Deutscher Wanderer stürzt auf Teneriffa in den Tod
Top
Mädchen (11) steigen aus Schulbus aus: Tot!
Top
Sportwagen überschlägt sich nach riskantem Überholen: Zwei Schwerverletzte
2.055
Nach Özdemir-Wutrede: Heftige Kritik an AfD
1.955
5.673

Diese Zwillinge sind cleverer, als man denken könnte

Miami - Sie sind Sexobjekte und stolz darauf: Die Zwillinge Dana and Nadia Bruna (30) verdienen im Monat 30.000 Dollar mit ihren Fotos auf Instagram. Das freut auch den Schönheitschirurgen.
Dana Bruna und Schwester Nadia sind reich durch Instagram.
Dana Bruna und Schwester Nadia sind reich durch Instagram.

Von Matthias Kernstock

Miami - Sie sind Sexobjekte und stolz darauf: Die Zwillinge Dana and Nadia Bruna (30) verdienen im Monat 30.000 Dollar mit ihren Fotos. Tendenz: Stark ansteigend!

Was würdest Du tun, wenn Du eine Frau bist und mit deinem Hintern reich werden kannst? Für die Zwillinge, die sich regelmäßig unters Messer legen, stellt sich diese Frage nicht. Sie verkaufen sich als Männertraum - mit Erfolg.

3 Kg Körperfett haben sich Dana und Nadia von anderen Stellen in den Popo transferieren lassen. Die Liste der chirurgischen Eingriffe ist endlos, insgesamt kommen mittlerweile ca. 60.000 Dollar zusammen. Gezahlt haben sie dafür keinen Cent.

Das Ergebnis ihrer Operationen posteten sie einfach auf ihren Profilen in den sozialen Netzwerken als Werbung für den Schönheitsdoktor - clever!

Die Schwestern lassen sich ihre Fotos mit der App "Supe" bezahlen.
Die Schwestern lassen sich ihre Fotos mit der App "Supe" bezahlen.

Das Resultat: Über 1,1 Million Follower auf Instagram haben die Schwestern zusammen. Jeden Tag machen sie über 150 Selfies.

Dana sagte dem "Mirror": "Wir haben die berühmtesten Hintern auf Instagram und sind die Selfie-Queens. Jetzt haben wir ein Geschäft daraus gemacht und verdienen damit."

Beide haben einen Hüftumfang von 102 Zentimetern. Die Zwillinge wissen, dass sie von Männern nur als Sexobjekt gesehen werden, wollen anderen Frauen mit ihren Fotos aber Mut zu einem kurvenreichen Körper machen. Die beiden Argentinierinnen ließen sich jeweils drei Mal die Brüste vergrößern, die Lippen aufspritzen und botoxen.

Noch mehr Geld verdienen die beiden mit der neuen App "Supe", die ähnlich wie "Snapchat" funktioniert - nur dass die User für freizügige Fotos bezahlen müssen. "Schon jetzt verdienen wir im Monat 10.000 Dollar mit unseren Videos", sagt Nadia.

Zusammen mit Instagram kommen die Zwillinge auf 30.000 Dollar im Monat. "Unser Ziel ist es, diese Einnahmen in den nächsten Monaten zu verdoppeln." Da es genügend Männer gibt, die sich so das Geld aus der Tasche ziehen lassen, könnte das auch funktionieren...

Dank der App "Supe" bekommen die Zwillinge für ihre Fotos richtig Kohle.
Dank der App "Supe" bekommen die Zwillinge für ihre Fotos richtig Kohle.
Über 10.000 Dollar pro Monat verdienen sie mit ihren Fotos mit "Supe".
Über 10.000 Dollar pro Monat verdienen sie mit ihren Fotos mit "Supe".
Die Schwestern machen ihr Aussehen zu Geld - mit Erfolg.
Die Schwestern machen ihr Aussehen zu Geld - mit Erfolg.
Massen-Crash auf der A5! Zwei Schwerverletzte und nervige Gaffer
2.500
Update
66-jährige Kita-Leiterin zockte 28.000 Euro ab
206
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
8.854
Anzeige
NPD-Politiker auf Satire reingefallen?
3.185
Mann macht Pipi-Pause, dann kracht es
3.183
Keine Lust auf Sex? Diese gefährlichen Krankheiten könnten der Grund sein
4.567
Prozess um "Sex-Sklavin": Angeklagte verurteilt, Richter "erschüttert"
319
Verplappert! Dieser deutsche Hollywood-Star hat heimlich geheiratet
2.230
Filmte Johannas mutmaßlicher Mörder weitere potentielle Opfer?
2.199
Haftstrafen für zwei Männer die 22-Jährigen fast zu Tode schlugen!
2.980
Update
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.773
Anzeige
Als Bus-Insassen aus dem Fenster schauen, sehen sie Schreckliches
9.854
Frau will Gleise überqueren und wird von ICE erfasst: Tot
2.987
Kylie Jenner bringt Unternehmer um 1,7 Milliarden Dollar
1.885
Erschossenes Osmanen-Mitglied: Jetzt wird gegen SEK-Beamten ermittelt
1.335
Sensation: Kälbchen kommt für 120.000 Euro unter den Hammer
716
Vermeintlicher Missbrauchsfall in Leipziger Kindergarten: Gibt es überhaupt einen Täter?
1.628
Wer hat hier "Arschloch" gesagt? Eklat im Thüringer Landtag
7.368
Türke lebt 6 Jahre unerlaubt in Deutschland, bis er auffliegt
2.127
Happy End nach Todeskampf! Hündin darf wieder nach Hause
1.563
Achtung! Vor dieser WhatsApp-Nachricht warnen jetzt sogar Ärzte
4.976
Zerstückelter Rentner in Tiefkühltruhe: Angeklagter bricht sein Schweigen
1.984
Deine Vagina signalisiert Dir, wann sie eine Sexpause braucht
4.252
Warum löst diese Banane im Gesäss einen Tumult aus?
2.387
Tabea Heynig (47): Vier Jahre lang täglich Sex bis zum Mutterglück
4.859
Finale! DEB-Team macht den neunmaligen Olympia-Sieger platt
2.132
Essen nur noch mit deutschem Pass? Auch im Südwesten regt sich Kritik
302
Sie ist keine Unbekannte! Wer ist das neue Gesicht bei GZSZ?
6.213
Grausamer Fund! Häftling tot in Zelle entdeckt
4.673
Mann klemmt Genitalien in Schraubenschlüssel ein: Ärzte können ihm nicht helfen
4.460
Kosten für BER steigen erneut: Knapp eine Milliarde zusätzlich
139
Mitarbeiter macht ungewöhnliche Entdeckung beim Müllsortieren
4.493
Gefährliche Chemikalien sorgen für Feuereinsatz am Flughafen
108
Verdacht auf Baby-Mord: 28-Jährige in Untersuchungshaft
2.990
Mann soll von Auftragskiller mit Maschinengewehr getötet worden sein
2.017
Gold verpasst! Bronze für unsere Biathlon-Herren
789
20-Jähriger mit Hakenkreuz-Ring erwischt: Darum droht ihm keine Strafe
2.873
Von der Bühne auf die Leinwand: Ed Sheeran mit Film bei Berlinale
273
Trotz Bibberkälte! Erstes Freibad hat seit heute offen
2.514
Schauspieler Ulrich Pleitgen gestorben
4.306
Wegen Riesen-Krater: So sollen Staus um A20 vermieden werden
208
Brennenden Tankwagen aus Wohngebiet gelenkt: Anklage trotz Rettungsaktion!
4.854
Nach Sex-Affäre der Vorgängerin: Kommune sucht neuen Bürgermeister
4.071
Skandal auf Disney Channel: Folge mit Sexlied "Doggy" gesperrt
1.979
Feuerwehr wird zu Küchenbrand gerufen und findet Frauenleiche
2.763
Bei Wohnungs-Räumung: Waffen-Arsenal aufgeflogen!
3.677
Drei Kinder ertrinken im Dorfteich: Was hat der Bürgermeister damit zu tun?
4.361
BigMac für einen Euro: McDonald's Kunden legen Filialen lahm
9.688
Nach Mord in Kirchengemeinde: Verdächtiger festgenommen
2.931
Update
Panik an Berufsschule: Schüler mit Waffe unterwegs?
1.627