtig krass umgestylt

1.548

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

28.858
Anzeige

Maite Kelly: Das würde passieren, wenn sie in die DSDS-Jury kommt

8.952

Panik auf Mallorca: Hai taucht plötzlich zwischen den Badegästen auf!

9.147

Er hat's gerockt! Burghardt ist deutscher Meister

3.128

Was läuft zwischen Rihanna und dem deutschen Regierungssprecher?

4.349

Sogar Schüsse sollen gefallen sein: Familienclans lösen Polizei-Großeinsatz aus!

5.338

Robbie bringt Erasure als Vorband mit nach Dresden

24.221
Anzeige

Frau auf A14 von Lkw überrollt und schwer verletzt

4.003

Pfui! Frau findet das in ihrem Salat

3.365

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

41.242
Anzeige

30 Urlauber rausgeschmissen, dann startet Easyjet mit leeren Sitzen

5.649

Mutter sperrt Kleinkinder zur Strafe ins Auto: Hitzetod!

9.092

Clean eating: Was ist das eigentlich?

16.518
Anzeige

SPD-Chef greift Union, Merkel und AfD an

1.173

Ihr werdet nicht glauben, nach was diese neuen Eissorten schmecken

2.546

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

9.913
Anzeige

Federer für Zverev eine Nummer zu groß: Klarer Sieg im Halle-Finale

452

Vergrault sich Ex-GZSZ-Star Isabell Horn so ihre Follower?

16.266

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

12.671
Anzeige

Sonnen-Horror! Frau bekommt riesige Brandblasen nach Lauf-Event

16.423

Penis in Norwegen abgehackt: Jetzt sollen Spenden helfen

4.444

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

14.745
Anzeige

Schäferhund gegen Känguru im Video: So ging der Kampf aus

2.672

Wachsende Muskeln: Ist Beatrice Egli dem Fitness-Wahn verfallen?

15.336

Tragischer Unfall: Motorradfahrer liegt tot im Feld

12.953

Vorm Traumfinale: Promis feiern Gerry Weber Open Fashion Night

858

Mit vorgehaltener Schusswaffe: Fünfzehnjähriger überfällt Neuköllner Kiosk

635

Wilde Verfolgungsjagd durch City: Doch dann landet das Auto plötzlich im Fluß

5.269

Horror-Crash auf der Autobahn: Pkw überschlägt sich, Fahrer wird schwer verletzt

11.908

Tragischer Unfall! Mutter stirbt, Kind (11) überlebt schwer verletzt

47.225

Pickel am Po: So werdet Ihr den lästigen Ausschlag los

5.806

Erdogan kollabiert! Wie angeschlagen ist er wirklich?

5.581

Drama beim Unkrautvernichten: Enkel brennt Haus der Großeltern ab

8.740

Endlich Sommerferien! Für Miss Germany geht's ab nach Barcelona

922

Jugendlicher geht am Abend in See baden und kehrt nicht zurück

7.995

Diese Frau zaubert krasse Kunstwerke aus ihren Haaren

1.355

Audi zerschellt an Baum und wird in zwei Teile gerissen: Beifahrer stirbt!

17.997

Donald Trump Junior kämpft für Karriereende von Johnny Depp

4.377

Einbrecher bleibt stundenlang in fremdem Haus: Badet, kocht sich Nudeln und masturbiert

5.801

So können Berliner Fluggäste mit Pfandflaschen Arbeitsplätze sichern

283

Jugendliche klauen Autoscooter und fahren damit durch die Gegend

10.063

Paar prügelt auf Restaurant-Besitzerin und Tochter ein, weil es unzufrieden mit der Bestellung ist

3.405

Familie erschleicht sich Asyl mit dreister Behauptung

19.940

Tampon im Tee und Sexvorlieben: Das gestehen Menschen in digitalen Beichtstühlen

8.538

Kommt jetzt das Handy- und Fotoverbot in Freibädern?

616

Nach Fremd-Flirt von Heidis Vito: Jetzt redet er!

9.172

Wer auf dem Zeugnis eine Eins hat, darf am Montag gratis Bahnfahren!

4.515

Nach Erdrutsch schwindet Hoffnung für 118 verschüttete Dorfbewohner

1.012

Tennis-Ass Federer freut sich auf Final-Duell mit Shooting-Star Zverev

164

Erschreckendes Ergebnis! So gefährlich sind Sonnencremes

7.663