Unfassbar! Feuerwehrmann will keine Schwulen retten und sehnt sich nach Hitler

Brzezinka - Ein polnischer Feuerwehrmann, der keine Schwulen retten wollte und sich öffentlich zu Adolf Hitler bekennt, wurde aus seiner Einheit entlassen.

Die anderen Feuerwehr-Kameraden erklärten, dass ihre Arbeit von Anstand und Respekt gegenüber allen Menschen geleitet wird. (Symbolbild)
Die anderen Feuerwehr-Kameraden erklärten, dass ihre Arbeit von Anstand und Respekt gegenüber allen Menschen geleitet wird. (Symbolbild)  © 123rf.com/macor

Marcin J. gehörte zur Freiwilligen Feuerwehr aus Brzezinka. Nachdem er sich zuletzt bei Facebook besonders aggressiv und abfällig über Schwule äußerte und keinen Hehl aus seiner Verehrung für Hitler machte, griff der Feuerwehrchef durch und feuerte ihn, berichtet das polnische Nachrichtenportal "Polsat News".

So habe der homophobe Mann geschrieben, dass er nie Homosexuelle aus einem Feuer retten würde und sich auch nach Hitler sehne.

Die Vorgesetzten des Ex-Feuerwehrmanns entschuldigten sich für seine Worte. Und die Geschäftsführung erklärte, dass dieses Verhalten den Regeln und Prinzipien der Rettungsorganisation widerspricht. Denn die Feuerwehrleute sollen ihre Aufgabe unparteiisch und unpolitisch erfüllen.

"Wir sind hier, um jedem Menschen zu dienen, der uns braucht, ungeachtet seiner Ansichten, Überzeugungen, Rassenzugehörigkeit, Religion und der sexuellen Orientierung", wurde in der Stellungnahme betont.

Deshalb habe man sich entschieden, den Kameraden aus den eigenen Reihen auszuschließen.

Die Freiwillige Feuerwehr in Brzezinka reagierte damit auch auf die zahlreichen Facebook-Kommentare der User, die den respektlosen Beitrag von Marcin J. kritisierten. Gleichermaßen lobten die Internetnutzer nun die schnelle Entscheidung.

So heißt es etwa: "Es ist sehr schön zu lesen, dass die Freiwillige Feuerwehr Brzezinka von Anstand und Respekt gegenüber allen Menschen, einschließlich LGBT-Personen, geleitet wird".

Ein anderer Kommentator fügte hinzu: "Glückwunsch, großer Respekt für eine solche Einstellung. Hass kann nicht toleriert werden!"

Titelfoto: 123rf.com/macor

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0
Hier spart Ihr gerade richtig auf Möbel und Teppiche! Hier spart Ihr gerade richtig auf Möbel und Teppiche! ANZEIGE 1.204
Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen ANZEIGE 1.992
Möbelhaus bietet allen Kunden, die Termin haben, bis Samstag (13.3.) folgendes an Möbelhaus bietet allen Kunden, die Termin haben, bis Samstag (13.3.) folgendes an ANZEIGE 3.183
Möbelhaus bietet allen Kunden, die Termin haben, bis Samstag (13.3.) folgendes an Möbelhaus bietet allen Kunden, die Termin haben, bis Samstag (13.3.) folgendes an ANZEIGE 537
Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion ANZEIGE 920
Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen ANZEIGE 674
Hier spart Ihr gerade richtig auf Möbel und Teppiche! Hier spart Ihr gerade richtig auf Möbel und Teppiche! ANZEIGE 930
Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen ANZEIGE 647
Möbelhaus in Köln lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion Möbelhaus in Köln lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion ANZEIGE 598
Möbelhaus in Bornheim lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion Möbelhaus in Bornheim lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion ANZEIGE 595
Möbelhaus in Zwickau lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion Möbelhaus in Zwickau lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion ANZEIGE 1.176
Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen Dieses Möbelhaus lässt bis Samstag (13.3.) geniale Click & Meet-Aktion laufen ANZEIGE 572
Möbelhaus in Stendal lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion Möbelhaus in Stendal lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion ANZEIGE 962
Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion ANZEIGE 574
Möbelhaus in Neuwied lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion Möbelhaus in Neuwied lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion ANZEIGE 598
Möbelhaus bietet allen Kunden, die Termin haben, bis Samstag (13.3.) folgendes an Möbelhaus bietet allen Kunden, die Termin haben, bis Samstag (13.3.) folgendes an ANZEIGE 1.404
Möbelhaus bietet allen Kunden, die Termin haben, bis Samstag (13.3.) folgendes an Möbelhaus bietet allen Kunden, die Termin haben, bis Samstag (13.3.) folgendes an ANZEIGE
Möbelhaus bietet allen Kunden, die Termin haben, bis Samstag (13.3.) folgendes an Möbelhaus bietet allen Kunden, die Termin haben, bis Samstag (13.3.) folgendes an ANZEIGE 863
Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion ANZEIGE 652
Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion ANZEIGE
Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion Große Möbelkette lässt wieder Leute rein und startet krasse Aktion ANZEIGE 976
Möbelhaus in Barkhausen lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion Möbelhaus in Barkhausen lässt bis 13.3. nur mit Termin rein und startet krasse Aktion ANZEIGE 683