Peter Neururer attackiert Lahm, redet "dummes Zeug" Top Spiel-Unterbrechung: Sie waren die Flitzer beim WM-Finale Top Coole Geste: So gratuliert Poldi dem neuen Fußball-Weltmeister 2.593 Nun ist es offiziell: Sexsucht ist eine Krankheit! 2.776 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 51.110 Anzeige
3.335

Gedenkfeier am Breitscheidplatz: Terror-Hinterbliebene sollen Taxi-Fahrt selber zahlen

Die Gedenkveranstaltungen zum ersten Jahrestag des Anschlags am Breitscheidplatz haben begonnen. Ein Schreiben an die Angehörigen sorgt für Verstimmung.
Zum ersten Jahrestag des Terroranschlags finden am Breitscheidplatz mehrere Veranstaltungen statt.
Zum ersten Jahrestag des Terroranschlags finden am Breitscheidplatz mehrere Veranstaltungen statt.

Berlin - In Berlin haben die Gedenkveranstaltungen zum ersten Jahrestag des Terroranschlags auf den Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz begonnen. (TAG24 berichtete) In einer nicht öffentlichen Zusammenkunft am Schauplatz des Anschlags stellte Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) am Dienstag Opfern und Hinterbliebenen das Mahnmal für das Attentat vor.

Mit einem symbolischen Akt sollte dabei an der Gedächtniskirche das letzte Stück eines knapp 17 Meter langen, goldenen Risses im Boden vervollständigt werden. Dafür sollten Opfer Metallblöckchen in einen Ofen schieben, das flüssige Metall sollte dann von einem Fachmann in den Riss eingefügt werden.

Bei dem stillen Beisammensein, das der öffentlichen Mahnmal-Präsentation vorgelagert war, waren auch Bundeskanzlerin Angela Merkel, Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble anwesend. Zu den Gedenkveranstaltungen wurden rund 80 Opfer und Angehörige sowie rund 40 Helfer erwartet.

Der Riss im Boden soll die tiefe Wunde symbolisieren, die das Attentat im Leben der Betroffenen hinterließ. In den Treppenstufen vor der Kirche sollen zudem die Namen der Toten die Erinnerung wachhalten. Zuvor sorgte die schriftliche Einladung bei vielen Hinterbliebenen für Empörung.

Polizisten sichern den Bereich rund um den Breitscheidplatz.
Polizisten sichern den Bereich rund um den Breitscheidplatz.

Wie die BZ berichtet, schrieb Berlins Bürgermeister zwar einen einfühlsamen Brief, darin steht aber auch, dass die Taxifahrten zum Breitscheidplatz nicht erstattet werden. "Es müssen öffentliche Verkehrsmittel benutzt werden.", heißt es im Anhang des Schreibens der Senatskanzlei des Berliner Bürgermeisters.

Wer mit dem Auto anreist, dem werden "0,20 Euro pro gefahrenen Kilometer erstattet." Es wird allerdings auch deutlich darauf hingewiesen, dass die PKW-Kosten nur bis zu einem Betrag erstattet werden, der nicht höher ist als der für Flug- oder Bahnticket.

"Gerade jetzt, wo sich herausstellt, dass die Behörden und somit der Staat eklatante Fehler gemacht haben, eine Mitschuld tragen, hätte ich mehr Großzügigkeit erwartet", erklärt eine der Verletzten der BZ.

Die Sprecherin des Senats Claudia Sünder bedauert den Vorfall: "Das der Einladung beigefügte, zugegeben sehr sachliche Formular, ist haushalts- und verwaltungsrechtlich notwendig. Den dadurch möglicherweise entstehenden Eindruck bedaure ich."

Fotos: DPA

Trump nennt die EU, Russland und China Gegner der USA 2.183 Hund beißt Jungen ins Krankenhaus: Wie der Halter reagiert, ist unglaublich 2.553
Schrecklicher Vorfall am Warnemünder Strand: Badegäste mussten alles mitansehen 75.301 Badeunfall an Albertbrücke: Kind (10) leblos aus Elbe geborgen 28.865 Update Das sind die häufigsten Unfälle im Garten 7.741 Anzeige Er ist erst 12! Junge soll Frau (26) sexuell belästigt haben 12.359 Nimmt Tom Cruise seiner Ex jetzt das gemeinsame Kind weg? 5.268
8000 Schweine sterben bei schwerem Brand auf Bauernhof 8.254 Bayerische Grenzpolizei wird Hilfstrupp der Bundespolizei 2.437 Frau denkt, dass Ehemann sie betrügt: Die Wahrheit ist noch viel schockierender 46.972 Hausbau, Führerschein-Zoff und Auto kaputt: So geht's weiter bei "Die Wollnys" 6.155 MELT-Show abgesagt: War Rapper RIN auf Drogen? 2.950 Gute Gründe, warum es sich lohnt, in Dresden zu studieren 1.611 Anzeige Fans sammeln Geld für Kylie Jenner, der Grund ist wirklich nicht zu fassen 8.406 Mann verprügelt Bademeister (28), weil er keine Chips essen durfte 1.549 Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 6.383 Anzeige Polizisten wollen wilde Schlägerei beenden, dabei werden drei Beamte verletzt 3.705 +++ Frankreich zum zweiten Mal Weltmeister!+++ 4.874 Update Flug abgesagt oder verspätet? Hier wird Dir Entschädigung gezahlt 4.031 Anzeige BMW-Fahrer will Wild ausweichen: Feuerwehr muss Mann aus Wrack schneiden 1.792 Einbrecher muss die Polizei rufen, weil er nicht mehr raus findet 2.326 25-Jähriger zerrt Joggerin ins Gebüsch und vergewaltigt sie 14.497 US-Beauty verkündet per Foto süße Neuigkeiten 1.273 Todes-Schüsse vor McFit: Erste Hintergründe der Tat bekannt 6.239 Polizistinnen wissen nicht, ob sie eine Frau festnehmen sollen und kommen auf eine dreiste Idee 6.656 Augen auf! Wo ist hier ein Fußball versteckt? 5.289 Fußballspiel nach 21 Minuten abgebrochen: Der Grund ist kurios! 6.745 Deutschland will gerettete Migranten aufnehmen 4.503 Rückkehr von James zu Real: Draxler als Ersatz nach München? 3.124 Betrunkener Autofahrer rammt Biker: 51-Jähriger stirbt 522 Wegen WhatsApp: Mob hält Mann (†32) für Kindesentführer und prügelt ihn zu Tode 6.144 Junge (12) wird von umstürzendem Baum getroffen und schwer verletzt 1.277 WM-Finale: Poldi und Mick Jagger jubeln zusammen 3.375 Die Taube hebt ab: Ex-GNTM-Star ist nun Pilotin! 5.402 Salmonellen-Alarm im Altenheim: Wie konnten sich 23 Menschen infizieren? 1.088 Oma und Baby totgefahren: Fahrer hatte bei Festnahme Alkohol im Blut 3.969 Krebspest-Alarm: Wer hier baden geht, muss 50.000 Euro Strafe bezahlen! 511 Wegen Panne: Betrunkener (43) schiebt sein Auto durch A4-Tunnel 4.379 Frau geht mit kribbelndem Gefühl in den Beinen zum Arzt: Was der findet, ist unfassbar 33.314 Von Feuersbrunst eingeschlossen: Fünf Bewohner in brennendem Haus gefangen 1.888 Verdächtiges Foto: Geht da mehr zwischen Daniele Negroni und GNTM-Zoe? 2.462 Horror-Unfall: Mutter und Tochter (11) sterben in Toyota-Wrack 9.699 Frau bricht entsetzt in Tränen aus, als sie ihr Hochzeitsfoto sieht und ändert ihr Leben 10.609 Besoffener Brummi-Fahrer fällt aus Führerhaus Polizei vor die Füße 6.674 Zu wenig Mitarbeiter mit Handicap kosten Berliner Firmen Millionen 414 Passat rast in Citroen-Kleinbus: Acht Menschen schwer verletzt 5.654 Riesen-Schock auf der A7: Mann stürzt beim Pinkeln von Autobahnbrücke! 8.689 30-Meter-Sturz: Deutscher stirbt vor Augen seiner Frau 5.645 Fans enttäuscht! Ist die neue Show der Ehrlich Brothers gar nicht einmalig? 4.778 Mutter wird nach Gruppen-Vergewaltigung bei lebendigem Leib angezündet und stirbt 56.746