Huch! Erwartet BTN-Star Jenefer Riili etwa doch Zwillinge?

Berlin - Lange kann es nicht mehr dauern! In wenigen Tagen werden die BTN-Stars Jenefer Riili und Matthias Höhn Eltern ihres ersten gemeinsamen Babys.

Bei so einer riesigen Babykugel munkeln die Fans, ob Jenefer Riili nicht vielleicht sogar Zwillinge erwartet.
Bei so einer riesigen Babykugel munkeln die Fans, ob Jenefer Riili nicht vielleicht sogar Zwillinge erwartet.  © Instagram/Jenefer Riili

In einem YouTube-Video vor zwei Tagen verriet die werdende Mutter bereits den Namen ihres Sohnemanns: Der Kleine soll Milan heißen (TAG24 berichtete).

Beim Anblick ihrer Mega-Kugel fragten sich jedoch einige Fans, ob die Berlinerin nicht bald noch einen zweiten Namen bekanntgeben müsste.

"Mir ist heute mal wieder aufgefallen, wie dick dieser Bauch ist", stellt Jenefer in einer Instagram-Story fest, "Viele fragen auch, ob ich Zwillinge bekomme. NEIN, ich bekomme nur ein Kind. Ich glaube, das ist auch die schlimmste Frage, die man einer schwangeren Frau stellen kann." Damit wäre diese Frage wohl ein für allemal vom Tisch.

Die BTN-Darstellerin kann es jedenfalls kaum erwarten, bis sie ihren kleinen Sohn endlich in den Armen halten kann. "Ich sag's Euch ehrlich, ich befinde mich jetzt in einem Stadium der Schwangerschaft, in dem man sich einfach nicht mehr so wohlfühlt", gibt sie zu.

Und daran ist nicht zuletzt der immer größer werdende Bauch schuld. "Von mir aus darf Milan jetzt auf jeden Fall kommen. Ich wär' ihm sehr dankbar sogar", gesteht sie. Nun, lange wird der Kleine wohl auch nicht mehr auf sich warten lassen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0