Hat Rapper Hassan Annouri einen Mann fast tot geschlagen?

Neu

Wie süß! So groß sind die Zwillinge von Jérôme Boateng schon

Neu

Höxter-Prozess: Nächster Verhandlungstermin erst im September

Neu

Diese süße Liebeserklärung verschickt Kate Hall

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

48.083
Anzeige
496

"Wir müssen mehr Brücken bauen!" Amtsantritt des US-Konsuls

Die USA und Deutschland können viel voneinander lernen, meint der neue US-Generalkonsul. #USA
Im Interview stand der neue US-Generalkonsul Timothy Eydelnant (44) Rede und Antwort.
Im Interview stand der neue US-Generalkonsul Timothy Eydelnant (44) Rede und Antwort.

Leipzig - Seit einem Monat ist Timothy Eydelnant (44) als neuer US-Generalkonsul im Amt. Von Leipzig aus ist er für die Region Mitteldeutschland zuständig: Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen.

Eydelnant wuchs in der Sowjetunion auf, kam erst mit 16 Jahren in die USA. Zuletzt koordinierte er für das US-Außenministerium die Flüchtlingshilfe in Syrien und den umliegenden Ländern. Nach seinem Antrittsbesuch bei Ministerpräsident Tillich schaute er diese Woche auch bei TAG24 zu einem Interview vorbei.

TAG24: Herr Eydelnant, diese Woche wurde bekannt, dass Russland Hunderte US-Diplomaten ausweisen will. Ein hartes Geschäft, oder?

Timothy Eydelnant: Das ist sicher keine einfache Situation für die Kollegen in Russland. Ich sympathisiere mit ihnen, zumal ich einige Mitarbeiter von meiner Zeit an der Botschaft in Moskau kenne. Ich hoffe, dass es niemanden persönlich zu hart trifft. Aber ja, es gehört zum Geschäft und man muss mit so etwas rechnen.

TAG24: Sie wuchsen ja selbst in Minsk im heutigen Weißrussland auf, kamen erst mit 16 Jahren in die USA. Fühlen Sie sich heute als echter Amerikaner?

Timothy Eydelnant: Ich habe mich dort jedenfalls nie als Minderheit gefühlt, weder wegen meiner Herkunft, noch wegen meiner jüdischen Wurzeln. Das hat wohl auch mit den Werten zu tun, die in den Vereinigten Staaten immer noch gelten. Das Land ist weiterhin führend darin, den Menschen die Erfüllung ihrer Träume zu ermöglichen.

Sein Amtsantritt führte in diese Woche nach Dresden, zu Ministerpräsident Stanislaw Tillich.
Sein Amtsantritt führte in diese Woche nach Dresden, zu Ministerpräsident Stanislaw Tillich.

TAG24: Seit einem Monat sind Sie zuständig für die Region Mitteldeutschland, also Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen ...

Timothy Eydelnant: Ganz richtig. Und ich habe schnell die Bedeutung erkannt, die diese Region für die Beziehungen der USA zu Deutschland hat. Allein in Sachsen gibt es rund 180 amerikanische Firmen, die 18.000 Jobs geschaffen und 10 Milliarden Euro investiert haben. Erst gerade habe ich mit Ministerpräsident Stanislaw Tillich über die geplante Ansiedlung von Philipp Morris in Dresden gesprochen. Knapp 300 Millionen Euro werden dort investiert.

Solche wirtschaftlichen Chancen müssen wir fördern, natürlich auch für sächsische Firmen in den USA. Aber es geht auch um kulturellen Austausch.

TAG24: Zum Beispiel?

Timothy Eydelnant: Ich war vor ein paar Tagen in Görlitz. Eine wunderbare Überraschung, diese Stadt. Kein Wunder, dass Hollywood dort immer wieder dreht. Ich habe mit dem Bürgermeister gesprochen und festgestellt, dass Görlitz noch keine amerikanische Partnerstadt hat. Das wollen wir jetzt anschieben. Überhaupt müssen wir mehr Brücken bauen, Beziehungen knüpfen zwischen den Menschen hier und in den USA.

TAG24: Man hat das Gefühl, diese transatlantischen Beziehungen seien schon mal besser gewesen. Täuscht der Eindruck?

Timothy Eydelnant: In den Medien mag das manchmal so aussehen. Tatsächlich sind die Beziehungen aber sehr eng. Trump und Merkel sprechen zum Beispiel regelmäßig miteinander. Ich denke, dass es keine wichtigere transatlantische Partnerschaft gibt als die zwischen den USA und Deutschland. Das wird auch so bleiben.

Sein Amtssitz ist in Leipzig, doch auch in Dresden fühlt sich Eydelnant sichtlich wohl.
Sein Amtssitz ist in Leipzig, doch auch in Dresden fühlt sich Eydelnant sichtlich wohl.

TAG24: Sie haben mehrere Jahre an der US-Botschaft im schönen Wien zugebracht, dürften also - was Städte angeht - etwas verwöhnt sein. Wie passt Leipzig da rein?

Timothy Eydelnant: Wien ist tatsächlich sehr schön, ich habe die Zeit genossen. Aber auch Leipzig, Dresden als Residenzstadt und Mitteldeutschland insgesamt haben viel zu bieten. In Leipzig habe ich schon eine Bootstour über den Kanal gemacht, sehr viel positive Energie gespürt.

In Dresden habe ich die Staatlichen Kunstsammlungen besucht und möchte bald auch zu einem Dynamo-Spiel. Noch habe ich niemanden getroffen, der nicht nett oder hilfsbereit gewesen wäre. Und egal ob Landschaft, regionale Küche, Bier oder Wein - es gibt hier viel zu genießen. Meine Kollegen in Berlin sind da manchmal neidisch.

TAG24: Apropos Berlin: Seit Januar ist der Posten des US-Botschafters dort vakant. Letzte Woche endlich wurde mit Richard Grenell ein Name für den Posten gehandelt. Kennen Sie den schon?

Timothy Eydelnant: Bislang hat die Botschaft in Berlin noch keine offizielle Benennung eines Kandidaten erhalten, deshalb möchte ich nicht spekulieren. Doch ganz egal, wer das Amt des Botschafters am Ende bekommt: Wir werden versuchen, dass er oder sie auch Zeit in dieser Region verbringt und sie gründlich kennenlernt.

TAG24: Was können Deutsche und Amerikaner Ihrer Meinung nach voneinander lernen?

Timothy Eydelnant: Was erneuerbare Energien oder die betriebliche Ausbildung angeht, können sich die USA sicher etwas von Deutschland abschauen. Umgekehrt sind die Aufstiegsmöglichkeiten, die Leute aus einfachen Verhältnissen in Amerika immer noch haben, etwas, was auch die deutsche Gesellschaft bereichern könnte.

TAG24: Meist bleiben die US-Generalkonsuln für drei Jahre in Leipzig. Was würden Sie am Ende Ihrer Amtszeit gern erreicht haben?

Timothy Eydelnant: Schwer zu sagen, schließlich bin ich ja gerade erst angekommen. Auf jeden Fall möchte ich so viel Austausch wie möglich anregen, auch auf persönlicher Ebene. Wenn ich dann zurückblicke und es gibt ein besseres Verständnis zwischen den Menschen, dann haben wir einen guten Job gemacht.

Fotos: Petra Hornig

Ein Detail auf diesem Bild bringt derzeit viele Menschen zum Lachen

Neu

16-Jähriger "leiht" sich Papas Auto und baut Unfall

Neu

Edle Villa statt Knast: Millionen-Betrüger residiert im Luxus

Neu

Deswegen darf "Kleinstadt-Trump" nichts mehr posten

Neu

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

51.454
Anzeige

Experimentiert Berliner Medizinakademie mit illegalen Leichenteilen?

Neu

Auto rast in Frankreich in Bushaltestellen: Mindestens ein Toter

Neu
Update

Knall vorm Boarding: Schuss durchschlägt Fluggastbrücke am Flughafen Tegel

6.690

Wieso hängt an diesem Zettel ein Gebiss?

678

Frau schwer verletzt! Mercedes knallt gegen Mauern und Leitplanken

2.207

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

6.169
Anzeige

Böse Panne auf dem Airport! Lufthansa-Lkw rammt Airbus A380

12.759

Mutter wird nach Geburt in Krankenhaus-Fahrstuhl zerquetscht

5.595

Skandal auf der Wache? Polizisten grölen "Timo Werner ist ein H*rensohn"

4.020

Flammeninferno: Zwei Tote bei tragischem Lkw-Unfall

24.453

Perverser Radfahrer begrapscht Frau im Vorbeifahren

2.237

Gamer-Paradies! Ab morgen verkauft Aldi online Videospiele

938

Internationaler Haftbefehl! Mutmaßlicher Mörder immer noch auf der Flucht

3.796

Du willst Aschenbrödel oder ihr Prinz sein? Dann geh zum Casting!

956

Was macht denn Till Lindemann auf dem Dresdner Stadtfest?

10.685

Zwei Deutsche sterben auf ihrem Motorroller in Thailand

2.670

Mann will seinen Rollator vom Gleis holen, dann kommt der Zug...

2.779

So reagieren Fußball-Fans auf die Strafe der UEFA

5.045

Flugzeug-Absturz über den Alpen: Drei Tote

2.424

Sie wendeten in der Rettungsasse! Hier greifen Feuerwehr und Polizei durch

10.053

Nach Brandanschlägen: Hier kommt es noch zu Einschränkungen für Bahnfahrer

817

SPD-Politiker Oppermann blamiert sich mit HSV-Vergleich

2.687

Jetzt gibt's die Kreditkarte von IKEA

999

Eskaliert der Streit zwischen den USA und Nordkorea jetzt endgültig?

11.247

Darum entscheiden die Alten die Bundestagswahl

2.192

Zerstörer kollidiert mit Tankschiff: Zehn Seeleute vermisst

1.775

Rauchbombenanschlag! Neun Verletzte auf kurdischer Veranstaltung

1.917
Update

Merkel: "Ich bin sauer! Es wurde hintenrum betrogen"

14.822

Trauer in Hollywood! Komiker Jerry Lewis ist tot

5.677

Mutter will Neugeborenes im Klo runterspülen und wirft es dann in den Müll

9.259

Schrecklich! Propellermaschine stürzt ab: Vier Personen an Bord

3.808

Reiterhof steht in Flammen! Sieben Personen verletzt

6.187
Update

RB-Fans nach Schalke-Spiel verprügelt und beklaut

14.269

Leidet der Präsident an Demenz? US-Abgeordnete will medizinische Untersuchung erzwingen!

5.049

Während Stadtfest! Nackter "Schamane" in Elbe versenkt?

5.794

Statt Pilzen: Scharfe Granaten aus Zweitem Weltkrieg gefunden

3.522

Mann masturbiert vor einparkender Frau

10.087

An beliebtem Ausflugsziel! Steinbrocken krachen auf Touristen

4.187

BFC Dynamo: Jugendtrainer sollen Spieler missbraucht haben

5.965

Super Eklig! Maus in Verkaufstheke am Bahnhof

5.293

Experte Matthäus hat 'ne neue Lebensweisheit

3.710

Sie musste viel zu früh gehen! Sachsens "Goldfisch" Kay starb vor 15 Jahren

6.186

Sex-Video mit 17-Jährigem kursiert im Netz! Bischof tritt zurück

5.086

Tot in Camping-Zelt entdeckt! 30-Jähriger stirbt bei Schlager-Festival

7.669

Streit vor Flüchtlingsunterkunft endet blutig

6.281

Frau steckt im Pool fest: Dann schreibt sie auf Facebook

7.418

Hunde verfärben sich blau, die Ursache macht traurig

6.121

Trike-Fahrer prallt gegen Leitplanke und stirbt

5.797

Völlig ausgerastet! Frau beißt und kratzt, bis Polizei kommt

404