Räumdienst evakuiert halb Helgoland

Top

Weil Grünanlagen wichtiger sind: Stadt nimmt Obdachlosen alles weg

Top

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

14.634
Anzeige

Ein Gewächshaus voller Paprika, Tomaten – und Marihuana

Neu

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

11.401
Anzeige
1.415

Trotz Panama: Diese Briefkastenfirma ist sauber

Radeberg - „Briefkastenfirma“ ist das Wort der Woche - den Panama Papers sei Dank.
In der neuen Produktionshalle wird in zwei Schichten gearbeitet.
In der neuen Produktionshalle wird in zwei Schichten gearbeitet.

Von Pia Lucchesi

Radeberg - „Briefkastenfirma“ ist das Wort der Woche - den Panama Papers sei Dank. Und während jetzt weltweit Prominente zittern, Steuerfahnder Überstunden schieben und arme Kirchenmäuse über Offshore-Konten diskutieren, grinst Manfred Schulte (62) selig...

Der Unternehmer führt in Großröhrsdorf bei Radeberg mit „allebacker“ eine echte Briefkastenfirma. Und ist guter Dinge, dass die aktuelle Nachrichtenlage seine Umsätze beflügeln wird.

„Ich habe gelesen, dass in den Panama Papers über 200 000 Firmen genannt werden. Wahnsinn! Ich wäre glücklich, wenn ich jede dieser Firmen mit einem Briefkasten aus Sachsen ausstatten könnte“, sagt Schulte. Der gebürtige Sauerländer lacht nun herzlich und hat Dollarzeichen in den Augen. Nicht, dass seine Geschäfte schlecht laufen.

„Doch von so einem Deal träumt wohl jeder Unternehmer“, meint Schulte.

Unternehmer Manfred Schulte (62) und sein aktuelles Briefkasten- Sondermodell Panama.
Unternehmer Manfred Schulte (62) und sein aktuelles Briefkasten- Sondermodell Panama.

Wenn es um Briefkästen geht, kann man Manfred Schulte kein X für ein U vormachen.

Er kennt die Branche von der Pike auf. Schulte war im Vertrieb tätig, bevor er 1998 seinen eigenen Familienbetrieb zur Herstellung von Briefkästen in Großröhrsdorf gründete.

„Wir haben klein angefangen und zuerst viele Teile zugekauft. Nach und nach legten wir uns eigene Maschinen zu und erweiterten die Flächen für die Produktion. Heute stellen wir mit modernsten Maschinen ein Komplettprogramm von Briefkastensystemen allein her“, erklärt Schulte und blickt stolz hinüber zu seiner neuen Betriebshalle.

Gut drei Millionen Euro hat er an der Radeberger Straße investiert.

Sergej Olenich (52) beim Punktschweißen. Die Briefkastenfi rma bildet Konstruktionsmechaniker und Bürokauffrauen aus.
Sergej Olenich (52) beim Punktschweißen. Die Briefkastenfi rma bildet Konstruktionsmechaniker und Bürokauffrauen aus.

Bei allebacker geht die Post ab. 50 Mitarbeiter beschäftigt die Firma heute. Der aktuelle Katalog (304 Seiten stark) offeriert über 200 verschiedene Modelle von Briefkästen für Ein- oder Mehrfamilienhäuser, Firmen und Behörden.

Briefkästen aus Großröhrsdorf stehen im Frankfurter Bankenviertel, der Hamburger Speicherstadt, Berliner Mietshäusern, Moskauer Luxusvillen und vorm Amtsgericht Cuxhaven.

Das Gros seiner Briefkästen verkauft Schulte direkt an Bauelemente-Produzenten. Der Betrieb beliefert Kunden in Deutschland, Österreich, Polen, Tschechien sowie den Steueroasen Schweiz und Benelux. „Panama wäre für uns ein neuer Absatzmarkt“, sinniert Schulte.

Ein Edelstahlblech wird maschinell gekantet. Allebacker stellt neben Briefkästen u.a. Abfallbehälter und Zeitungsboxen her.
Ein Edelstahlblech wird maschinell gekantet. Allebacker stellt neben Briefkästen u.a. Abfallbehälter und Zeitungsboxen her.

Mindestens genauso innovativ wie die Kanzlei Mossack Fonseca in Panama ist Schulte in Großröhrsdorf, wenn es um die Lösung von Kundenproblemen geht.

#„Wir haben das Europa-Patent für eine Briefkasten-Innenisolierung“, sagt der Unternehmer und erklärt deren Vorzüge (keine Kälte, keine Zugluft im Haus und kein Kondenswasser im Postfach).

Könnte man auch einen Briefkasten bauen, der Rechnungen und Briefe vom Finanzamt sofort schreddert, nachdem sie der Postbote eingeworfen hat? Manfred Schulte grinst schelmisch:

„Natürlich. Das ist alles nur eine Frage des Geldes, dass Sie ausgeben wollen.“

Firmen-Chef nutzt die Gunst der Stunde

Manfred Schulte hat Humor und will die Gunst der Stunde nutzen: „Diese Wochen haben wir uns für Internet-Homepages die Namen Panama-Briefkasten.de und Panama-Briefkastenfirma.de gesichert.“

Auch ein Sondermodell namens Panama präsentiert der pfiffige Geschäftsmann bereits. Der freistehende Briefkasten ist extra groß (50 Liter Volumen) - damit viel drin verschwinden kann.

Und besitzt zudem besitzt eine extra Diebstahlsicherung gegen Langfinger. Ab 400 Euro wird das verschwiegene Modell angeboten - das können sich auch ehrliche Steuerzahler ohne Schwarzgeldkonto leisten...

Fotos: Petra Hornig

Druckerei in Flammen! Lösungsmittel drohte zu explodieren

351

Kleintransporter rast ungebremst in Stauende

200

Katja Krasavice: Blutiger Halloween-Sex auf dem Klo

1.982

Hier sollen Obdachlose im Winter untergebracht werden

200

TAG24 sucht genau Dich!

72.033
Anzeige

Schock! Sechs tote Pferde auf Koppel entdeckt

6.697

Er soll zwei junge Männer vergewaltigt haben! Wer kennt diesen Mann?

4.280

Streit zwischen Pärchen eskaliert in Schlägerei! Kripo ermittelt

2.446

Zwei Jugendliche entdecken toten Onkel: Nun wurde sein Auto gefunden

1.701

Wirbel um diesen Bescheid: Kriegen Asylbewerber mehr Stütze als deutsche Arbeitslose?

98.226

Du willst Freikarten für den Heide Park? Hier ist Deine Chance!

2.259
Anzeige

Ausgeschillert! Wollersheim-Finale vor Gericht

2.718

Ex-Botschafter entschuldigt sich bei Chebli für seine "unpassende Ansprache"

167

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

13.272
Anzeige

Diese Poller-Posse nervt die Menschen in Sondershausen

2.351

Sie stiegen zu ihr ins Taxi: "Ich wurde von drei Männern vergewaltigt"

6.336

Tragödie im Flüchtlingsheim: Mann sticht auf seine 21-jährige Ehefrau ein!

2.073

Auslöschung Israels angedroht

2.051

Mädchen ertrank in Pool, die Polizei schweigt

417

Gangster wird nach 30 Jahren wieder frei gelassen

1.420

Bahnreisen: So sieht die Zukunft in Baden-Württemberg aus

137

Stein löst sich aus Decke! Mann vor Dutzenden Touristen in Kirche erschlagen

2.497

Räuber überfallen junge Frau bei Gassi-Runde und treten Hundewelpen

5.525

Zellentür aufgesägt, Wärter niedergeschlagen: Sie wollten aus Knast ausbrechen

2.523

VfB-Coach Wolf bedauert Werners Weggang

267

Hat er den Brand gelegt? Polizei sucht 46-jährigen Gewalttätigen

2.408

Peinlich? Das soll der Grund sein, warum Männer es lieber ohne Kondom machen

9.300

Thüringer Polizei hatte "null Ahnung"

1.472

Leichen in Tiefgarage! Politikerin und Liebhaber von Ehemann getötet

3.012
Update

Darum hat Udo Lindenberg keine Kinder

5.001

Jérôme Boateng setzt auf diesen Ernährungs-Trend

2.852

Hartnäckiger Verfolger in Neidenstein

219

Dicker Exhibitionist schockiert drei Frauen

225

IS-Anhängerin will zurück nach Deutschland!

4.683

Operation, Zusammenbruch, Krankenhaus! Weiter große Sorge um Naddel

4.077

Sie halfen Flüchtlingen und erleben jetzt ihr blaues Wunder

7.222

Fußwaschungen, Salafisten und Burkas - dieser deutschen Uni reicht's

6.594

Plante der Anhänger Amris einen Anschlag? Drei Jahre Haft gefordert

511

Horrorcrash! Frau stirbt bei heftigem Unfall in Thüringen

10.195
Update

Dramatisches Vogelsterben in Deutschland. Was ist da los?

1.017

Sie wurde offenbar ermordet: Tote aus dem Neckar identifiziert

4.816
Update

Bodo Ramelow kennt die Gründe für Sachsens Versagen

2.832

Älteste Schildkröte der Welt als schwul geoutet

1.046

Sie gab ihrer Mitbewohnerin Klo-Wasser zu trinken

2.369

Bombendrohung eines Mädchens könnte teuer werden

1.058

74-Jährige will Autofahrerin helfen und stirbt

2.666

Spaziergängerin dachte, das wäre eine Hauskatze...

12.815

Bye Bye goldener Herbst! Kälte, Regen und Gewitter stehen vor der Tür

26.270

Während Abgeordnete über Extremismus streiten, malt dieses Mädchen Einhörner

1.681

Achtung! In dieser Pizza könnten Glas-Splitter sein

835

Nach tragischen Verlusten: Fiona Erdmann beschäftigt sich mit Leben nach dem Tod

1.182

Karriere in der Verwaltung: Air-Berlin-Mitarbeiter könnten Löcher stopfen

843

Bestialische Vergewaltigung: Täter muss für 11,5 Jahre in den Knast!

7.316

Er hatte drei Identitäten: Polizei schnappt dreisten Seriendieb

2.864