Beate: So traurig war die Beisetzung ihrer Mutter Irene

TOP

Hanka endlich erleichtert! Nun kommt alles raus

3.300

Das macht Frauen Lust auf einen Blowjob

15.899

Dumm gelaufen! Autofahrer zeigt Vorladung statt Führerschein

2.161

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE
6.194

Diese Dresdner Orte werden euch das Fürchten lehren

Dresden - Sie zeigen Dresden von seiner düstersten Seite: Autor Mario Sempf (46) und Illustrator Thomas Zahn (47). Ihr erstes Buch „Dresden zum Gruseln“ (10.000 Exemplare) war nach einem Dreivierteljahr ausverkauft. Nun sorgen die beiden Fans der mittelalterlichen Schwertkunst erneut für Gänsehaut!
Im Sophienkeller beginnt die gruselige Führung der beiden Buchautoren.
Im Sophienkeller beginnt die gruselige Führung der beiden Buchautoren.

Von Katrin Koch

Dresden - Sie zeigen Dresden von seiner düstersten Seite: Autor Mario Sempf (46) und Illustrator Thomas Zahn (47). Ihr erstes Buch „Dresden zum Gruseln“ (10.000 Exemplare) war nach einem Dreivierteljahr ausverkauft. Nun sorgen die beiden Fans der mittelalterlichen Schwertkunst erneut für Gänsehaut!

Im Dresdner Alwis-Verlag (www.alwis-verlag.de) erscheint im Mai der zweite Teil ihrer mörderischen Histörchen im Taschenformat: „Dresden zum Gruseln - Von Totentanz bis böses Haus“.

Fast 20 grausige Geschichten erzählen von Plätzen in der Stadt, deren Vergangenheit keineswegs so friedlich wie heute war.

Exklusiv zeigt MOPO24 fünf Orte, an denen Dresden einst zum Fürchten war.

Steinerne Grenze

Alles hinter diesem Stein war im 16. Jahrhundert für "liederliches Gesindel" tabu.
Alles hinter diesem Stein war im 16. Jahrhundert für "liederliches Gesindel" tabu.

Rathaus: Wer hier parkt, kann den „Weichbildstein“ entdecken. Die Sandsteinquader mit dem Stadtwappen legten ab 1501 fest, bis wohin das Recht der Stadt galt. Allein das linkselbische Dresden war von 80 Steinen umgeben. Liederliches Gesindel durfte sich den Steinen unter Todesandrohung durch den Scharfrichters nur bis auf wenige Meter nähern.

Das Böse Haus

Rampische Straße: Im verruchtesten Stadtviertel Dresdens, dem „Loch“, lockte seit 1415 ein Hurenhaus. Geduldet, um Vergewaltigungen, unerlaubtem Beischlaf oder Sodomie vorzubeugen. Ehemännern, Juden, Priestern, Mönchen war der Besuch bei Todesstrafe verboten. Frauen, die außer Haus ihrem Gewerbe nachgingen, drohte ebenfalls die Hinrichtung.

Todbringender Pflasterstein

Die Autoren zeigen den Krellstein auf dem Neumarkt.
Die Autoren zeigen den Krellstein auf dem Neumarkt.

Neumarkt: Der „Krellstein“ nahe des Türkenbrunnens erinnert an einen Justizmord. Als Kurfürst Christian I. 1591 starb, ließ seine Witwe dessen calvinistisch gesinnten Kanzler Nikolaus Krell erst zehn Jahre inhaftieren und dann 1601 auf dem Neumarkt mit einem eigens angefertigten Richtschwert enthaupten.

Mörderischer Gasthof

Wo heute kräftig geshoppt wird, wurde im Mittelalter gemeuchelt.
Wo heute kräftig geshoppt wird, wurde im Mittelalter gemeuchelt.

Centrum Galerie/Buchhaus Thalia: Hier befand sich kurz nach den Hussitenkriegen (um 1430) das „Gasthaus zum grauen Sünder“. Dessen Wirt meuchelte aus Habgier einige seiner Gäste. Als ein Schlafgast seiner Axt entkam, wurde der Wirt als Mörder aufs Rad gelegt und als Dieb gehängt.

Friedhof der Henker

Auch Henker mussten irgendwo ihre letzte Ruhe finden...
Auch Henker mussten irgendwo ihre letzte Ruhe finden...

Sternplatz: Wo heute eine Krankenkasse ihren Sitz hat, wurden bis 1914 auf dem „zweiten Annenfriedhof“ Menschen begraben. Mindestens sieben Generationen der Scharfrichterfamilie Potz fanden hier ihre letzte Ruhe. Vermutlich hat sie bis heute niemand umgebettet, denn Henker anzufassen, verhieß Unglück ...

Fotos: Norbert Naumann

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

2.216

TV-Doku über Actionfilm-Dreharbeiten auf Nordumgehung

187

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Letzte Reihe, Einzelplatz! So muss Ex-CDU-Steinbach sitzen

5.109

Das war's mit der Kippe danach! Rauchverbot in Tschechien

16.853

Sicherheitslücke: Raubkopierer veröffentlichen Pornos auf YouTube

10.987

Hier erzählt ein 19-Jähriger, wie er eine brutale Messerattacke überlebte

2.296

Im Auto verbrannt: Lambada-Sängerin tot aufgefunden

7.494

Informatiker warnen: Darum solltet ihr bei Selfies kein Peace-Zeichen machen

8.700

15 Millionen Euro: Mann macht fette Beute beim Juwelier

1.462

Trauriger Abschied! Bommels Ende ist gekommen

10.672

Betrunkener schläft in Hallenbad ein und zieht Kinder unter Wasser

5.922

Dieser Mann könnte seine Frau mit nur einem Kuss töten

4.194

Achtung! Produkttester-App hebt Hunderte Euro von Konto ab

3.535

Aufgepasst! So tricksen die Chefs beim Mindestlohn

3.935

Für Film, der bald in Deutschland startet: Hund wird in strömendes Wasser gedrückt

3.679

So kassiert Skandal-Redner Höcke die Schelte der Medien

4.668

Aus Angst vor Polizei: Mann verschluckt MP3-Player

2.158

Unterrichtsfrei für 230 Kinder nach Einbruch in Schule

2.082

Schattiges Plätzchen: Riesenpython verschanzt sich unter Auto

2.222

Was machen diese chinesischen Firmenmitarbeiter auf der Bühne?

2.862

So könnt Ihr euch die Rundfunk-Beiträge der letzten drei Jahre zurückholen

36.856

Beim Modeln ist Mama Ochsenknecht richtig streng

1.334

Schlimme Grippewelle: Dringender Impf-Appell

6.287

Cathy Hummels: Shitstorm für Fashion Week-Selfie mit Sarah Lombardi

4.837

Traurige Beichte: Ist Gina-Lisas Beziehung gescheitert?

6.292

Aufatmen bei RB: Keita doch fit für Frankfurt?

455

Das sind die häufigsten Todesursachen in Deutschland

5.723

Licht aus: Deshalb bleibt Paris nachts dunkel

2.587

Gruseliges Gepäck: Zerstückelte Frauenleiche in einem Koffer gefunden

4.112

Unzählige Tote: 17-stöckiges Einkaufsgebäude eingestürzt

3.765
Update

"Mein größter Flop": Mit dieser pikanten Aussage überrascht Dieter Bohlen alle

7.467

Nach Höckes Skandalrede in Dresden: Farbanschlag aufs Watzke

8.757
Update

Beängstigendes Geständnis: BKA hat islamistische Gefährder aus den Augen verloren

2.967

Sensation bei Australian Open: Djokovic fliegt in der zweiten Runde raus

1.018

Viele Tote! Lawine verschüttet Hotel in Italien

5.109

Prozessbeginn! Deutsche Bahn kämpft gegen Studentenwohnheim!

778
Update

Deal mit Huddersfield geplatzt: Geht RB-Stürmer Boyd nach Darmstadt?

2.344

Skifahrer prallt gegen Baum und stirbt

8.776

Bundestag will heute Cannabis auf Rezept freigeben

1.504

dm-Verkäuferin will bei Rossmann shoppen und wird vor allen bloßgestellt

28.808

Sperrung aufgehoben! 21-Jähriger auf A14 von Autos erfasst und getötet

38.910

"Auf toten Juden rumspringen!" So schockt Yolocaust mit der Vergangenheit

12.800