Brutaler Raubüberfall: 39-Jähriger mit abgebrochener Glasflasche traktiert

Drei Männer betraten die Wohnung eines 39-Jährigen, schlugen auf ihn ein, traktierten ihn mit einer abgebrochenen Glasflasche und ließen Bargeld und ein Handy mitgehen.
Drei Männer betraten die Wohnung eines 39-Jährigen, schlugen auf ihn ein, traktierten ihn mit einer abgebrochenen Glasflasche und ließen Bargeld und ein Handy mitgehen.  © DPA

Delitzsch - Zu einem schweren Raubüberfall ist es am Samstagabend in Delitzsch gekommen.

Das Opfer, ein 39-jähriger Syrer, öffnete gegen 18 Uhr die Tür seiner Wohnung und ließ drei Männer hinein.

Sofort schlugen diese den 39-Jährigen mehrfach ins Gesicht und traktierten ihn mit einer abgebrochenen Glasflasche, teilte die Polizei Leipzig mit.

Am Boden liegend wurde auf das Opfer mit einer Vase weiter eingeschlagen.

Die Täter entwendeten Bargeld in unbekannter Höhe und ein Handy.

Sie entkamen in unbekannte Richtung.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0