Räumdienst evakuiert halb Helgoland

Top

Weil Grünanlagen wichtiger sind: Stadt nimmt Obdachlosen alles weg

Top

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

14.599
Anzeige

Katja Krasavice: Blutiger Halloween-Sex auf dem Klo

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

71.926
Anzeige
9.813

Irgendwas fehlt. Neue Rathaus-Regeln reißen Lücken in die BRN

Stellenweise wirkt die Bunte Republik in diesem Jahr etwas trist. #BRN #Dresden

Von Antje Ullrich

Aus Sicherheitsgründen dürfen auf Kreuzungen keine Bierwagen oder Bühnen mehr aufgestellt werden.
Aus Sicherheitsgründen dürfen auf Kreuzungen keine Bierwagen oder Bühnen mehr aufgestellt werden.

Dresden - Was war das für ein Gezerre um die diesjährige Bunte Republik Neustadt (BRN)? Zuerst warteten Gastronomen und Händler ewig auf die Bescheide, dann hagelte es Verbote und harte Auflagen (TAG24 berichtete). Hat das am Ende die Besucher verschreckt?

Zum Glück nicht, ist Magnus Hecht (45), BRN-Koordinator der Schwafelrunde, froh. Doch man merke, dass einiges anders ist. "Wir haben einige Lücken im Fest." So dürfen fast 30 Gewerbetreibende keine Sitzgelegenheiten, Verkaufsstände oder Auslagen in Kreuzungsbereichen vor ihre Türen stellen.

Auch Bühnen sind hier verboten. "Das macht schon einen etwas tristen Eindruck“, findet der Neustädter klare Worte. „Das nimmt der BRN das ganze Flair“, klagt auch Susanne Meyer-Götz (40) von Curry & Co. Sie hatte frühzeitig Chaos-Alarm geschlagen. "Es ist keine schlechtere BRN, aber sie hat mehr Löcher und ist nicht mehr so abwechslungsreich wie früher", bedauert sie.

Magnus Hecht störte aber noch mehr. "Das Ordnungsamt geht restriktiv mit Kindern um, die spontan was auf der Straße machen wollen, zum Beispiel Waffeln verkaufen", ärgert er sich und fordert mehr Verständnis. "Das ist einfach super unnötig!“

Aber auch Positives kann er dem Hickhack abgewinnen. "Die Leute wurden aufgerüttelt. Vielleicht gibt das einen Anstoß, sich wieder mehr zu kümmern."

Gelegenheit dazu gibt‘s Sonntag um 14 Uhr, wenn die Schwafelrunde hinter der Martin-Luther-Kirche die BRN Revue passieren lässt.

Die Stimmung ist trotz der vielen Neuerungen gut.
Die Stimmung ist trotz der vielen Neuerungen gut.
Insgesamt wirkt das Fest deutlich luftiger, als in den vergangenen Jahren. Weniger Stände sorgen auch für weniger Angebot, aber mehr Platz.
Insgesamt wirkt das Fest deutlich luftiger, als in den vergangenen Jahren. Weniger Stände sorgen auch für weniger Angebot, aber mehr Platz.

Fotos: Norbert Neumann, undefined

Hier sollen Obdachlose im Winter untergebracht werden

Neu

Schock! Fünf tote Pferde auf Koppel entdeckt

Neu

Du willst Freikarten für den Heide Park? Hier ist Deine Chance!

2.215
Anzeige

Er soll zwei junge Männer vergewaltigt haben! Wer kennt diesen Mann?

Neu

Streit zwischen Pärchen eskaliert in Schlägerei! Kripo ermittelt

Neu

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

10.713
Anzeige

Zwei Jugendliche entdecken toten Onkel: Nun wurde sein Auto gefunden

Neu

Wirbel um diesen Bescheid: Kriegen Asylbewerber mehr Stütze als deutsche Arbeitslose?

Neu

Ausgeschillert! Wollersheim-Finale vor Gericht

Neu

Ex-Botschafter entschuldigt sich bei Chebli für seine "unpassende Ansprache"

Neu

Diese Poller-Posse nervt die Menschen in Sondershausen

Neu

Sie stiegen zu ihr ins Taxi: "Ich wurde von drei Männern vergewaltigt"

Neu

Tragödie im Flüchtlingsheim: Mann sticht auf seine 21-jährige Ehefrau ein!

Neu

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

13.193
Anzeige

Auslöschung Israels angedroht

Neu

Mädchen ertrank in Pool, die Polizei schweigt

169

Gangster wird nach 30 Jahren wieder frei gelassen

717

Bahnreisen: So sieht die Zukunft in Baden-Württemberg aus

74

Stein löst sich aus Decke! Mann vor Dutzenden Touristen in Kirche erschlagen

1.608

Zellentür aufgesägt, Wärter niedergeschlagen: Sie wollten aus Knast ausbrechen

1.684

VfB-Coach Wolf bedauert Werners Weggang

129

Hat er den Brand gelegt? Polizei sucht 46-jährigen Gewalttätigen

1.051

Peinlich? Das soll der Grund sein, warum Männer es lieber ohne Kondom machen

4.469

Thüringer Polizei hatte "null Ahnung"

934

Beziehungstat? Drei Tote in Tiefgarage entdeckt

2.038

Darum hat Udo Lindenberg keine Kinder

2.618

Jérôme Boateng setzt auf diesen Ernährungs-Trend

1.057

Hartnäckiger Verfolger in Neidenstein

159

Dicker Exhibitionist schockiert drei Frauen

169

IS-Anhängerin will zurück nach Deutschland!

2.091

Operation, Zusammenbruch, Krankenhaus! Weiter große Sorge um Naddel

2.433

Sie halfen Flüchtlingen und erleben jetzt ihr blaues Wunder

4.255

Fußwaschungen, Salafisten und Burkas - dieser deutschen Uni reicht's

4.275

Plante der Anhänger Amris einen Anschlag? Drei Jahre Haft gefordert

351

Horrorcrash! Frau stirbt bei heftigem Unfall in Thüringen

7.598
Update

Ausgevögelt! Woran liegt das rasante Vogelsterben in Deutschland?

631

Sie wurde offenbar ermordet: Tote aus dem Neckar identifiziert

3.787
Update

Bodo Ramelow kennt die Gründe für Sachsens Versagen

2.124

Älteste Schildkröte der Welt als schwul geoutet

762

Sie gab ihrer Mitbewohnerin Klo-Wasser zu trinken

1.720

Bombendrohung eines Mädchens könnte teuer werden

799

74-Jährige will Autofahrerin helfen und stirbt

1.866

Spaziergängerin dachte, das wäre eine Hauskatze...

4.589

Bye Bye goldener Herbst! Kälte, Regen und Gewitter stehen vor der Tür

16.463

Während Abgeordnete über Extremismus streiten, malt dieses Mädchen Einhörner

1.394

Achtung! In dieser Pizza könnten Glas-Splitter sein

708

Nach tragischen Verlusten: Fiona Erdmann beschäftigt sich mit Leben nach dem Tod

824

Karriere in der Verwaltung: Air-Berlin-Mitarbeiter könnten Löcher stopfen

634

Bestialische Vergewaltigung: Täter muss für 11,5 Jahre in den Knast!

6.431

Er hatte drei Identitäten: Polizei schnappt dreisten Seriendieb

2.471

25.000 Geräte! Alle DM-Verkäufer bekommen ein Smartphone

4.830

Hier verirrt sich ein riesiger 15-Meter-Wal ins Hafenbecken

1.979

Facebook down! Massive Störungen in ganz Europa

3.562

Todesangst auf Flug nach Leipzig: Für Passagiere fehlten die Atemmasken

7.030