So blamiert Bülent Ceylan PEGIDA-Chef Bachmann im Netz

PEGIDA-Anführer Lutz Bachmann (42) freute sich so über eine Aussage von Bülent Ceylan (40), dass er diese direkt auf Facebook teilte.
PEGIDA-Anführer Lutz Bachmann (42) freute sich so über eine Aussage von Bülent Ceylan (40), dass er diese direkt auf Facebook teilte.

Dresden - "Für kriminelle Asylbewerber ist kein Platz in Deutschland", mit diesen Worten bei "Markus Lanz" erntete Comedian Bülent Ceylan (40) offenbar gehörig Sympathiepunkte bei PEGIDA-Anführer Lutz Bachmann (43).

Dieser teilte direkt einen Beitrag zur Talkshow mit seinen Facebook-Anhängern, dazu schrieb er: "Danke für dieses Statement Herr Ceylan. Es ist ein Schritt in Richtung Dialog und spiegelt exakt die Meinung vieler meiner ausländischen Freunde, die in Deutschland gut integriert sind, wieder."

Das konnte der Halbtürke (Mutter Deutsche, Vater Türke) aber nicht auf sich sitzen lassen und konterte PEGIDA umgehend in seinen Kommentaren. "Was für ein kläglicher Versuch, mich mit einem aus dem Zusammenhang gerissenen Zitat in die Nähe dieses Vereins rücken zu wollen", schrieb er unter den Post.

Doch der Comedian hat mit Pegida mal so garnichts am Hut.
Doch der Comedian hat mit Pegida mal so garnichts am Hut.

Bachmann solle sich keine Sorgen um ihn machen. Man könne gerne versuchen, ihm jeden Stempel aufzudrücken, solange es nicht der von PEGIDA sei.

Und wer sich tatsächlich die Zeit nimmt, das Gespräch zwischen Markus Lanz, Bülent Ceylan und den übrigen Gästen anzusehen, stellt fest, dass die Haltung des Comedians keineswegs mit der ausländerfeindlichen Bewegung konform geht.

Selbst Bachmann scheint dies erkannt zu haben und antwortet auf den Kommentar: "Niemand rückt Sie in die Nähe unseres Vereins (...) Lustige Reaktion übrigens aber war vorherzusehen, dass kein Rückgrat da ist. Ist aber nicht schlimm. Trotzdem danke für die 3 Minuten Vernunft". Ceylans Sympathie wird er mit solchen Antworten vermutlich eher nicht gewinnen - aber Bachmann bekam immerhin eine Einladung...

Denn Bülent, einer der erfolgreichsten Comedians Deutschlands, fordert ihn persönlich auf, seine Show zu besuchen. Nur die Eintrittskarte muss Lutz selbst bezahlen.

Bachmanns Post.
Bachmanns Post.
Ceylans Antwort.
Ceylans Antwort.

Fotos: Imago, Ove Landgraf


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0