"Ehrlich Brother" Andreas feiert Geburtstag, doch damit hätte er nicht gerechnet

Ein "Bällebad" nur für Andreas.
Ein "Bällebad" nur für Andreas.

Bünde - Am 1. Februar war es soweit: Andreas Ehrlich feierte seinen 40. Geburtstag (TAG24 berichtete). Obwohl sein jüngerer Bruder Chris (35) vorher angeblich noch keine Ahnung hatte, was er ihm schenken soll, gab es dann doch eine große Überraschung!

Auch wenn Andreas den 35-Jährigen darum bat, doch bitte kein Geburtstagsständchen zu singen, konnte der das natürlich nicht lassen. Doch damit waren die Überraschungen noch nicht beendet.

Neben einem mit riesigen Luftballons in verschiedenen Farben gefüllten Zimmer, das einem Bällebad glich, gab es dann doch noch ein Geschenk für den 40-Jährigen.

Chris hielt das Auspacken für die "Ehrlich Brothers"-Fans selbstverständlich in Bild und Ton fest und postete das Video auf Facebook.

"Ist ja mal erstaunlich, dass ich überhaupt ein Geschenk bekomme", kommentierte der Magier die Übergabe. "Und dann so schön und liebevoll verpackt", sagte Andreas scherzhaft zu dem nackten Pappkarton, der mit reichlich unschönem Klebeband verschlossen war.

Von Chris gab es selbstverständlich auch ein "liebevoll" eingepacktes Geschenk.
Von Chris gab es selbstverständlich auch ein "liebevoll" eingepacktes Geschenk.

"Mach schon auf", drängte ihn Chris voller Erwartung dazu, das Paket endlich zu öffnen. Was nach langem Aufschlitzen mit einem Teppichmesser dann zum Vorschein kam, hätte das Geburtstagskind wohl nicht erwartet.

Mit einem Lachen zog er eine Sicherheitsausstattung aus dem Karton: "Das Wichtigste für einen alten Mann", meinte Andreas selbstironisch.

Neben Handschonern und Ellenbogenschützern befand sich ein Helm darin. "Ja, den kennst Du vom Quad. Sieht nur nicht ganz so cool aus wie meiner", fand der kleine Bruder.

Wer jetzt damit gerechnet hat, dass Chris dem Geburtstagskind ein neues Protz-Gefährt wie beispielsweise einen Monster-Truck oder ein Motorrad schenkt, liegt allerdings falsch. Stattdessen entdeckte Andreas noch ein Paar Inlineskates in der Verpackung.

Trotzdem schien er sich über das Geschenk gefreut zu haben. Wer weiß, vielleicht sehen wir die "Ehrlich Brothers" demnächst ja mit einer waghalsigen Inliner-Nummer auf der Bühne.

Von den Fans gab's übrigens auch reichlich Geschenke. Unter anderem bekam Andreas einen Zauberkasten für Kinder.

Ob wir bald eine Inliner-Nummer auf der Bühne sehen werden?
Ob wir bald eine Inliner-Nummer auf der Bühne sehen werden?
Von den Fans gab's unter anderem einen Zauberkasten für Kinder.
Von den Fans gab's unter anderem einen Zauberkasten für Kinder.