Bruder von Leichtathletik-Star wieder aufgetaucht

Kristin Gierisch mit ihrem Bruder Kay.
Kristin Gierisch mit ihrem Bruder Kay.

Chemnitz/Wilkau-Haßlau - Aufatmen bei Kristin Gierisch: Ihr Bruder Kay (33) ist wieder da.

Der 33-Jährige wurde seit Sonntagnachmittag vermisst (TAG24 berichtete). Die Polizei suchte mit einem Großaufgebot, darunter zehn Suchhunde nach dem jungen Mann, der in einem Behindertenwohnheim in Wilkau-Haßlau wohnt.

Bei Facebook schreibt Gierisch: "Kay konnte heute Dank eines Hundesuchtruppes in einem Waldgebiet gefunden werden. Er lag dort 2 Tage auf einem Hochsitz. Ich möchte mich bei allen bedanken, die geholfen haben, meine Posts zu teilten und mich aufbauten. Ich danke euch von ganzem Herzen. Meine Familie und ich sind einfach nur glücklich und dankbar."

Die Polizei hatte Kay in der Nacht zum Dienstag gegen 1.30 Uhr in dem Wald gefunden.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0