Ganz offiziell: Diese Serien-Kolleginnen aus BTN lieben sich!

Berlin - "Ja, wir sind ein Paar", verrieten Saskia Beecks (30) und Nathalie Bleicher-Woth (22) im RTL II-Interview und beendeten damit die Spekulationen um ihre Liebe.

Nathalie Bleicher-Woth als Kim (l) und Saskia Beecks als Alina bei "Berlin - Tag & Nacht"
Nathalie Bleicher-Woth als Kim (l) und Saskia Beecks als Alina bei "Berlin - Tag & Nacht"  © RTL II (Bildmontage)

Nathalie Bleicher-Woth steht auf Frauen! Im vergangenen Sommer outete sich die Kim-Darstellerin, kurz darauf begangen die Gerüchteküche mächtig zu brodeln.

Denn immer wieder tauchten Kuschelbilder mit ihrer Serienkollegin Saskia Beecks (alias Alina) im Internet auf. Die Fans spekulierten eifrig, einige war sich zu 100 Prozent sicher: "Die beiden sind zusammen" und damit sollten sie recht behalten.

"Gefunkt hat es tatsächlich am Set, allerdings schon vor längerer Zeit. Da wir aber beide in Beziehungen waren und beide treu sind, hatten wir uns erstmal freundschaftlich angenähert", erklären Saskia und Nathalie. Doch als sich die beiden von ihren jeweiligen Partnern getrennt haben, wurde allmählich mehr daraus.

"Wir haben inzwischen schon viel positives Feedback von Freunden und Fans bekommen. Das freut uns natürlich und wir finden es schön, dass wir anderen Mut machen", so die BTN-Darstellerinnen weiter.

Somit gibt es bei "Berlin - Tag & Nacht" schon zwei Traumpaare, die sich am Set kennen und lieben gelernt haben. So fanden auch Jenefer Riili (aka Alessia) und Matthias Höhn (aka Pascal) zueinander (TAG24 berichtete).

Mehr zum Thema Berlin Tag und Nacht:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0