10-jähriges Mädchen will zur Schule und wird von Perversem überrascht

Bünde - Ein zehnjähriges Mädchen kam am Dienstagmorgen mit seinem Fahrrad auf dem Weg zur Schule durch die Parkanlage Dunstholz in Bünde.

Auf dem Weg zur Schule wurde die Zehnjährige von dem Perversen überrascht.
Auf dem Weg zur Schule wurde die Zehnjährige von dem Perversen überrascht.  © 123RF

Auf der Höhe der Minigolfanlage wurde sie von einem unbekannten Mann überrascht. Der Fremde entblößte sich vor dem jungen Mädchen.

Den Täter beschrieb die Zehnjährige bei der Polizei wie folgt:

  • circa 1,85 Meter groß
  • graue Haare in Form eines Igelschnitts mit Haargel
  • rasiert
  • eckige Brille mit dünnem Gestell
  • dunkelgrüner Pullover
  • Bluejeans mit weißen Flecken am Oberschenkel

Bei sich führte der Tatverdächtige einen kleinen Hund an der Leine. Der Vierbeiner soll weiß mit orange-braunen Flecken gewesen sein.

Wer den Unbekannten gesehen hat, soll sich bei der Kripo unter 05221/8880 melden.

Titelfoto: 123RF


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0