BTN-Traumpaar verlässt Berlin: Droht nun Matthias' Serien-Ausstieg?

Berlin - "Heute ist der Tag gekommen, wir ziehen nach München und freuen uns riesig darauf", berichtet BTN-Star Matthias Höhn auf Instagram und lässt mit dieser Nachricht die Gerüchteküche um einen möglichen Ausstieg bei "Berlin - Tag und Nacht" aufbrodeln.

Die noch junge Familie verlässt die Hauptstadt.
Die noch junge Familie verlässt die Hauptstadt.  © Instagram Screenshot Matthias Höhn

Matthias Höhn scheint überglücklich. Seine Freundin, Jenefer Rilli, und der gemeinsame Sohn lassen den Schauspieler freudestrahlend durch sein Leben laufen.

Wie seine Fans aus seinen Instagram-Stories entnehmen konnten, wird die noch junge Familie umziehen.

Für Matthias ein ungewöhnlicher Schritt: "Ich hätte niemals gedacht, dass ich je Berlin verlassen werde, aber mit den zwei wichtigsten Menschen in meinem Leben und der tollsten Familie die es gibt, fühlt sich jeder neue Schritt einfach gut an", verriet der BTN-Star auf Instagram.

"Ein neuer Abschnitt in unserem Leben beginnt und wie ihr ja wisst werden wir ab sofort uns noch viel mehr unserem YouTube-Channel widmen und euch noch mehr an unserem schönen aber auch manchmal chaotischen Leben teilhaben lassen", erzählt Matthias und lässt besonders seine BTN-Fans grübeln.

Denn mit dem Umzug in die bayrische Landeshauptstadt heizt der Schauspieler die Gerüchte um einen möglichen Ausstieg bei "Berlin - Tag und Nacht" ein. Bleibst du weiterhin bei Berlin Tag und Nacht? Der 23-jährige lässt die Fan-Anfragen bisher noch unbeantwortet.

Jenefer Riili sorgte für Schlagzeilen, als der Ex-BTN-Star ins Krankenhaus musste. Jetzt scheint es der jungen Mutter schon viel besser zu gehen.
Jenefer Riili sorgte für Schlagzeilen, als der Ex-BTN-Star ins Krankenhaus musste. Jetzt scheint es der jungen Mutter schon viel besser zu gehen.  © Instagram/jenefer_riili

Mehr zum Thema Berlin Tag und Nacht:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0