Beate: So traurig war die Beisetzung ihrer Mutter Irene

TOP

Hanka endlich erleichtert! Nun kommt alles raus

2.303

Das macht Frauen Lust auf einen Blowjob

15.298

Dumm gelaufen! Autofahrer zeigt Vorladung statt Führerschein

2.035

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
1.803

Brüssel klagt gegen deutsche Maut - Dobrindt freut's

Der Maut-Streit zwischen Brüssel und Berlin eskaliert. Nun soll der Europäische Gerichtshof entscheiden, ob die Regelung ausländische Autofahrer diskriminiert.
Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (46, CSU) gegrüßt die eventuell "Klarheit", die das Urteil bringen soll.
Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (46, CSU) gegrüßt die eventuell "Klarheit", die das Urteil bringen soll.

Brüssel - Den zähen Streit um die deutsche Pkw-Maut soll nun der Europäische Gerichtshof (EuGH) entscheiden.

Die geplante Abgabe stelle eine Diskriminierung ausländischer Autofahrer dar, erklärte die EU-Kommission am Donnerstag. Sie habe daher beschlossen, vor den EuGH zu ziehen.

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (46, CSU) begrüßte, dass damit bald Klarheit herrschen werde.

Die EU-Kommission hatte im Juni 2015 ein Verfahren wegen Verletzung von EU-Recht eingeleitet. Aus ihrer Sicht werden Ausländer benachteiligt. Zwar sollen sowohl In- als auch Ausländer die deutsche Maut zahlen müssen. Doch allein Inländer würden im Gegenzug bei der Kfz-Steuer entlastet, und zwar ganz genau in Höhe der Mautgebühren.

Zudem seien die Preise für Kurzzeitvignetten - für Zeiträume unter einem Jahr - in einigen Fällen unverhältnismäßig hoch, erklärte die Brüsseler Behörde weiter. Diese Vignetten soll es für in anderen Ländern zugelassene Fahrzeuge geben.

Wenn die Maut umgesetzt werde, würde sie de facto dazu führen, dass ausschließlich deutsche Autohalter von der Straßennutzungsgebühr befreit seien, sagte eine Sprecherin der EU-Kommission. Sie gab sich aber gesprächsbereit. «Wir werden weiter in engem Kontakt mit den deutschen Behörden bleiben, damit eine einvernehmliche Lösung gefunden werden kann.»

In den vergangenen Monaten waren immer wieder Schriftsätze zwischen Brüssel und Berlin hin und her gegangen. Trotz zahlreicher Kontakte mit den deutschen Behörden seien die Bedenken aber nicht ausgeräumt worden, teilte die EU-Kommission mit.

"Endlich macht die Kommission den nächsten Schritt im Streit um die Infrastrukturabgabe", sagte Bundesverkehrsminister Dobrindt. "Die Entscheidung ist längst überfällig. Brüssel hat das Verfahren schon viel zu lange verzögert."

Der Prozess vor dem Europäischen Gerichtshof werde bestätigen, dass die Infrastrukturabgabe europarechtskonform sei, sagte Dobrindt weiter. "Deutschland erwartet jetzt ein zügiges Verfahren, damit die Infrastrukturabgabe anschließend technisch umgesetzt werden kann."

Dass kein Inländer extra belastet werden darf, ist im schwarz-roten Koalitionsvertrag verankert. Das heiß umkämpfte Prestigeprojekt der CSU ist seit inzwischen einem Jahr beschlossen und im Gesetzblatt besiegelt. Die Autobahnen und Bundesstraßen der Republik sind für Pkw aus dem In- und Ausland aber immer noch gratis.

Nach europäischem Recht dürfen EU-Staaten Straßenbenutzungsgebühren für Lkw und Pkw einführen. "Eine Straßennutzungsgebühr ist nur dann EU-rechtskonform, wenn sie nicht auf Grund der Staatsangehörigkeit diskriminiert", hatte EU-Verkehrskommissarin Violeta Bulc aber bereits bei der Einleitung des Vertragsverletzungsverfahrens im Jahr 2015 gesagt.

Dobrindt hatte bereits in der Vergangenheit gegen Brüssel immer wieder auf der Rechtmäßigkeit der Regelung beharrt.

Fotos: Imago

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

2.167

TV-Doku über Actionfilm-Dreharbeiten auf Nordumgehung

178

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE

Letzte Reihe, Einzelplatz! So muss Ex-CDU-Steinbach sitzen

5.005

Das war's mit der Kippe danach! Rauchverbot in Tschechien

16.440

Sicherheitslücke: Raubkopierer veröffentlichen Pornos auf YouTube

10.624

Hier erzählt ein 19-Jähriger, wie er eine brutale Messerattacke überlebte

2.236

Im Auto verbrannt: Lambada-Sängerin tot aufgefunden

7.406

Informatiker warnen: Darum solltet ihr bei Selfies kein Peace-Zeichen machen

8.507

15 Millionen Euro: Mann macht fette Beute beim Juwelier

1.420

Trauriger Abschied! Bommels Ende ist gekommen

10.519

Betrunkener schläft in Hallenbad ein und zieht Kinder unter Wasser

5.790

Dieser Mann könnte seine Frau mit nur einem Kuss töten

4.099

Achtung! Produkttester-App hebt Hunderte Euro von Konto ab

3.472

Aufgepasst! So tricksen die Chefs beim Mindestlohn

3.737

Für Film, der bald in Deutschland startet: Hund wird in strömendes Wasser gedrückt

3.587

So kassiert Skandal-Redner Höcke die Schelte der Medien

4.629

Aus Angst vor Polizei: Mann verschluckt MP3-Player

2.117

Unterrichtsfrei für 230 Kinder nach Einbruch in Schule

2.069

Schattiges Plätzchen: Riesenpython verschanzt sich unter Auto

2.166

Was machen diese chinesischen Firmenmitarbeiter auf der Bühne?

2.794

So könnt Ihr euch die Rundfunk-Beiträge der letzten drei Jahre zurückholen

36.498

Beim Modeln ist Mama Ochsenknecht richtig streng

1.313

Schlimme Grippewelle: Dringender Impf-Appell

6.240

Cathy Hummels: Shitstorm für Fashion Week-Selfie mit Sarah Lombardi

4.807

Traurige Beichte: Ist Gina-Lisas Beziehung gescheitert?

6.240

Aufatmen bei RB: Keita doch fit für Frankfurt?

451

Das sind die häufigsten Todesursachen in Deutschland

5.635

Licht aus: Deshalb bleibt Paris nachts dunkel

2.557

Gruseliges Gepäck: Zerstückelte Frauenleiche in einem Koffer gefunden

4.095

Unzählige Tote: 17-stöckiges Einkaufsgebäude eingestürzt

3.755
Update

"Mein größter Flop": Mit dieser pikanten Aussage überrascht Dieter Bohlen alle

7.401

Nach Höckes Skandalrede in Dresden: Farbanschlag aufs Watzke

8.728
Update

Beängstigendes Geständnis: BKA hat islamistische Gefährder aus den Augen verloren

2.946

Sensation bei Australian Open: Djokovic fliegt in der zweiten Runde raus

1.012

Viele Tote! Lawine verschüttet Hotel in Italien

5.092

Prozessbeginn! Deutsche Bahn kämpft gegen Studentenwohnheim!

770
Update

Deal mit Huddersfield geplatzt: Geht RB-Stürmer Boyd nach Darmstadt?

2.333

Skifahrer prallt gegen Baum und stirbt

8.749

Bundestag will heute Cannabis auf Rezept freigeben

1.499

dm-Verkäuferin will bei Rossmann shoppen und wird vor allen bloßgestellt

28.602

Sperrung aufgehoben! 21-Jähriger auf A14 von Autos erfasst und getötet

38.815

"Auf toten Juden rumspringen!" So schockt Yolocaust mit der Vergangenheit

12.748