Nach Fan-Hass! So zeigt es Anne Wünsche ihren Hatern

Berlin - Anne Wünsche schlägt zurück! Der ehemalige BTN-Star musste sich in letzter Zeit einiges gefallen lassen. Ein Shitstorm jagte den nächsten.

Anne Wünsche und Henning Merten waren jahrelang ein Paar.
Anne Wünsche und Henning Merten waren jahrelang ein Paar.

Entweder zeigte sie sich nach dem Geschmack ihrer Fans zu freizügig, fuhr ohne die Kinder in den Urlaub oder benutzte den falschen Hashtag. Man bekam den Eindruck, dass beinah jeder ihrer Posts für einen Sturm der Entrüstung sorgte.

Erst recht als die 27-Jährige zugeben hatte, dass sie während ihrer Beziehung mit Henning Merten fremdgegangen ist. "Ich selber hatte nicht die Eier in der Hose, die Beziehung vorher zu beenden. Ich war untreu. Ja, ich war Henning zum Schluss nicht mehr treu", erklärte sie in ihrer Instagram-Story.

Weder Statements noch Erklärungen sorgten für Beruhigung bei ihren Followern.

Der Fan-Hass blieb bestehen. Doch Anne Wünsche lässt sich davon nicht unterkriegen. Mit einer eindeutigen Foto-Botschaft wendet sie sich an die Kritiker und zeigt erneut, dass ihr die Hater egal sind.

Mit dem Rücken zur Kamera und oben ohne posiert sie mit Mittelfinger auf Instagram. Zudem zeigt sie noch ihren blanken Hintern. Viel geschrieben hat die ehemalige Berlin Tag und Nacht-Darstellerin zu ihrem Bild nicht. Lediglich der Hashtag #hatersgonnahate verdeutlicht ihren Post.

Einen Shitstorm muss die Wahl-Berlinerin erstmal nicht befürchten. Schon seit einigen Tagen hat die Influencerin die Kommentarfunktion unter ihren Bildern abgestellt.

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0